Bannerrotation
Home | Suche
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
26. Tammaz

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 432

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




RdZ-Forum
RdZ-Forum
Serien-Forum
Serien-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Angreale [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ]

Beitrag Nr. 101
3. Saven 04, 13:39

the blademaster
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Holz würde wohl auch mit der Zeit einfach leichter zerstört werden als Stein.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 102
3. Saven 04, 13:41

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

ich kann mich nicht erinnern, dass callandor jemals als sehr klein beschrieben wird.
ich glaube nicht, dass die grösse eines angreals irgendwie aus seine stärke schliessen lässt.
der stärkste sa´angreal den die burg zur verfügung hat ist beispielsweise bloss von szeptergrösse, also sogar noch ein ganzes stück kleiner als callandor.
und das wird auch nicht als ungewöhnlich beschrieben.


---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 103
3. Saven 04, 13:50

Averam
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Na ja, mit klein meinte ich im Gegensatz zu den Choedan Kal. :) Aber man fragt sich doch schon manchmal warum die stärksten Sa'angreale die größten sind. Wenn es da keinen Zusammenhang gibt, warum hat man die Choedan Kal nicht viel kleiner gemacht? Die wären dann doch viel besser vor dem Schatten zu verstecken gewesen.
Und ich glaube in den meisten Büchern ist es etwa so, dass die kleinsten Angreale/Sa'angreale als die schwächsten und die größten als die stärksten beschrieben werden. Ich denk' schon das es da einen Zusammenhang gibt.


---
http://www.dheron-talar.de.vu

[ antworten ]

Beitrag Nr. 104
4. Saven 04, 02:45

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

wir kennen die grösse der choedan kal (verdammt gross).
wir können die grösse von callandor schätzen (12m lang, 725cm breit)
was für andere grössenangaben gibt es noch?
an männlichen angrealen kennen wir ja insgesamt bloss ein einziges, an weiblichen paar mehr.
aber die werden alle als eher handgross beschrieben (brosche, kleine schildkröte, armreif mehr fällt mir schon nicht mehr ein) egal wie stark sie sind.
an weiblichen sa´angreal kennen wir ausser dem choedan kal bloss noch ein einziges soweit ich weiss, und das ist in form eines szepters gearbeitet, also bloss 2550cm lang.
weitere sa´angreal hat die burg zwar, die werden aber meiner erinnerung nach nie näher erwähnt.


---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 105
15. Amadaine 04, 14:16

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Soooo, noch mal zu Graendal und ihrem angeblich selbst hergestellten Angreal:

Sie hat den aus Sammaels Sammlung geklaut, nachdem Rad ihn getötet hat!!!

Sammael hat ja allemöglichen [Ter]angreale gesucht [und gefunden]. Nun hat Rand Sammael getötet und Graendal hat sich in seinem Palast umgesehen. Bevor Rand bzw. seine Asha'man alles wegräumen konnten, hat sie einen schwachen Angreal gefunden und ist verschwunden.

Das erfährt man in Band 22 "Neue Bündnisse", bevor Cydane [Lanfear] und Moghedien Graendal besuchen, um sie in den Dienst von Morridin zu stellen.


>> Sie hat keine eigenes Angreal hergestellt!!!


[ antworten ]

Beitrag Nr. 106
15. Amadaine 04, 15:16

Inkraja
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

Ähm...die Chodean Kal können ohne die Shclüssel gar nicht gescheit benutzt werden, weil die "Machtschwingungen" zu groß sind und die Schlüssel diese abfangen. Es wurde auch gesagt, das schon einige dadurch ausgebrannt wurden.

Größe und Macht hängen auch nicht immer zusammen, der dicke MannAngreal von Rand ist kleiner als das Angreal von Moraine, aber weitaus mächtiger. Ich würde eher da wieder auf die Materialien schließen, als immer von der Größe auszugehen.

War Callandor nicht aus Herzstein?


---
Sei unbekannt, suche die Schatten.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 107
15. Amadaine 04, 16:52

Joar Addam
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

Callandor ist tranparent (Glas/Kristall) nicht schwarz.

Sind nicht die Chodean Kal die Schlüssel und nicht die Sa'Angreale selbst?
Und wo steht, das man anbrennt, wenn man die Sa'angreale selbst benutzt? (macht Sinn, ist mir aber nie aufgefallen)


ewige Freude ewiges Leid zerbrecht das Rad
---
Let Darkness receive my every breath, with her own - Let our lives speak in answer unto death, never alone

[ antworten ]

Beitrag Nr. 108
15. Amadaine 04, 16:56

Inkraja
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

mich fragen wo was steht....
keine ahnung, war weiblich und AS, war ca zu dem Zeitpunkt. als Rand die Schlüssel gefunden hat + bissel Zeit, an mehr kann ich mich net erinnern.

Ich möchte aber mal behaupten das die Chodean Kal die Statuen sind und nicht die MiniFiguren


---
Sei unbekannt, suche die Schatten.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 109
15. Amadaine 04, 20:06

Mericus Damodred
Rang: Jäger des Horns

Benutzer-Avatar

Bist du dir sicher?
Ich dachte immer, die Chodean Kal sind die Großen Teile, die Terángreale werden schlüssel genannt.

Ich kann mich natürlich auch täuschen.


---
Mia divienya nesodhin soende - Glück steh mir bei; Beschwörer des Lichts von Kanas

[ antworten ]

Beitrag Nr. 110
16. Amadaine 04, 09:39

Inkraja
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

naja, das wir das gleiche denken, macht mich recht sicher ;)


---
Sei unbekannt, suche die Schatten.

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Angreale [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat
Discord

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang