Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
17. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 540

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Hautfarben [ 1 2 3 4 5 ]

Beitrag Nr. 41
8. Danu 03, 17:25

Sam_de_Illian
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

hattest du geografie LK? ^^

Ich muss dir ausnahmsweise beistimmen, deine Aussagen treffen zu...

Allerdings hab ich was vergessen... Australien zB ist eine einzige grosse wüste mit ab und zu nem stück fruchtbarer Erde... dort hausen dann spinnen, schlangen und andere nette tiere ^^


---
Ex-Behüter von Nocturna Sedai und Herr und Meister von Kyo Sedai

[ antworten ]

Beitrag Nr. 42
9. Danu 03, 12:35

Thorwan
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Zu dem ist die Aielwüste ja auch früher Meer gewesen, erst die männlichen Aes Sedai im Wahn haben die Aielwüste erschaffen.


Thorwan Eisenhammer (Möge sich das Rad ewig drehen) Jäger im Gebiet der 2 Flüsse
---
Thorwan Eisenhammer (Möge sich das Rad ewig drehen) - Jäger im Gebiet der 2 Flüsse -

[ antworten ]

Beitrag Nr. 43
9. Danu 03, 21:50

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar


ja, das selbe wollte ich auch schon schreiben. kann es sein, dass die kontinente vor der zerstörung noch zusammenhingen?

---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 44
10. Danu 03, 02:40

Sam_de_Illian
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Steht doch irgendwo, dass die Kontinente zusammengeklatscht und auseinandergerissen wurden, berge versenkt, meere verdampft und lauter so nen krempel. Das ändert aber trotzdem nichts daran, dass es eine plausible frage ist, warum Leute auf dem gleichen Abstand zum Äquator unterschiedliche Hautfarben haben. Auf der Erde siehste das ja auch. ich tippe darauf, dass es mit dem Ozonloch zusammenhängt... ;)


---
Ex-Behüter von Nocturna Sedai und Herr und Meister von Kyo Sedai

[ antworten ]

Beitrag Nr. 45
10. Danu 03, 21:14

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

die frage is doch schon beantwortet, wenn man sich vor augen hält, dass wir in randland keine evolution in dem sinne haben.
vor 3ooo jahren wurden die völker wild über die erdkugel verstreut. da kann es schonmal passieren, das schwarze in der antarktis landen und blond&blauäugige in den tropen.
wir haben heutzutage ja auch schwarze in nordnordamerika und europa sowie weisse in afkrika und nord/mittelsüdamerika.
trotzdem wechseln diese personen nicht von heute auf morgen ihre hautfarbe.
klar die weissen werden etwas bräuner, die schwarzen etwas bleicher, aber der unterschied ist leicht zu erkennen.
und nun stelle man sich vor, ein ganzes volk wird so verpflanzt => keine grosse chance zur vermischung des erbameaterials => keine grosse änderung in sachen hautfarbe.
und die 100200 generationen die seit der zerstörung der welt vergangen sind lassen einfach noch keine mutationen zu die ein ganzes volk betreffen würden, vor allem da der mensch sich ja alle mühe gibt der evolution ins handwerk zu pfuschen.

mal ganz davon abgesehn, könnte sich die verpflanzung der menschen auch in weit kürzerem zeitrahmen abgespielt haben.
aus dem sachbuch wissen wir, dass unter falkenflügel ganze völker in andere regionen deportiert wurden
nach falkenflügel gab es noch eine ganze reihe absoluter herrscher, über deren taten wir rein garnix wissen.
es könnte also sein, dass diese auffäligigen misstöne erst in den letzten 1oooxxx jahren (kürzer als 200 denke ich aber nicht, davon hätten wir wahrscheinlich noch gehört) entstanden sind.


---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 46
14. Danu 03, 11:49

Shi´iri
Rang: Gai'schain

Benutzer-Avatar

Es gibt ja auch schon kleine Unterschiede. Da ist doch zum Beispiel eine Aiel, die schwarze Haare hat. (bei den Aielfrauen um Sevanna)
Außerdem ist es nicht so wahrscheinlich, daß sich die Änderungen so schnell vollziehen, da schließlich die meisten Völker ziemlich unter sich bleiben, und sich so die völkerlichen Merkmale nicht so leicht vermischen können.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 47
23. Danu 03, 13:36

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar


Wie hieß dich nochmal.. Eine weiße Frau, nicht? Dachte immer deren Vater wäre ein Feuchtländer gewesen...

---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Hautfarben [ 1 2 3 4 5 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang