Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
22. Jumara

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 40

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


Die Bcher:
Das Rad der Zeit ist ein Fantasyromanzyklus von Robert Jordan, der zunächst in Deutschland beim Heyne Verlag erschienen ist. Inzwischen hat der Verlag gewechselt, nun erscheinen die Bücher beim Piper Verlag. Da Robert Jordan seine Geschichte über mehrere Bände hinweg erzählt, spricht man von einem Zyklus. Rad der Zeit Banner'Das Rad der Zeit' ist also so ein Fantasy-Zyklus. In Deutschland sind bisher 28 Bände erschienen. (Den 29. kann man nur unter Vorbehalten mit dazu zählen, da er außerhalb der normalen Geschichte spielt.) Wobei ein englischsprachiger Originalband hierzulande in mehrere Teile zerlegt wird. Das geschieht laut Verlag, da eine deutsche Übersetzung von einem englischsprachigen Buch generell wesentlich länger wird als das Original. Worum geht es bei 'Das Rad der Zeit'? Fangen wir erst einmal mit dem Begriff Fantasy an. Das besondere an Fantasy ist, dass solch eine Geschichte in einer Welt spielt, die nicht real existiert, in einer Welt die in der Fantasie des Autors entsteht (daher auch der Begriff Fantasy). Bei der klassischen Fantasy (zu der auch das Rad der Zeit gehört) ist das meist eine mittelalterliche Welt, eine Welt voller Magie und Abenteuer. Eine Welt in der es gute und böse Mächte gibt, die einander bekämpfen. Nun ist es natürlich eine schwierige Sache so eine Welt entstehen zu lassen, denn damit sie für den Leser lebendig erscheint, müssen alle Elemente vorhanden sein, die auch eine reale Welt ausmachen. Sie muss ihre Geschichte haben, eigene Sitten und Bräuche, eine eigene Religion, ja ganze Städte und Länder, die ihre eigenen Geschichten und Helden haben und untereinander Kriege führen. Robert Jordan ist dies mit 'Das Rad der Zeit' aufs vortrefflichste gelungen. Beim Lesen seiner Bücher fühlt man sich tatsächlich in eine real erscheinende, lebende Welt versetzt. Und das ist es, was einen guten Fantasyroman ausmacht.

kleine Karte Der Leser begleitet dabei ein paar junge Menschen, die aus einem abgelegenen Dorf in dieser Welt kommen, durch die Geschichte. Am Anfang wissen sie selbst kaum etwas über die Welt, in der sie leben, man begleitet sie dabei wie sie diese Welt kennen lernen, Abenteuer erleben und sich ihren Aufgaben stellen müssen. Hintergrund der Geschichte ist ein Ereignis, welches vor langer Zeit, in einem Zeitalter das nur noch "Das Zeitalter der Legenden" genannt wird stattgefunden hat. In dieser Zeit lebten die Menschen in Frieden, die böse Macht dieser Welt, der Dunkle König, ist gefangen. Doch durch ein Unglück kommt er wieder frei und die Menschen müssen sich unter der Führung des damals mächtigsten Anführers (Lews Therin Telamon, der Drache) dem Dunklen König entgegenstellen. Schließlich, nach langen und verlustreichen Krieg wird der Dunkle König besiegt und wieder in sein Gefängnis gesperrt, das von sieben Siegeln verschlossen wird. Lange Zeit später, zu dem Zeitpunkt der Handlung der Geschichte sind all diese Ereignisse vergessen, und nur noch in Form von Legenden bekannt, die erzählt werden um Kinder zu erschrecken. Doch werden diese Siegel brüchig, und einer der Helden der Geschichte muss erkennen das er der Wiedergeborene Drache ist, derjenige der den Dunklen König und seine Anhänger bekämpfen muss. Nun ist die Welt zu diesem Zeitpunkt aber tief gespalten, und jede Partei versucht die Ereignisse für ihre eigenen Zwecke auszunutzen. So ist klar das der Wiedergeborene Drache erst die Welt unter seiner Führung einen muss, bevor er in den Kampf gegen den Dunklen König treten kann. Doch einige dessen einstmals gefangene, mächtigtste Anhänger sind bereits wieder frei und ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Trennlinie

www.RadDerZeit.de:
Diese Seite soll eine Plattform fr alle sein, die sich fr Robert Jordan und das Rad der Zeit interessieren. Du kannst dich hier in der Community mit anderen Fans austauschen, Theorien zu den Büchern diskutieren oder einfach im Forum oder im Chat über Gott und die Welt reden. Unsere Enzyklopädie ist nach unserem Wissensstand die vollständigste deutschprachige Sammlung von Wissen zum Rad der Zeit. In weiteren Sektionen findest du auch Inhaltsangaben zu den einzelnen Bänden, eine Übersicht über Prophezeiungen, Übersetzungen zur Alten Sprache und viele weitere wissenswerte Details.
Und wenn du irgendwann glaubst, alles über das Rad der Zeit zu wissen, dann kannst du dich dem Ratespiel stellen, der ultimativen Herausforderung ;)
Außerdem versuchen wir natürlich, alle wichtigen Neuigkeiten über zukünftige Bücher und andere Nachrichten rund um das Rad der Zeit schnellstmöglich weiterzugeben. Wir haben dazu auch Kontakte zum Piper-Verlag aufgebaut, der uns auch freundlicherweise bereits Preise für ein Gewinnspiel stiftete und uns in den Neuauflagen der Bücher erwähnt.
Wir freuen uns natürlich über jeden neuen User. Und wenn dir das alles noch nicht reicht, kannst du auch gleich noch Mitglied im Fanclub werden und so Zugriff auf weitere Features bekommen und den Kontakt zu anderen Fans vertiefen. Natürlich freuen wir uns auch über jeden freiwilligen Helfer, der mitmacht, das Angebot dieser Seite zu erweitern, sei es durch selbstgeschriebene Kurzgeschichten, Ergänzungen für die Enzyklopädie oder in welcher Form auch immer.

Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang