Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
11. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 636

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Alter der Aes Sedai [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 31
15. Nesan 03, 14:01

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Stimmt, ung ich glaub, Egwene hat mal davon erzählt, dass die Windsucherinnen auch so alt werden. Ich weiß nicht mehr genau wo, aber da wollte sie die Eide noch abschaffen und meinte, Aes Sedai sollten genauso alt wie [Damane], Windsucherinnen, Aiel und Außgestoßene werden.
Eigentlich stimmt es ja, dass die Eide die Aes Sedai zusammenhalten, aber manschmal sind sie wirklich unpraktisch. Was ist, wenn eine Aes Sedaiglaubt, eine Schwarze zu sehen, kann sie aber nicht angreifen. Erst wenn sie selber angegriffen wird, datf sie sich wehren. [und dann ist es meistens zu spät] Da haben wir Asha'man es doch besser. *g*

Nun zu Cadsuane: Ich bezweifle, dass sie sich von den Eiden entbunden hat, selbst wenn sie wüsste wie. Sie weiß viel über die Welt und ihr müsste klar sein, dass die Eide die Aes Sedai verbinden und den Menschen immerhin etwas Vertrauen geben.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
15. Nesan 03, 14:55

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

@Keiran:
Wenn eine Aes Sedai wirklich der Meinung ist eine Schwarze zu sehen, dann DARF sie sie angreifen, denn die Macht gegen Schattenfreunde einzusetzen ist erlaubt.


---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
15. Nesan 03, 15:00

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Ja, ja, aber nur, wenn sie sich WIRKLICH sicher ist!!!


[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
15. Nesan 03, 21:49

Väterchen Frost
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Also ich find die Eide behindern nur, man kann sie zwar umgehen aber das ist doch wohl mehr als unpraktisch. Außerdem ist es allgemein bekannt dass AS trotz den Eiden so eine art Halblüge draufhaben (eher halbwahrheit), dass macht sie nicht wirklich vertrauenswürdig. Und was meint ihr mit zusammenhalten die Eide tun in dem Sinn eigentlich gar nix.


---
The sweetness of victory and the bitterness of defeat are like a knife of dreams. -- from Fog and Steel by Madoc Comadrin

[ antworten ]

Beitrag Nr. 35
15. Nesan 03, 23:18

Lady Moiraine
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

stimmt...das hab ich auch scho oft gelesen...sie lügen nie aba sie lügen doch...ich kanns net genau beschrieben jetz wie das dfa stand,aba auf jeden fall wirds im dritten buch mehr als einmal erwähnt von rand und nyneave


"wenn du einen wolf zu scharf beobachtest,dann beißt dich eine maus in den fuß" moiraine
---
"Wenn du den Wolf zu scharf beobachtest,dann beißt dich eine Maus in den Fuß."

[ antworten ]

Beitrag Nr. 36
16. Nesan 03, 10:39

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Es wird glaub ich in JEDEM Buch erwähnt *g*

Aber ich denke trotzdem nicht, dass die Eide sinnlos wären.
Denn trotz aller Umgehungsmöglichkeiten, wird keiner die Worte in Zweifel ziehen, die eine AS klar und deutlich ausspricht.
Niemand wird einen Angriff durch AS befürchten, der nicht erwiesenermaßen dem Schatten angehört oder so dumm ist eine AS offen anzugreifen ...


---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 37
16. Nesan 03, 21:01

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar


ich hab trotzdem noch ein problem damit mir vorzustellen, wie das machtlenken körperlich zehrt, zumal es vom prinzip her doch ziemlich unlogisch ist. der körper wird dabei in keiner weise mit einbezogen nur wenn z.b. irgendwelche machtlenkerinnen den arm heben müssen um einen feuerball zu schleudern, weil sie es so gelernt haben. dass es anstrengend ist versteh ich ja. aber dann doch nur geistig, und zwar so stark, dass es bis zur erschöpfung reichen kann. vielleicht ist es ja so eine art psychosomatische reaktion...

übrigens: ich weiß nicht, ob diese frage bereits beantwortet wurde kann sein, dass ich es überlesen hab aber warum werden manche machtlenkerinnen (also damane, as, windsucherinnen usw.) hunderte von jahre alt und andere nicht?

---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 38
16. Nesan 03, 22:19

Lady Moiraine
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

ich denke das das machtlenken so anstrengend is,weil es ziemlich viel energie braucht...und diese energie verbraucht der körper....


"wenn du einen wolf zu scharf beobachtest,dann beißt dich eine maus in den fuß" moiraine
---
"Wenn du den Wolf zu scharf beobachtest,dann beißt dich eine Maus in den Fuß."

[ antworten ]

Beitrag Nr. 39
16. Nesan 03, 22:41

Väterchen Frost
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Also ich bin der Meinung das Lenken der Macht ist nur psychisch anstrengend und hat nur wenig mit körperlicher Anstrengung zu tun. Ich bin da eher der Meinung die Macht ist so ne art Aufputschmittel da man doch einfach alles besser sieht, nicht mehr so erschöpft ist etc. In wirklichkeit ist der Machtlenker aber trotzdem ziemlich am Ende und das merkt man einfach ziemlich stark wenn man die Macht loslässt.


---
The sweetness of victory and the bitterness of defeat are like a knife of dreams. -- from Fog and Steel by Madoc Comadrin

[ antworten ]

Beitrag Nr. 40
17. Nesan 03, 08:01

Cyrus
Rang: Ogier

Benutzer-Avatar

Ich stimme V F zu das die Erschöpfung nur ein daher komt das sie die eine MAcht gelenkt haben und damit so ein berauschendes tolles Gefühl haben , lassen sie sie dann aber los fühlt sich das ja imer wie ein großer Verlust dar daher fühlen sie sich schwach und fallen vieleicht sogar um ! WObei man aufpassen muss denn beim HEilen wird eigentlich auch nur die MAcht genutzt , trotzdem muss der geheilte Körper eigene Energie aufbringen ( ist vielleicht aber nur beim Heilen) !


[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Alter der Aes Sedai [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang