Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Ãœberschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
13. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 343

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




Aktuelle Kategorie: Übersicht » Alphabetisch

[ | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z ]





"I"



Idrien Tarsin: [ Verbesserung vorschlagen ]
die Vorsteherin der Akademie von Cairhien.

Ihvon: [ Verbesserung vorschlagen ]
ein großer schlanker Mann und einer von Alanna Mosvanis Behütern.

Illian: [ Verbesserung vorschlagen ]
(1)Eine Nation am Meer der Stürme. Im Wappen von Illian findet man neun goldene Bienen auf dunkelgrünem Feld.
(2)Die Hauptstadt des gleichnamigen Staates. Die Stadt ist für ihre Häfen und Gerbereien bekannt. Das Zentrum der Stadt ist der Tammaz Platz mit dem Palast des Königs auf der einen, und der Großen Halle des Konzils auf der anderen Seite. Die beiden Gebäude sind exakt gleich – die Große Halle ist nur eine Spur kleiner. Die Straße nach Norden teilt sich in die Goldstraße nach Far Madding und in die Straße nach Tar Valon. Das Hafenviertel wird wegen seines üblen Geruchs „Parfümiertes Viertel“ genannt und ist über die Brücke der Blumen mit dem Rest der Stadt verbunden.
Illian ist eine schöne Stadt aus hellem Stein, die mindestens genauso viele Kanäle wie Straßen hat. Illian hat keine Stadtmauer, da die Stadt von einem nahezu undurchdringlichen Sumpfgürtel geschützt wird.
[ zum Detailtext ]


Ilyena: [ Verbesserung vorschlagen ]
Ilyena Moerelle Dalisar (später Ilyena Therin Moerelle) war die große Liebe von Lews Therin Telamon im Zeitalter der Legenden. Sie wurde auch Ilyena Sonnenhaar genannt. Lews Therin tötete sie und viele andere, nachdem er wahnsinnig geworden war.

Ingtar Schinowa: [ Verbesserung vorschlagen ]
ein Krieger aus Schienar, der in Fal Dara auftaucht. Lord des Hauses Schinowa.

Isam Mandragoran: [ Verbesserung vorschlagen ]
Isam ist der Kusin von Lan. Sein Vater ist Lain und seine Mutter Breyan. Als die Trollocs mit der Invasion von Malkier begannen, wurde Isam von seiner Mutter nach Süden gebracht, wo sie von Trollocs überfallen wurden. Irgendwie schaffte es Isam zu überleben bis Luc die Hochpässe der Fäule zu erreichen. Dort verschmolzen beide Personen zu der, die unter dem Namen "Schlächter" bekannt ist.


Isendre: [ Verbesserung vorschlagen ]
eine schöne und habsüchtige Frau, die den Zorn der falschen Frau erregte und ausnahmsweise einmal die Wahrheit sagte, als sie abstritt, gestohlen zu haben.

Ishamael: [ Verbesserung vorschlagen ]
einer der Verlorenen
Ishamaels ursprünglicher Name war Elan Morin Tedronai. Man sagt, er selbst habe seinen ursprünglichen Namen vergessen. Der Name Ishamael bedeutet "Verräter der Hoffnung" in der Alten Sprahe. Er ist auch unter den Namen Ba`alzamon, Herz der Finsternis und Seele des Schattens bekannt.
Elan Morin Tedronai war seinerzeit ein prominenter Philosoph. Er glaubte dass der Krieg zwischen Lews Therin Telamons Seele und dem Schatten schon seit der Schöpfung der Welt andauerte. Er erkannte im übertragenen Sinne den ewig andauernden Kampf zwischen dem Schöpfer und dem Dunklen König. Nachdem Ishamael zum Schatten bekehrte kämpfte er hart dafür dass Lews Therin Telamon auch zum Schatten konvertiert. Es war Ishamaels Glauben dass Lews Therin Telamons Seele in bereits vergangenen Umdrehungen des Rades zum Favoriten des Dunklen Königs wurde. Ishamael war unter den Ersten, wenn nicht sogar der Erste der seine Seele dem Dunklen König zuschwor. Er war der stärkste Verlorene. Nur Lews Therin Telamon selbst konnte annähernd gleich viel der Einen Macht lenken.


Ishara:: [ Verbesserung vorschlagen ]
Die erste Königin von Andor (ca. 994 - 1020 FJ). Nach dem Tod Artur Falkenflügels überzeugte Ishara ihren Gemahl, einen von Falkenflügels wichtigsten Generälen, die Belagerung von Tar Valon abzubrechen und sie mit so vielen Soldaten, wie er von dem Heer auf seine Seite ziehen konnte, nach Caemlyn zu begleiten. Wo viele andere versuchten, Falkenflügels ganzes Reich für sich zu erobern und scheiterten, nahm Ishara erfolgreich von einem kleinen Teil Besitz. Heutzutage weist fast jedes Adelshaus Andors etwas von Isharas Blut auf und der rechtmäßige Anspruch auf den Löwenthron hängt sowohl von der direkten Abstammung von ihr als auch von der nachgewiesenen Anzahl von Verbindungen zu ihr ab.

Ispan Shefar: [ Verbesserung vorschlagen ]
eine Aes Sedai der blauen Ajah; Sie ist aus Tarabon, hat schwarzes Haar und einen ungewöhnlich schwachen Magen für eine aus der schwarzen Ajah.
Als Novizin rannte sie einmal aus der Burg davon und machte sich auf den Weg nach Ebou Dar, doch sie wurde gefangen und zurückgebracht. Zusammen mit Liandrin und den anderen schwarzen Schwestern verlässt sie die Burg und sucht, nach dem Fiasko in Tear, in Ebou Dar nach den Angreal. Sie wird von Nynaeve und Elayne überwältigt und gefangen.
Auf dem Weg nach Caemlyn werden sie und Adeleas von einem Unbekannten getötet.



Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang