Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
13. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 594

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Was geschah vor 70 Jahren? [ 1 2 3 4 ]

Beitrag Nr. 21
4. Amadaine 04, 11:36

Taimandred
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

stimmt die wirtin.und die ist ausgebrannt?wusste ich gar nicht.hab aber die letzen 45 bücher eh nicht mehr so im kopf weil da einfach zu wenig richtige story ist und nur so neue komische plots die vielleicht nie mehr bedeutung haben.wo wird das mit satelle denn erwähnt?ich hab davon echt null mitbekommen :)


---
Es gibt keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild sein, wenn es nicht anders geht, ein abschreckendes- Albert Einstein

[ antworten ]

Beitrag Nr. 22
4. Amadaine 04, 16:57

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

das is schon ne ganze weile her.
als elayne und nynaeve von satelle zu den kousinen geschleppt werden, kommt eine der kousinen grade ´nach hause´ und satelle erkennt sie von früher.
da die kousine aber natürlich nicht zugeben kann, wie alt sie wirklich ist, behauptet sie, ihre eigene enkelin (oder grossnichte kA mehr genau) zu sein.
das war in band 18 oder 19 und beim ersten durchlesen kann das mMn niemand richtig erkennen.

später kommt dann halt raus wie alt diese kousinen wirklich sind, und beim 2ten durchlesen der stelle wundert man sich halt doch ein bisschen über die üblichen bedeutsamen blicke die die frauen austauschen aber da ja eh alle 2 seiten solche blicke vorkommen überliest man das beim ersten mal leicht
das heisst noch lange nicht, dass satelle wirklich diese aes sedai sein muss es ist aber denke ich relativ unwahrscheinlich, dass RJ mehrere aes sedai ausbrennen lässt, uns nur von einer einzigen erzählt, aber eine andere dann später in ebou dar auftauchen lässt ;)
und dass eine wilde zufälligerweise in der burg auf diese (später fortgelaufene) aufgenommene traf, dann irgendwann ausbrannte und trotzdem 70 jahre in ebou dar überlebte, und zusätzlich auch noch von den kousinen respektiert wird (trotz der offensichtlichen ressentiments der kousinen gegen wilde) das glaube ich irgendwie noch viel weniger.

---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 23
4. Amadaine 04, 18:10

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Hier ein Link zu Setalle Anan: http://www.photeus.com:8090/%7Eewot/characters/setalle_anan.html
Steht fast alles da was wichtig ist.
Hab mal eine Frage: Macht es einen Unterschied ob eine Frau gedämpft wurde oder ausgebrannt ist? Wir wissen ja, dass eine Dämpfung geheilt werden kann. Ist das beim Ausbrennen genauso? Als Siuan und Leane Moggys Armband anlegen können sie zwar fühlen was die Frau fühlt ihr aber nichts antun. Die beiden sind gedämpft worden und können den A'dam mehr oder weniger benutzen. Eine Frau die nicht die Macht benutzen kann legt sich das Armband an und... nix passiert. Elayne hat mal gemeint, dass die Frau mit der Kette um den Hals (also die Damane) die Frau mit dem Armband (die Sul'dam) grün und blau schlagen könnte wenn die Sul'dam die Macht nicht lenken kann. Wenn ein Mann der die Macht lenken kann den A'dam berührt, muss die Damane spucken... Jetzt zu Setalle: Sie hat das Armband umgelegt und am anderen Ende war ne AS. Nichts passiert. Aber sobald die beiden anfangen wollten herumzugehen bekam die AS Krämpfe oder was auch immer. Das dürfte normalerweise nicht passieren. Daher meine Vermutung: Setalle ist ausgebrannt. Wäre sie gedämpft worden hätte es geklappt. Könnte sie die Macht gar nicht lenken wäre nichts passiert.
Es gibt viele (mehr oder weniger versteckte Hinweise), dass Setalle mal ne AS war. Ich glaube das auch... Aber als sie vor ung. 20 Jahren nach Ebou Dar kam und ihr erstes Kind bekommen hat, war sie bereits keine mehr: Die Kusinen haben ihr bei der Geburt geholfen. Sie hätten es sicher bemerkt wenn's ne AS gewesen wäre die da ihr Baby kriegt.


---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 24
6. Amadaine 04, 15:49

Thomdril
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Hm, ohne jetzt besonders viel Ahnung hiervon zu haben:
Wenn Iscoron sagt: Cadsuane wäre vielleicht in dieser Zeit fast die Ausrottung der Schwarzen Ajah gelungen.

Dann heißt das doch, dass es kaum Schwarze geben dürfte, die über 70 sind, richtig?
Wenn man sich dann darüber wundert, dass es soviele (ungewöhnlich viele) junge Sitzende gibt, könnte es dann nicht die logische Folgerung sein, dass eben diese zum Großteil schwarz sind?

Naja, ergibt sich für mich, wenn ich diesen tread lese..

@ Astasha : was du sagst, klingt plausibel.. (was jedoch nicht viel heißt, wenn ich es plausibel finde ;)


[ antworten ]

Beitrag Nr. 25
6. Amadaine 04, 17:36

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Nein, das heißt es nicht @thom *g*

cadsuane ist bei ihrem Vorhaben komplett gescheitert, sie dachte sie stünde kurz davor, und als sie dann die Falle zuschnappen ließ, hatte sie ... rein gar nichts *g*


---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 26
6. Amadaine 04, 19:45

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar


Ja, das glaub ich auch. Allerdings wird sie sicher die ein oder andere erwischt haben. Wäre ne verständliche Art und Weise wie sie zu der Annahme gekommen ist die Schwarzen fast ... aufgedeckt zu haben... Tatsache ist jedenfalls, dass sie's nicht geschafft hat. Steht in New Spring. Übrigens: Wurde Verin nicht zur selben Zeit aus Far Madding verbannt? Und Vandene und Adeleas sind doch auch um den Dreh rum aus der Burg verschwunden? Sorry, falls das schon jemand erwähnt hat!
Ja! Ich hab's grad gefunden. Hier der Link, steht gleich ganz oben: hier
Langsam kommen wir der Sache schon näher... ^^

---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 27
6. Amadaine 04, 20:21

Taimandred
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

hm naja.besonders will ich ja deinen optimismus nicht bedrücken,aber nachdem ich die beiden links gelesen habe bin ich immer noch keinen millimeter weiter bei der lösung,was damals passiert sein könnte.gut vielleicht liegt das an mir :).alles was wir wissen, ist dass vor 70 jahren etwas mit satelle passiert ist,Adeleas und Vandene bschlossen zu gehen und cadsuane sich bei den schwarzen verschätzt hat.den einzigen zusammenhang den ich sehen könnte, ist dass satelle vielleicht cadsuane helfen wollte die schwarzen zu fangen und dabei selbst in eine falle von ihnen lief.die haben sie wahrscheinlich gefoltert,versucht zu brechen und dann gedämpft.die WB konnte natürlich nicht zulassen dass jemand etwas von der SA erfährt und ist irgend nen packt mit satelle eingegangen.
oder haltet ihr satelle für ne schattenfreundin?die mit hilfe von Tuons Stimme/Semirhage vandene und ispan gekillt hat?man weiss es nicht.
wäre aber genauso realistisch, da vandene und adeleas satelle wahrscheinlich gekannt haben (vor 70 jahren zurückgezogen....) und jetzt,da zarya entlarvt wurde könnte sie ja satelle verraten oder was weiss ich
das sollen jetzt keine grossartig realistischen theorien sein,wollte nur mal zeigen was für verschiedene möglichkeiten es da gibt.ich warte auf weitere infos von RJ aber diskutieren macht trotzdem spass

---
Es gibt keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild sein, wenn es nicht anders geht, ein abschreckendes- Albert Einstein

[ antworten ]

Beitrag Nr. 28
6. Amadaine 04, 20:50

Mericus Damodred
Rang: Jäger des Horns

Benutzer-Avatar

Blöde Frage, aber wer ist Satelle?

Ich habe es nicht mehr im Kopf bzw ich kann sie gerade nicht einordnen.


---
Mia divienya nesodhin soende - Glück steh mir bei; Beschwörer des Lichts von Kanas

[ antworten ]

Beitrag Nr. 29
6. Amadaine 04, 21:05

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

siehe posting 20,21 und 23

---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 30
6. Amadaine 04, 21:56

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Hört sich wie immer alles sehr abenteuerlich an bis wir halt Genaueres wissen... Aber bist steht schon mal fest, dass vor 70 Jahren was passiert sein muss und viele AS darin verwickelt waren. Und vllt auch Setalle... Man weiß es nicht. Aber ich nehm es doch mal an. Wär schon ein komischer Zufall.
Zu der Schattentheorie: Ich denke nicht, dass Setalle eine Schattenfreundin ist. Dafür glaube ich aber, dass Vandene ihre Schwester umgebracht hat. Ist nur so ne Ahnung... Eine von beiden war Schwarze Ajah:
a) Vandene: Sie wollte ihre Schwester aus dem Weg schaffen, warum auch immer.
b) Adeleas: Vandene hat's herausgefunden und ihre Schwester daraufhin getötet.
Tja, ich kann mir auch nicht erklären warum ich das glaube. *mit den Schultern zuck*

Was sagt ihr zu der "Setalle Ausgebrannt / Gedämpft Theorie"?


---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Was geschah vor 70 Jahren? [ 1 2 3 4 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang