Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
17. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 702

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Gholam [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ]

Beitrag Nr. 31
1. Choren 06, 11:34

Maddok
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Naja, aber kommen wir mal zum Vergleich Kopf abschlagen und Herz ins Messer.
Ich glaube, dass das Wesen sowas wie ein Herz nicht besitzt sondern irgendwie mit der Macht angefüllt ist. Wenn man dem Wesen den Kopf abschlägt, entweicht diese Macht vielleicht und dadurch könnte er sterben. Nur ob man bei der entweichenden Macht in der Nähe sein sollte weiss man nicht. Obwohl, da könnte Mats Fuchskopf hilfreich sein...


---
Asha'man, Augen geradeaus!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
1. Choren 06, 11:35

Narishma
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Er scheint ja Blut trinken zu müssen. Wenn man ihn irgendwo einsperrt wo nichtmal er rauskommt müßte er ja verhungern.
Auch ist nicht klar wie er Hitze aushält, vielleicht müßte man ihn in einen Vulkan schmeißen.
Kann er ersticken? Glaub ich nicht, aber ein Versuch wärs wert!

Stellt sich nur die Frage wie man das alles anstellt.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
1. Choren 06, 11:53

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Glaube nicht, dass das mit dem GholamdichtEinsperren zwecks Aushungerung funktioniert. Schließlich hat dieser Gholam ja etwa 3000 Jahre in einer StasisKammer verbracht, bevor irgendein Verlorener ihn dort wieder rausgelassen hat.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
1. Choren 06, 11:57

Maddok
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Naja, eine StasisKammer ist auch was anderes, ich denke mal, dass der Gholam da drin eingefroren wurde oder seine Körperfunktionen anderswie lahmgelegt wurden.


---
Asha'man, Augen geradeaus!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 35
1. Choren 06, 12:21

Rogosch
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

das mit dem vampir war ja auch nur als vergleich ... weils halt parallelen gibt
aber da ein gholam denken kann, wird wohl kopf abschlagen und am besten noch zerstampfen sehr hilfreich sein, könnt ich mir denken


---
Stiller Wächter

[ antworten ]

Beitrag Nr. 36
1. Choren 06, 16:33

Suandin
Rang: Vom Blute

Benutzer-Avatar

Überhaupt dürfte das mit dem Einsperren verdammt schwierig werden, da der Gholam sich ja anscheinend durch eine noch so kleine Lücke hindurchzwängen kann. Vermutlich ist da Mats Medaillon doch nur der einzige Weg und sein Medaillon ist ja nicht gerade groß schien bisher nur oberflächliche Verbrennungen verursacht zu haben.


---
Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den Einen oder Anderen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. (E.M.Cioran)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 37
1. Choren 06, 16:35

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

So oberflächlich kann die Verbrennung nicht gewesen sein, denn schließlich hat der Gholam doch eine deutliche Narbe zurückbehalten.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 38
1. Choren 06, 16:36

Maddok
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Denke ich auch. Er ist schließlich auch dementsprechend sauer auf Mat.


---
Asha'man, Augen geradeaus!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 39
1. Choren 06, 17:38

freddy555
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Jedenfalls hat das ausser Schmerzen keinen bleibenden Eindruck hinterlassen und den Gholam auch nicht wirklich behindert.


---
Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden. Berthold Brecht

[ antworten ]

Beitrag Nr. 40
1. Choren 06, 21:13

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Fragt sich doch, was passiert, wenn der Gholam mehrfach von dem Medaillon getroffen wird. Sollte Mat also ordentlich mit dem Ding losprügeln was bei der Gewandtheit des Gholams natürlich entsprechend schwierig wäre , hätte er vielleicht eine Chance, überhaupt erst zu dem von Maddok apostrophierten finalen Streich zu kommen. Allerdings glaube ich nach wie vor nicht, das man ihn einfach köpfen könnte. Es wurde doch von irgendeinem Verlorenen (Sammael?) gesagt, dass es insgesamt nur sechs Gholam gegeben habe drei männliche und drei weibliche. Ist über den Verbleib der restlichen fünf etwas bekannt?


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Gholam [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang