Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
25. Taisham

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 540

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Schatten auf dem Meer [ 1 2 3 4 5 ]

Beitrag Nr. 11
21. Saban 04, 10:29

Raquelle
Rang: Schiffsköchin

Benutzer-Avatar


Wahrscheinlich ein Myrdraal. Oder ein Trolloc. Oder was ähnliches. Also fliegen die Raben zum Schiff, spionieren ein bisschen rum und fliegen zurück. In die Fäule? Ich hab das Gefühl, dass wir was übersehen haben...

---
It might be well to ask what aid Aes Sedai would have of us, in days when the Coramoor has come, and the seas rage in endless storms, and the doom of the Prophecy sails the oceans.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
21. Saban 04, 10:35

Shi´iri
Rang: Gai'schain

Benutzer-Avatar

Ich denke mir einfach mal, daß es für Schattenfreunde auf einem Schiff einfach schwieriger sein wird als woanders, Aufträge auszuführen, die zum Beispiel mit dem Beseitigen von Leuten zu tun haben, was beim Schatten ja so eine Art Hobby zu sein scheint. Es gibt schließlich nur eine bestimmte Anzahl an Verdächtigen auf einem Schiff. Wenn jetzt nicht die ganze Besatzung aus Schatties besteht, fällt Morden doch bestimmt auf, insofern ist die Wahrscheinlichkeit eines Überführens groß und schon gibt es einen Schattenfreund weniger. Aufgrunddessen ist es für den Schatten vielleicht nicht sehr sinnvoll, Schattenfreunde so zu verschwenden. Der nutzen ist dabei nicht groß genug.

@Raquelle: Ausnahmen gibt es immer. Siehe Du. :)
@Raquelle Beitrag 11: Es wäre aber schon sehr auffällig, wenn plötzlich mitten auf dem Meer ein Rabe auftauchen würde.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
21. Saban 04, 10:42

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Ja, die Sache mit dem Morden gestaltet sich auf einem Schiff bestimmt schwieriger. Aber man kann es ja immer wie einen Unfall aussehen lassen...

@Shi'ri: Denkst du wirklich, dass es beim Meervolk weniger bzw. keine Schatties gibt, oder wolltest du nur mal ein paar Textstellen hören, die das Gegenteil beweisen?


---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
21. Saban 04, 10:43

Keks
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

naja, der Schatten beschäftigt sich ja nicht ausschließlich mit der Ermordung unbequemer (Nicht)Mitglieder. Es geht ja auch beispielsweise um das Ausspionieren wichtiger Informationen, und da kein ein Schattenfreund auf einem Meervolkschiff schon nützliche Entdeckungen machen...beispielsweise beim Auffinden neuen Landes, neuer Völker, neuer Güter oder dem Transport von Informationen, wichtigen Leuten oder wertvoller Güter. Im Prinzip braucht ein guter (im Sinne von geschickt) Schattenfreund nur aufmerksame Ohren, Augen und den richtigen Riecher, um dem Schatten wirkungsvoll und für das Licht vollkommen unsichtbar zu dienen. Da eignet sich ein Meervolkschiff ja eigentlich schon fast besser als irgendso ein gottverlassenes Bauernkaff in Andor oder sonstwo.

zu den Tieren:
meine mich zu erinnern, dass beides zutrifft:
Raben erstatten Mydraal Bericht
Ratten sind die "Augen" des DK, d.h. dass er durchaus durch deren Augen sehen kann

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
21. Saban 04, 10:47

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar


Stimme Keks vollkommen zu!
Aber: Sieht der Dunkle König auch durch die Augen von Mydraal & Co? Dann wäre der Weg vom Raben zum Mydraal überflüssig.

---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
21. Saban 04, 10:48

Shi´iri
Rang: Gai'schain

Benutzer-Avatar

@Astasha La'hab: Eigentlich glaube ich nicht, daß es weniger Schattenfreunde gibt. Mir ist nur aufgefallen, daß in den Büchern bisher keine aus dem Meervolk aufgetaucht sind.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Sieht der DK direkt durch die Augen der Aaßfresser oder ist das nur sinnbildlich gemeint, indem die Tiere sehen, den Myrdraal berichten, und der einem Verlorenem, bzw. dem DK selbst.

@Keks: Es gibt natürlich auch andere Einsatzmöglichkeiten für Schattenfreunde, war ja nur ein Bsp..


[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
21. Saban 04, 10:59

Keks
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

@Shi'ri:
klar, hab' ich auch nicht anders verstanden. Du hast schon recht, in den Büchern wird nur im Prolog im Band 3 ein Schattenfreund aus dem Meervolk erwähnt, das sind im Vergleich zu den anderen Völkern ja schon extrem wenig *g*.

Bei den Aiel (die Rand dienen) gabs ja bisher auch nur eine Schattenfreundin (Melindhra) und die war natürlich eine Shaido. Denn, Schattenfreunde unter Aiel gibts nur und ausschließlich bei diesem abtrünnigen Clan....;) (aus der Sicht die RJ seiner Leserschaft weismachen will)

Das hatte jetzt nix mit dem Thread hier zu tun, ich musste es aber einfach mal erwähnen.

@Astasha La'hab:
ob der DK durch die Augen von Mydraal gucken kann, weiss ich nicht. Aber ein Mydraal kann nicht überall dahin, wo er hinmuss, um wichtige Informationen zu bekommen, da ist ein RAbe halt doch etwas unauffälliger.

Ausserdem, auch wenn der DK potentiell die Möglichkeit hat durch die Augen sämtlicher Ratten, Asseln und Maden dieser Welt zu gucken, stellt sich natürlich die Frage ob er dieses doch recht umfangreiche Informationsmaterial ädequat aufarbeiten kann (in einer angemessenen Zeitspanne). Vielleicht kann man diese durch die Augenguckerrei mit dem Internet vergleichen, potentiell stehen dir x Millionen WEbseiten zu Verfügung, aber Du benutzt nur die, deren Information dich irgendwie anspricht (durch einen Mydraal oder eine Suchmaschiene). Ist irgendwie klar was ich meine?
Naja, das impliziert natürlich, dass der DK eben nicht soo göttlich ist, wie er tut. Um ehrlich zu sein, ich stelle ihn mir eigentlich (nur) wie einen besonders mächtigen Aes Sedai vor....aber das ist meine private Meinung.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
21. Saban 04, 11:07

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Ich denke, dass er durch die Augen all seiner Kreaturen sehen kann. Das wäre wenigstens konsequent. Aber Ratten etc. sind nun mal nicht seine Kreaturen. Ich finde das sowieso seltsam: Wieso sollten Aasfresser die Boten / Augen des Dunklen Köigs sein? Hört sich doch sehr nach Kindergeschichte an. Im Gegensatz zum Menschen können Tiere nicht "böse" sein.

Wenn der DK durch die Augen von Rabe und Mydraal sehen kann und nicht nur durch die Augen des Mydraal, haben dann alle Geschöpfe die den Schatten dienen (also Schattengezücht und böse Tiere) die Möglichkeit untereinander diese Informationen auszutauschen? Der DK würde dann eine Verbindung zwischen diesen Wesen darstellen (da er durch die Augen von beiden sehen kann). Wäre das somit so eine Art Telefonleitung über die die einzelnen Wesen Informationen austauschen können?


---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
21. Saban 04, 11:12

Shi´iri
Rang: Gai'schain

Benutzer-Avatar

Ich glaube allerdings, daß wir die Augen von Maden usw. ausschließen können, denn die Tiere sollten schon eine gewisse Intelligenz besitzen, um Spionageaufträge überhaupt erkennen und ausführen zu können.
Außerdem, was würde man durch die Augen einer Made zu sehen bekommen? Vergammeltes Fleisch? Scheiße? Sehr appetitlich und soooo informativ. :)


[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
21. Saban 04, 11:14

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

He he... toller Vergleich Myrddraal <> Suchmaschine Bald googeln wir net mehr, wir myrddraalen ;)

Zurück zum Thema, also ich denke schon, dass es auf den Schiffen des Meervolkes Schatties gibt. Die werden wahrscheinlich nicht soo viel zu tun haben, da so ein Schiff ja doch ziemlich klein ist. Wirklich interessant für den Schatten wäre natürlic ein Spion bei der Obermackertante von denen, wie hieß sie doch gleich, Herrin der Wogen? Naja, ihr wisst wer gemeint ist. Außerdem denk ich mal, das auf den Inseln des Meervolkes auch ein paar Schatties rumrennen dürften.


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Schatten auf dem Meer [ 1 2 3 4 5 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang