Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Ãœberschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
13. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 51

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




Kategorien: Begriffe


Atha`an Miere: [ Verbesserung vorschlagen ]

(ah-thah-AHN mee-EHR)
das „Volk des Meeres“ oder einfach nur "das Meervolk". Geheimnisumwitterte Bewohner der Inseln im Aryth-Meer und im Meer der Stürme. Wegen ihrer dunklen Haut, ihrer oft fremdartigen Bräuchen und ihre Verschlossenheit gegenüber den Westländern gelten sie als exotisch, auch wenn sie in den Hafenstädten an den Meeren nicht selten anzutreffen sind. Sie verbringen wenig Zeit auf ihren Inseln und allgemein dem festland und leben stattdessen zumeist auf ihren Schiffen. Sie beherrschen den Seehandel fast vollständig. das von ihnen gehandelte Meervolkporzellan ist ein bis weit ins Landesinnere begehrtes Luxusgut.
Die Klipper des Meervolks gelten als die schnellsten Schiffe der bekannten Welt, was nicht nur darin begründet ist, dass viele Schiffe eine in der Einen Macht bewanderte Windsucherin an Bord haben, sondern vor allem durch das überlegene Wissen der Atha`an Miere über den Schiffbau. Kommandiert werden die Schiffe von einer Herrin der Segel, für Handel und Fracht zuständig ist der Lademeister.
Auf dem offenen Meer kam es zu mehreren Konfrontationen mit den Schiffen der Seanchan.


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang