Bannerrotation
Home | Suche
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
26. Tammaz

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 289

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




RdZ-Forum
RdZ-Forum
Serien-Forum
Serien-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » die englischen einfach ins deutsche?? [ 1 2 3 ]

Beitrag Nr. 1
21. Shaldine 03, 13:59

Napfton
Rang: Steinmetz

Benutzer-Avatar

tach@all

ich will so rausfinden ob ich noch die 2te kassette der bände 1223 bestellen kann und bin bei allen möglichen versandthäusern auf die Bände mit dem titel:

  • Das Rad der Zeit01
  • Das Rad der Zeit02

    und jeweils der titel des englsichen buches in deutsch. auch das cover ist wie in der anglsichen.

    versuchen die jetzt es genau richtig zu machen? indem sie die 11 englischen bände in 11 deutsche bände umformen? das wäre irgendwie genial!

    was haltet ihr davon?

    mfg
    napfton

    hier die links:
    http://www.libri.de/shop/action/productDetails?artiId=2438188
    http://www.libri.de/shop/action/productDetails?artiId=1349258


    ---
    Vi veri veniversum vivus vici!

    [ antworten ]

  • Beitrag Nr. 2
    21. Shaldine 03, 14:20

    Mond Pfote
    Rang: Bettler

    Benutzer-Avatar


    tja,.... darauf wird's wohl hinaus laufen . wer's noch nicht weiß=Money rules de world.
    und FAN's gibt's (glaube ich mal), genug ,die für ein anderes COVER sich nochmal das buch kaufen würden.*zählmichdochauchdazu*
    hab auch schon andere covers für die normalen taschenbücher gesehen.

    GENIAL SCHON;NUR VIEL ZU SPÄÄÄÄÄÄT:)



    ---
    Mond Pfote

    [ antworten ]

    Beitrag Nr. 3
    21. Shaldine 03, 14:43

    M'Aiq
    Rang: Bettler

    Benutzer-Avatar

    Solange sie nicht einfach die 28 deutschen Bücher nehmen und sie so wie sie sind in 11 Bücher reinpressen... mit den verschiedenen Übersetzern und so... .

    [ antworten ]

    Beitrag Nr. 4
    21. Shaldine 03, 14:55

    Napfton
    Rang: Steinmetz

    Benutzer-Avatar

    du glaubst doch nicht ernsthaft das die ncohmals geld ausgben und den scheiß nochmal übersetzen lassen? natürlich werden die die 28 zusammenquetschen!!


    ---
    Vi veri veniversum vivus vici!

    [ antworten ]

    Beitrag Nr. 5
    21. Shaldine 03, 15:05

    M'Aiq
    Rang: Bettler

    Benutzer-Avatar

    Da hast du recht... das werde ich mir bestimmt nicht kaufen

    [ antworten ]

    Beitrag Nr. 6
    21. Shaldine 03, 18:31

    Keiran
    Rang: Asha'man

    Benutzer-Avatar

    Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Die Idee ist schon vernünftig, da die deutschen Cover zu Zeit überhaupt nix taugen. Aber alle Bände noch mal kaufen??? Ich hab zwar selbst gesagt, dass man sein Geld in RdZ investieren soll, aber man muss es ja nicht aus dem Fenster schmeißen.


    [ antworten ]

    Beitrag Nr. 7
    21. Shaldine 03, 19:12

    Gareth
    Rang: Bettler

    Benutzer-Avatar

    nochma kaufen hat ich auch für übertrieben, aber es kommt mir bei den Büchern echt nich aufs Cover an oder in wie vielen Bänden es ist..........


    [ antworten ]

    Beitrag Nr. 8
    21. Shaldine 03, 19:48

    Iscoron
    Rang: Kandierter Apfel

    Admin-Avatar

    Wenn jemand unbedingt die Cover haben will, dann empfehle ich das Sachbuch, da sind die alle doppelseitig drin abgedruckt.
    Extra wegen dem Cover würde ich mir jedenfalls nicht nochmal 11 Bücher kaufen.
    Abgesehen davon scheinen die von Heyne einige Zeit zu brauchen, um ihre neuen Bände rauszubringen, so dass ich im Moment zu den alten tendieren würde, wenn man nicht ewig warten will.



    ---
    He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

    [ antworten ]

    Beitrag Nr. 9
    22. Shaldine 03, 00:45

    Nator
    Rang: Ta'veren

    Benutzer-Avatar

    Also ich hab bisher nur den ersten neuen Band als Irgendwas mit Auge der Welt und ich muss sagen der gefällt mir sehr viel besser als die alten versionen. Sowohl vom Cover her als auch dass man nicht 4 Bücher braucht(oder drei oder zwei) sondern ne eins zu eins Übersetzung hat. Das bezieht sich natürlich nur auf die Anzahl der Bücher die Übersetzung an sich ist nicht unbedingt besser ;)
    Ne aber im ernst. Wer neu anfängt sollte echt überlegen, ob er sich nihct leiber an die neuen hält. Sind ja auch billiger. Ich werd sie mir aus sammlerischen Zwecken warscheinlich auch noch mal holen. Beim ersten war immerhin noch nen zusätzliches Kapitel drin. Weiß nicht wie das bei den nachfolgenden läuft.


    ---
    Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

    [ antworten ]

    Beitrag Nr. 10
    22. Shaldine 03, 07:47

    Napfton
    Rang: Steinmetz

    Benutzer-Avatar

    mhmm

    meint ihr wenn man alle alten bände bis zum 11ten hat und dann umsteigt is es besser? dann müsste ich mir die ersten 3 holen, aber die brauchen ja so lange....


    ---
    Vi veri veniversum vivus vici!

    [ antworten ]

    Navigation: » RdZ-Forum » die englischen einfach ins deutsche?? [ 1 2 3 ]

    Du bist nicht eingeloggt!


    Du bist noch
    nicht registriert.
    Registrieren
    Anmelden


    Community
    Neuigkeiten
    Foren-Übersicht
    Artikelübersicht
    Bücherecke
    Grußkarten
    Umfragen
    Ratespiel
    Links
    Chat
    Discord

    Statue
    Taladas
    Hier Abstimmen
    Statue
    Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang