Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
15. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 343

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Band 28: Kornkäfer [ 1 2 3 4 5 6 7 ]

Beitrag Nr. 11
16. Choren 03, 19:56

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

Der Winter is auch irgendwann wieder vorbei. Das die Heere dadurch mächtige Probleme haben is schon klar, aber im Gegensatz zu dem Winter, der vorher war, und dem Megasommer, sind die Käfer mMn wirklich etwas schwach, auch wenn sie natürlich schön an das vorhergegangene Anknüpfen. Sie sind halt das Tüpfelchen auf dem i.


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
17. Choren 03, 00:04

Nachtfalke
Rang: Burgwache

Benutzer-Avatar

Is schon in bisschen länger her, dass ich 28 gelesen hab ^.^
Aber is wird 2 oder 3 mal erwähnt, dass der DK direkt seine Finger im Spiel hat,
s.d. auch die Konservierungsgewebe der AS nicht mehr so viel taugen.

Bin zwar in einer ländlichen Gegen aufgewachsen (Hunsrück) aber hatte vorher noch nie von nem Kornkäfer gehört.
http://www.gapinfo.de/gesundheitsamt/alle/seuche/ungez/vorrat/kaefer/korn.htm
da gibts Infos :)
---
werde ich mich hüten, eine Schattie zu behüten! (Bero Avrion)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
17. Choren 03, 00:44

Iscoron
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Und ausgerechnet der Bereich, in dem etwas über die Bekämpfung von Kornkäfern steht, ist noch im Aufbau.

Es bringt dem DK ja jetzt nicht mehr viel, das Wetter zu verändern. Da benutzt man notfalls die Schale der Winde, um das wieder in Ordnung zu bringen. Also musste er sich anscheinend was anderes suchen ;)

Allerdings finde ich schon, dass diese Kornkäfer eine ernsthafte Gefahr darstellen, wenn sie den Schutzgeweben widerstehen können. Vielleicht ist das ja so eine Art CuendillarKäfer ;)
Eine ganz neue Art von Schattengezücht.


---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
17. Choren 03, 00:45

Enigma
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Ja die Viecher sind hapich, haten sie mal vor 10 Jahren. Da kann man nur noch den ganzen Haufen umschaufeln und mit insektizit besprüchen und das alles mit GasMarie.
Was das auftereten der Käfer in RDZ betrift bin ich auch der meinung das es zu den verfalserscheinungen durch die wachsende macht des DK zu zählen ist.


---
Die Stiefel. Es geht nur um die Stiefel.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
17. Choren 03, 00:57

Thorwan
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Es muss ja nicht der wille des DK sein, ds die Kornkäfr , Geister etc. ercheinen, sondern kann einfach sein, dass es auswirkungen sind, durch das übel ds die Welt berührt.

Thorwan Eisenhammer (Möge sich das Rad ewig drehen) Jäger im Gebiet der 2 Flüsse
---
Thorwan Eisenhammer (Möge sich das Rad ewig drehen) - Jäger im Gebiet der 2 Flüsse -

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
17. Choren 03, 11:00

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Genau wie die Fäule durch die nahe Präsens des DK eben verfault und tot ist, sehen wir jetzt auch schon in anderen Teilen der Westländer den beginnenden Verrottungsprozeß mit diesem Ungeziefer.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
17. Choren 03, 18:39

Iscoron
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Werden die Kornkäfer eigentlich noch an einer anderen Stelle erwähnt? Mir fallen im Moment nur Egwenes Lager und So Habor ein.
Und wieso konzentrieren sich die Verfallserscheinungen ausgerechnet auf So Habor? In der Stadt ist ja wohl nichts wichtiges, abgesehen von dem Getreide, das Perrin braucht.
Caemlyn usw. scheinen bisher verschont geblieben zu sein.
Zufall?



---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
17. Choren 03, 20:27

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

In WH berichtet Norry Elayne, daß sie auch viele Käfer und Motten in ihren Vorräten in Caemlyn haben.
Außerdem wird z.B. gesagt, daß mehr Ratten in der WB sind.

Ich denke daher nicht, daß das nur ein Phänomen in wenigen Orten ist, sondern überall in Randland Ungeziefer stärker und mehr werden.
Wie haben es bisher halt nur von ein paar Orten erfahren.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
17. Choren 03, 20:29

Suandin
Rang: Vom Blute

Benutzer-Avatar

Dann hat wohl der DK seine Hand im Spiel. Anders könnte ich es mir nicht erklären.


---
Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den Einen oder Anderen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. (E.M.Cioran)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
17. Choren 03, 20:40

Thorwan
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Naja, die Ratten sind ja auf nem anderen Grund da (spione)


Thorwan Eisenhammer (Möge sich das Rad ewig drehen) Jäger im Gebiet der 2 Flüsse
---
Thorwan Eisenhammer (Möge sich das Rad ewig drehen) - Jäger im Gebiet der 2 Flüsse -

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Band 28: Kornkäfer [ 1 2 3 4 5 6 7 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang