Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
20. Choren

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 560

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » herr der ringe vs. rad der zeit! [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ]

Beitrag Nr. 71
4. Aine 05, 09:04

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

seid feanors fluch? das war doch direkt vor dem auszug der noldor nach mittelerde, oder? soweit ich mich erinner, wurde sie da nur erwähnt. sag mir nicht ich darf das silmarillion gleich nochmal lesen, ich bin nichtmal zum ersten mal durch, und hab schon was vergessen?


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 72
4. Aine 05, 09:28

Padreic
Rang: Junggeselle

Benutzer-Avatar

Also man mag ja sagen, was man will, aber die Darstellung und Rollen der Frauen in RDZ als ein Pluspunkt zu betrachten, halte ich schon für recht gewagt Oo

[ antworten ]

Beitrag Nr. 73
4. Aine 05, 13:24

Lioness
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar


@Padreic: wie du schon sagst, man kann sagen was man will... über die darstellung habe ich gar nichts gesagt (ich hab es auch nicht gern, wenn sich jemand wie ein trottel benimmt, das gilt für männer wie für frauen, kommt aber in rdz öfter mal vor).
was du gegen die rollen hast, kann ich auch nicht nachvollziehen... kämpferinnen, politikerinnen, weise frauen, heilerinnen, händlerinnen, die schattenfreundinnen nicht zu vergessen, also wenn du das für gewagt hälst, bitte.
ich wollte eigentlich lediglich ausdrücken (so von meinem standpunkt als frau aus), dass es mir gefällt, dass in wot die frauen nicht nur schmückendes beiwerk sind wie im hdr.

@beagel: das ist der auszug der noldor nach mittelerde. (ok, ich hab das buch hier neben mir liegen). sie wird nur kurz erwähnt und immerhin liegen da auch einige jahrtausende dazwischen und wahrscheinlich hab ich sowieso eher den film im kopf, wo sie so schläfrig rüberkam. nichts mehr von wegen "sie brannte darauf fortzuziehen,...ein reich zu regieren..." und ich glaub irgendwo stand auch was von wegen toll im reiten und bogenschießen (dachte dabei eher an eine amazone oder so)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 74
4. Aine 05, 18:23

Lyn'Kalar
Rang: Jenn Aiel

Benutzer-Avatar


bei der sache mit den Frauen muss ich Lioness mal zustimmen. Welche Frau hat in HdR tatsächlich was zu sagen? Gut, dafür hat RJ es mit seinen tausend superwillensstarken Frauen es vielleicht etwas übertrieben, aber das haeißt ja nicht, dass das Grundprinzip verkehrt ist.

Diese Sache mit der Lovestory halte ich auch in rdz nicht unbedingt gekkonnt rübergebracht. Zwar gibt es viele einzelne Storys, aber keine ()oder wenig) davon finden tatsächlich mal ein Happy End. Zwischendurch könnte acuh mal ein Handlugsstrang in diese Richtung erfolgreich aufgelöst werden. Aber Jordan fügt scheinbar lieber neue hinzu, als alte aufzulösen;)

In HdR gibt es diesbezüglich zwar ein Happy End, die Geschichte davor ist aber ehrlich recht kurz gehalten. Da hatte P. Jackson bei seien Filmen schon die liebe #Not, da noch was raus zu machen (sagte er auch mal in nem Interview), und ein guter Film aoder im allgemeinen eine gute Story braucht halt meistens eine Liebesgeschichte (wenn auch nur am Rande)

---
Die Gedanken sind frei! http://www.monstersgame.de/?ac=vid&vid=40145

[ antworten ]

Beitrag Nr. 75
4. Aine 05, 23:05

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Also, wenn ich ganz ehrlich bin, so toll finde ich die LiebesHandlungsstränge im RdZ nicht wirklich. Das sieht für mich immer etwas wie ein vorpubatäres Herumgemache aus. Das kommt nicht wirklich gut rüber. Sie trafen sich und küssten sich in jeder dunklen Ecke, die sie finden usw. Naja.


---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Beitrag Nr. 76
5. Aine 05, 17:33

Bero_Avrion
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

Ich sehe das glaube ich ganz ähnlich wie Loiness und Flowgirl, die Frauen in HdR sind eher (mehr oder minder *g*) "schmückendes Beiwerk", die in RdZ mir persönlich fast zu stark. und bevor jetzt gleich der Einwand kommt, dass ich als Mann keine charakterstarken Frauen gut finde: stimmt nicht! aber es ist schon etwas unrealistisch, dass alle Frauen total willensstark und selbstbewusst sind und es liegt nicht daran, dass sie Frauen sind, bei Männern wäre das genau so unrealistisch!

@Nimrod: naja, sooo vorpubertär wirkt das, wass Rand/Min/Elayne/Aviendha und Perrin/Faile (nicht zu vergessen Mat!) auch wieder nicht! ;) Nur weil RJ nicht ganz so in die Details geht...
[quote]Sie trafen sich und küssten sich in jeder dunklen Ecke, die sie finden usw.
naja, was sollen sie auch sonst machen? *g* ne, mal ernsthaft, für Familienplanung etc isses halt n bissel der falsche Zeitpunkt! ich meine: was machst Du, wenn Du frisch verliebt bist? genau, Du willst vermutlich auch mit Deiner Angebetenen zeit verbringen und allein sein...
Womit ich nicht sagen möchte, dass RJ hier die perfekte Lovestory schreibt, aber so schlecht ist er imho auch nicht.

Gruss, Bero

[ antworten ]

Beitrag Nr. 77
5. Aine 05, 19:16

Lioness
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar


nicht nur die vielen willensstarken frauen sind etwas unrealistisch sondern auch ihre teilweise haarsträubende blödheit (jedenfalls ist es bei den frauen immer irgendwie auffälliger als bei den männern).
und wie sollten es rand und elayne denn sonst machen? immerhin laufen denen ja ständig unmengen von aiel und irgendwelche adligen hinterher.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 78
5. Aine 05, 19:27

Bero_Avrion
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

@Lioness: Hmm, vielleicht fällt einem die blödheit des eigenen Geschlechts ja nur mehr auf? *g* Also manchmal benehmen sich die Männer auch ziemlich hirnverbrand (nicht oft, aber manchmal und imho nicht öfter, als die Frauen)

Gruss, Bero

[ antworten ]

Beitrag Nr. 79
5. Aine 05, 20:16

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Es kommt nicht darauf an, was sie wo machen, sondern nur die Art und Weise, wie es beschrieben ist. Vieleicht bin ich hier der Einzige, dem es so vorkommt, aber auf mich wirklt das alles ein bisschen unreif in der Weise des Erzählens. Und nein, ich will keine pornografischen Details wissen oder etwas ähnliches. Aber die paar verstreuten Liebesszenen im HdR haben mir um einiges besser gefallen und hatten grössere Wirkung auf mich als alles, was ich bis jetzt bei Jordan gelesen habe.

P.S. Wer auf Detailreichtum steht, der sollte mal der "Magier von Numantia" von Chris Bunch lesen, dann erfahrt ihr mal, wie so ne Liebesgeschichte noch aussehen kann. Und sonst ist das Teil eigentlich auch nicht schlecht ;)


---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Beitrag Nr. 80
6. Aine 05, 07:55

Lioness
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

@nimrod: die liebesszenen im hdr kommen aber auch nur im film vor, sind also auf peter jacksons mist gewachsen. das original hat davon noch weniger als rdz (so spontan fällt mir da jetzt nich eine szene ein, na ja ok faramir und eowyn der halbe absatz vielleicht)
wenn rdz verfilm würde, wäre das wahrscheinlich ähnlich mit den liebesszenen.

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » herr der ringe vs. rad der zeit! [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang