Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
26. Tammaz

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 322

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




Kategorien: Personen


Moridin: [ Verbesserung vorschlagen ]

Moridin ist einer der neueren Diener des Dunklen Königs. Außerdem scheint es so als ob er der gefährlichste von allen ist. Moridin bedeutet in der Alten Sprache Tod.
Während die Verlorenen die Wahre Macht nur in den widrigsten Umständen anwenden, nutzt Moridin sie ständig. Die Benutzung der Wahren Macht lässt ihn für die Kräfte des Lichtes extrem gefährlich werden, da seine Gewebe erst entdeckt werden können wenn es bereits zu spät ist.
Es ist unbekannt woher Moridin kommt oder wer er einmal war. Er verfügt über Wissen, dass scheinbar nur die Verlorenen in diesem Zeitalter haben. Er spielt gerne das Spiel Sha`rah, ein Spiel das schon im Zeitalter der Legenden uralt war. Sein Wissen lässt darauf zurückschließen, dass er aus dem Zeitalter der Legenden stammt. Viele vermuten dass Moridin einer der männlichen Verlorenen ist die der Dunkle König aus dem Grab zurück holte.
Moridins Fähigkeit die Wahre Macht zu benutzen, gepaart mit seinem Wissen aus dem Zeitalter der Legenden macht ihn zu einem außergewöhnlichen Diener des Dunklen Herrn. Dieser belohnte ihn mit seiner Erhebung zum Nae`blis. In dieser Position ist er der mächtigste Diener des Dunklen Königs. Sogar die Verlorenen müssen vor dem der sich Nae`blis nennt die Knie beugen.



Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang