Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
5. Danu

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 555

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Alter der Aes Sedai [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 11
12. Nesan 03, 19:48

the blademaster
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Weil sie sonst stirbt?!


[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
12. Nesan 03, 20:07

Cyrus
Rang: Ogier

Benutzer-Avatar

Was heist weil sie sonst stirbt ???? Sie weißdoch gar nichts davon dass Frauen die an die drei Eide genundem sind länger leben ! ( Es ginng über dei VErgangenheit )


[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
12. Nesan 03, 21:41

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

cadsuane ist eine sehr alte as mit sehr sehr viel erfahrung. ich glaube, nicht einmal eine braune schwester weiß soviel über die burg etc. wie sie. also ist es durchaus möglich, dass sie einen weg gefunden hat sich von den eiden zu entbinden. cadsuane weiß viel mehr als sie ausspricht und ist den anderen as weit überlegen. wer sagt denn, dass sie nicht weiß wie alt as werden können, wenn sie sich entbinden? nur weil sie nicht alles herausschreit was sie weiß heißt das noch lange nicht, dass sie nicht doch besser informiert ist als sie sich gibt...


---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
13. Nesan 03, 01:43

Bero_Avrion
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

Trotzdem finde ich die "Theorie" mit den verbleiten Wasserrohren in der Burg extrem cool! ;) Wenn man jetzt noch bedenkt, dass Adealas und Vandene, die ja auch ausserhalb gelebt haben, auch sehr alt sind... *lol*
aber ernsthaft: Cadsuane ist glaub ~300 Jahre, dass ist natürlich für ne AS zeimich alt, aber trotzdem nix im Vergleich zum Knitting Circle (500600 Jahre!!!).
Leider gibt's keine Angaben zum Alter der Windsucherinnne und Damane, da ist seltsamerweise noch keine besonders alte aufgetaucht, oder? (wenn das mal nicht wieder ein (kleiner) logischer Fehler von JR ist! *eg*)


[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
13. Nesan 03, 11:33

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Vielleicht sterben die Damane meistens bevor sie richtig alt werden? Wenn sie andauernd in irgendwelchen Kämpfen eingesetzt werden...
Ja, ich weiß, es werden nicht alle Damane als Kämpfer eingesetzt, aber die, die nicht eingesetzt werden, sind auch nicht nach Randland gekommen, ergo: wurden sie noch nicht gesehen.
Und zu den Windsucherinnen fällt mir auch noch ne Entschuldigung ein *ggg*

Zu Cadsuane:
Ich denke nicht, dass sie von den Eiden entbunden ist, denn sie denkt in Band26 über Nynaeve, dass sie (Cadsuane) Nynaeve erst als AS akzeptieren wird, wenn diese die Eide geschworen hat.
Das ist doch ein eindeutiges Indiz dafür, dass sie die Eide für entscheidend hält.
Außerdem, hätte sie sich von den Eiden entbunden, hätte sie kein altersloses Gesicht mehr, und das wäre wohl irgendwann mal jemandem (sei es Rand, Nynaeve oder die "zahmen" AS) aufgefallen.


---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
13. Nesan 03, 14:56

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar


stimmt schon, aber wie sie so ist wird sie die eide vielleicht nur bei anderen schwestern als "bindend" betrachten. das mit den alterslosen gesicht (welches sie ja NICHT hat) ist tatsächlich merkwürdig.

weiß irgendjemand warum manche as so alt werden und andere nicht???
vielleicht hat das ja wirklich mit der nähe zur burg zu tun...

---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
13. Nesan 03, 15:09

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

viele aes sedai ziehen sich im alter zurück aufs land, ebenso gibt es sehr viele aes sedai, die kaum in der burg sind sondern in der welt herumtappeln. also halte ich die verbleiten rohre auch für etwas zweifelhaft.
dann schon eher ein anders wirkendes gift als blei, sodass die ~10 jahre als novizin + aufgenommene reichen um jeden "angemessen" zu vergiften, das aber eine höhere dosis als diese 10 jahre keine rolle spielt.
wird schon irgendein metall oder seltenes mineral geben, aus dem man rohr/zisterne herstellen kann und das so ein gift ausgewäscht ;)


---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
13. Nesan 03, 18:19

Torgal al´Beriyon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

ich kann mich täuschen aber ich glaub ich hab mal was von ner 500 jahre alten damane gelesen. könnte evtl sogar alivia gewesen sein...


---
Heddäk fouz een smörebröd, de toggä totz teen möse töd

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
13. Nesan 03, 18:41

Erekose
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Ich könnte jetzt ebnfalls keine Seite nennen, aber ich bin mir auch ziemlich sicher mal was von einer Damane in diesem Alter gelesen zu haben. Ich glaube das war im Band 26.


---
oderint, dum metuant

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
13. Nesan 03, 23:00

Torgal al´Beriyon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

"She [Alivia] was collared at thirteen or fourteen, Elayne, she's not certain which, and she's been damane for four hundred years!"
Winter's Heart, Ch 8

also: alivia ist ca. 415 jahre alt (da ich mal davon ausgeh dass die 400 jahre kein exakter wert sind)


---
Heddäk fouz een smörebröd, de toggä totz teen möse töd

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Alter der Aes Sedai [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang