Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
21. Taisham

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 503

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Gholam [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ]

Beitrag Nr. 101
4. Choren 06, 22:24

Maddok
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Vielleicht halten Gholams ja auch eine Art "Winterschlaf". Nur sehr lange halt.

ODER:

Er war die ganze Zeit unterwegs, nur halt immer verdeckt, hat sich vielleicht auch von Schattengezücht in der Fäule ernährt.


---
Asha'man, Augen geradeaus!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 102
4. Choren 06, 22:25

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

Jumarablut zum Frühstück....


[ antworten ]

Beitrag Nr. 103
4. Choren 06, 22:41

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Es wurde doch ausdrücklich gesagt, dass dieser fiese Möpp aus einer Stasiskammer stammt. Aber Candlelights Idee ist gar nicht schlecht: Den Teufel mit dem Beelzebub auszutreiben, könnte hier ein probates Mittel sein. Also den (oder die?) Gholam in die Fäule treiben und die Würmer den Rest erledigen lassen. Mit einem ganzen Rudel davon hätte sicherlich auch unser extrem gewandter Freund seine Probleme.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 104
5. Choren 06, 00:00

Prinegon
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Hilfe der Singsang eines Dragkars..... *Mal als Klingelton vorstell*

Toll, jetzt hab ich fiese Bilder im Kopf...

Sand knirschte hinter ihr, und sie drehte sich um, im Glauben, es sei Lan.
Ein Schatten ragte nur wenige Schritte vor ihr auf, ein Schatten, der wie ein viel zu großer, in einem Umhang gehüllter Mann wirkte. Aber der Mondschein enthüllte das Gesicht. Hagere Wangen, blasse Haut, zu große schwarze Augen über einem Schmollmund mit blutroten Lippen. Der Umhang öffnete sich und wurde zu den riesigen Schwingen einer Fledermaus.
Im Bewußtsein, daß es zu spät war, öffnete sie sich [k]Saidar[/k], doch der Draghkar begann leise zu singen, und die sanften Töne durchrieselten sie und ließen ihre Willenskraft erlahmen:

"Rönnäng, D
---
Wenn du einen Engel fangen willst, und nur nach den Flügeln Ausschau hältst, mußt du dich nicht wundern, an eine dumme Gans zu geraten.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 105
5. Choren 06, 14:26

mina
Rang: Aiel

Benutzer-Avatar

okay, das war gut. Also ich glaub ja nicht so wirklich, das zwischen dem ganzen Zeug, das elayne und aviendha gefunden haben ein wundermittelchen gegen Gholam liegt. Wär echt zu schön um wahr zu sein. Und das mit dem studiern von elayne klappt wohl auch nicht so ganz denn:

Das ding kann man ja nicht mit der Macht berühren, der strang wird ja sozusagen aufgelöst, Elayne würde das ding aber mit der macht untersuchen, wenn sie nicht grad schwanger wäre und schwierigkeiten hätte die macht zu ergreifen.


---
Das Leben ist ein Traum, irgendwann wacht jeder auf.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 106
5. Choren 06, 14:33

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Vielleicht kann ja Elayne nach der Art, wie sich die Stränge auflösen, etwas über das Medaillon herausfinden. Und bislang hat sie das Ding ja nicht mal in der Hand halten dürfen, weil Mat quasi drauf sitzt. Außerdem könnte vielleicht Aviendha behilflich sein mit ihren spontanen Eindrücken von Angrealen aller Art. Wahrscheinlich wird sich auch Mat irgendwann mal wegen keine Ahnung was bei den Mädels bedanken müssen, die dafür seinen Fuchskopf untersuchen dürfen. Aber ich fand meine Idee mit dem Klingelton nett...*g


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 107
5. Choren 06, 14:45

mina
Rang: Aiel

Benutzer-Avatar

jo, der war nicht schlecht, aber stell dir mal vor, man ist jedes mal unter Hypnose, wenn das Telefon bimmelt. *g*




Äh musste Aviendha nicht mit den weisen Frauen weg??? Ich weiß nicht, obs noch spoiler is.


---
Das Leben ist ein Traum, irgendwann wacht jeder auf.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 108
5. Choren 06, 15:16

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Ja, Aviendha weilt nun irgendwo in Arad Doman. Aber in Zeiten des Wegetorwebens dürfte das doch das kleinste Problem sein. Spoilerfrist für Band 30 ist aber jetzt wohl mal langsam abgelaufen.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 109
5. Choren 06, 17:23

Maddok
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Denke ich auch.
Aber mir ist gerade ein Gedanke gekommen. Kann ein Gholam durch ein Wegetor, oder durch die kurzen Wege? Und kann er ein Stedding betreten? Brauch er die Macht zum Leben? Würden die Wege zerstört werden, wenn er durchgeht?
Was denkt ihr?


---
Asha'man, Augen geradeaus!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 110
5. Choren 06, 17:34

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

...Hat der Gholam nicht irgendwann die Wege benutzt?? Hat das nicht wer geschrieben, ich weiß nicht mehr.....
Aber eigentlich müsste doch das Wegetor vorher zusammenbrechen??? So magnetmäßig.... Oder aber kann der Gholam steuern wann er Macht an sich zieht und wann nicht...?


[edit] ....hab gerade was gefunden.... Aber das Meiste haben wir hier eh schon diskutiert.... und es sind wohl auch keine 50 Wege angegeben.... trotzdem mal:

http://linuxmafia.com/jordan/1_dark/1.6_beasties/1.6.2_gholam.html


[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Gholam [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang