Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
11. Danu

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 247

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




Kategorien: Personen


Ailhuin Guenna: [ Verbesserung vorschlagen ]

Eine Weise Frau (Heilerin) aus Tear, im Allgemeinen "Mutter Guenna" genannt. Eine kräftige und recht große Frau mit grauem, lockigem Haar und dunklen Augen. Bei ihr finden Nynaeve, Elayne und Egwene Unterkunft, während sie die Schwarzen Ajah suchen. Auch stellt sie den Kontakt zum Diebfänger Juilin Sandar her. Als jener unter Zwang die Schwarze Ajah herbringt, wird Mutter Guenna von ihnen festgehalten und bedroht, jedoch nicht getötet, während sie die drei Aufgenommenen fangen. Nur etwa drei Stunden später bringt Mat den erkrankten Thom zu ihr und schließlich erzählt sie ihm, was passiert ist. Während Mat sich auf den Weg zum Stein macht, kümmert sie sich um Thom, bis Juilin ihr am nächsten Morgen von der Eroberung des Steins berichtet.


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang