Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Ãœberschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
4. Aine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 330

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




Kategorien: Objekte


Schale der Winde: [ Verbesserung vorschlagen ]

Die Schale ist ein mächtiges Ter`angreal, mit dem man das Wetter kontrollieren kann. Sie nutzt Saidin und Saidar, auch wenn sie nur von Frauen verwendet wird. Um die Schale erfolgreich einsetzen zu können, benötigt man starke Machtlenker die sich in einem Zirkel zusammenschließen. Die Leiterin des Zirkels muss erfahren sein und ein Talent zur Beeinflussung des Wetters haben.
Die Schale der Winde ist eine dickwandige Kristallschale, die etwa zwei Fuß (60 cm) Durchmesser hat. Auf der Innenseite sind Wolken eingraviert, die anfangen sich bewegen, sobald die eine Macht in das Ter’angreal geleitet wird.
Die Schale war seit etwa 2000 Jahren verschwunden und vermutlich ist ihr Auftauchen eines der Ereignisse, dass die Atha’an Miere als Zeichen für die Ankunft des Coramoor sehen.


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang