Bannerrotation
Home | Suche
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
26. Tammaz

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 706

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




RdZ-Forum
RdZ-Forum
Serien-Forum
Serien-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Angreale [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ]

Beitrag Nr. 91
27. Adar 04, 16:43

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

Weibliche Intuition?
Nee, ich denke mal, dass hat sie so bei ihren "Untersuchungen" des Rings rausbekommen irgendwie


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 92
1. Saven 04, 02:00

Mericus Damodred
Rang: Jäger des Horns

Benutzer-Avatar

Vieleicht ist es eine eigenschaft des Talentes, zu spüren, ob es das richtige Material ist oder nicht.


---
Mia divienya nesodhin soende - Glück steh mir bei; Beschwörer des Lichts von Kanas

[ antworten ]

Beitrag Nr. 93
1. Saven 04, 13:40

Averam
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Na ja, der Ring ist ja aus Stein. Oder zumindest sehr steinähnlich, wenn ich mich recht erinnere ... Kann sein das es 'ne Eigenschaft des Talents ist (was ich eigentlich auch glaube :), aber vielleicht hat sie auch einfach nur rumprobiert, mit dem Steinring als Vorbild ... Kann doch auch sein, der?


---
http://www.dheron-talar.de.vu

[ antworten ]

Beitrag Nr. 94
2. Saven 04, 00:28

lockdown
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

ja, sie hat rumprobiert. Etliche ihrer ersten Versuche haben net geklappt...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 95
2. Saven 04, 18:36

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Stimmt, aber sie muss trotzdem ne Ahnung gehabt haben, was sie benutzen muss. Man kann doch nicht sämtlicher Materialien ausprobieren!

Noch mal zu Angrealen: Ich glaube, dass es völlig egal ist, welches Material man benutzt. Es gibt Angreale in vielen verschiedenen Formen, oder habt ihr ein bevorzugtes Material entdeckt???


[ antworten ]

Beitrag Nr. 96
2. Saven 04, 18:42

Averam
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Na ja, mit dem rumprobieren meinte ich ja, der Ring ist aus Stein, also hat sie zuerst auch versucht den Ring mit Stein zu kopieren ...

Was bevorzugte Materialien angeht, da hab' ich keins gefunden bisher ... Obwohl sicher nur Materialien benutzt werden, die auch was aushalten, also Stein, Metall, etc. Oder werden die Sachen aus denen man Angreale/Sa'angreale herstellt ohnehin (beinahe) unzerstörbar?


---
http://www.dheron-talar.de.vu

[ antworten ]

Beitrag Nr. 97
2. Saven 04, 18:45

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Auf jedenfall wird der Stoff verändert.
Nachdem der Stein bearbeitet wurde, ist es kein wirklicher Stein mehr, also weiß man nicht, was er aushalten würde. Vielleicht muss es aber ein Material sein, dass der Herstellung standhält und es deshalb immer Stabile Stoffe sind...


[ antworten ]

Beitrag Nr. 98
2. Saven 04, 18:49

Mericus Damodred
Rang: Jäger des Horns

Benutzer-Avatar

Ich denke schon, dass die Materialien eine sehr große und wichtige Rolle spielen, bei der Herstellung von Angrealen.
Vieleicht hängt die stärke des jeweiligen Angreals vom Material ab? Vieleicht braucht man ja für die Angreale auch verschiedene Materialien. Z.B. nimmt man Stahl, Stein, Gold. Je nach Menge des einzehlnen Materials ist der Angreal so und so stark.


---
Mia divienya nesodhin soende - Glück steh mir bei; Beschwörer des Lichts von Kanas

[ antworten ]

Beitrag Nr. 99
2. Saven 04, 18:52

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Also ich glaub nicht, dass die Stärke irgentwas mit der Menge des Materials zu tun hat. Es stimmt, die beiden stärksten sind nicht gerade klein, aber was ist dann mit Callendor?


[ antworten ]

Beitrag Nr. 100
3. Saven 04, 11:42

Averam
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Das der Stoff verändert wird hab' ich mir auch shcon gedacht. :) Nur wird wohl niemals Holz als Material für Angreale/Sa'angreale verwendet werden, weil das wahrscheinlich ... na ja, ich denk mir, Holz würde eher zerfallen als sich verwandeln zu lassen. Oder so ähnlich. :)

Und das die Größe des Angreals/Sa'angreals was mit der Stärke zu tun hat glaub' ich auch. Man sieht sich nur mal die Choedan Kal an (oder wie die geschrieben werden .).
Callandor z.B. ist ja auch deshalb so besonders weil es das mächtigste jemals für einen Mann geschaffene Sa'angreal ist, vom männlichen Choedan Kal mal abgesehen, und dafür ja auch recht klein ist.


---
http://www.dheron-talar.de.vu

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Angreale [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat
Discord

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang