Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Ãœberschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
24. Tammaz

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 583

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Mat´s Fuchskopf und Emondsfeld [ 1 2 3 4 ]

Beitrag Nr. 31
13. Maigdhal 03, 14:48

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

Dann wäre das ja geklärt... Dann müssen wir uns nur noch über die Blitzsache einig werden. Meine Meinung steht ja oben schon. Barid hat es so schön erklärt. :)


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
13. Maigdhal 03, 14:58

Barid Cham Aellinsar
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Ja genau. Schützt vor Saidin und Saidar (beweis: Hamila), und vor Blitzen (beweis: vgl. Post #7).
Feuerbälle sind nicht explizit erklärt, und ebenso bleibt BF offen für Spekulationen...


---
„I thought you saidar-ed it.” - Mat Cauthon

[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
13. Maigdhal 03, 15:20

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

Nix da. Baalsfeuer ist ein Gewebe, und wird abgehalten. Ich habe gesprochen!
*g* Aber widerlegt mich ruhig...


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
13. Maigdhal 03, 15:32

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

wegen der blitze in caemlyn kann man ja immernoch spekulieren, dass sie dicht neben ihm einschlugen (er befand sich schliesslich in einer menschenmasse) und das ihn die auswirkungen davon also irgendwelche hocherhitzten gase oder gar kochendes gestein, auf jedenfall aber herrumfliegendes gestein/erde getroffen haben statt des blitzes selbst.
auch sollte man berücksichtigen, dass rand nicht grade genau hingeguggt hat was nun mit mat passiert ist. seine geliebte aviendha lag in der nähe, und sonderlich viel zeit hat er sich ja auch nicht genommen bevor er aufbrach rhavin zu jagen.


---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 35
13. Maigdhal 03, 15:34

Salwyn
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

wenn das gewebe einer/eines AS zerstört wir,is diese/r AS dann gar nich mehr in der lage das gewebe zu vollbringen oder wird es erst zerstört wenn es auf mat aufprallt???
ich denke aber irgenwie nich das es bf aufhält da es ja das muster verändert,und vileicht ja soweit das es das amulett nie gegeben zu haben scheint!

noch ne frage:wenn bf auf nen normalen menschen auftrifft,is der ja bekanntlich weg,aus dem muster verbrannt als hätte es ihn nie gegeben.richtig?
ABER:wenn er soweit aus dem muster entfernt wurde,das es ihn ja nich gegeben hat,wie können sich dann bitte eltern und freunde etc noch an ihn erinnern?
ich kenn ja auch keinen menschen den es nie gegeben hat!


---
Salwyn al´Moranagien,Meister der Klingen,Rosa Wattebausch von KdS,Behüter von Kyo Sedai

[ antworten ]

Beitrag Nr. 36
13. Maigdhal 03, 15:43

Barid Cham Aellinsar
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Das ist ohnehin nicht wirklich möglich, da man wahrscheinlich BF gar nicht so stark machen KANN um jemanden bis zu seiner Geburt wegzubrennen!

@Warmouse: Ist doch egal ob durch sekundäre Effekte oder durch den Blitz selbst... Blitze gelten nicht als direkter Angriff, das steht doch schon in POST #7!! Für alle die nicht nochmal zurückblättern wollen:

[rashima]
Deshalb dieser Bericht von Fans, die RJ gefragt haben: "Mat's amulet blocks both Saidin and Saidar. Jordan answered this one straightout when asked. He pointed out that the amulet only blocks actual weavings of the One Power, not the physical effects that could be caused by a weaving. For example, Elayne was able to use the OP to hurl a rock at Mat. Rahvin was able to create a bolt of lightning which struck Mat."

Also: Blitze sind keine direkten Angriffe! Der Schöpfer selbst hat gesprochen!!


---
„I thought you saidar-ed it.” - Mat Cauthon

[ antworten ]

Beitrag Nr. 37
13. Maigdhal 03, 15:44

M'Aiq
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Nein, es ist nicht so als hätte es ihn nie gegeben. Es kommt auf die Stärke des BF an um so stärker um so länger schon weg ;)

edit: das Schattengezücht immer so schnell sein muss... ;)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 38
13. Maigdhal 03, 15:48

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

salwyn wie soll das baalsfeuer das amulett zerstören?
nehmen wir mal an du willst jemanden mit baalsfeuer töten, und zielst auf ihn.
ein winzig kleiner strahl, damit es nicht zu auffälig wird, aus alter gewohnheit zielst du möglichst genau auf seinen kopf.

der strahl erreicht das amulett also niemals, egal ob der strahl nun aufgelöst würde oder nicht.
und da das baalsfeuer das amulett nicht erreicht sehe ich keinerlei gründe, wiso das gewebe nicht aufgelöst werden sollte.
dies beispiel zeigt aber auch ganz deutlich, dass ein gewebe das amulett nicht berühren muss, um von ihm aufgelöst zu werden.
es scheint so, als würde eine art schutzschild erzeugt, die gewebe auflöst, und das auf jedenfall (wie in der szene, in der egwene mat in salidar manieren beibringen will) bevor der körper des trägers berührt wird, und dann auch in voller gänze und nicht stück für stück je nachdem wann ein teil des gewebes den träger nun berühren will und wann nicht.



---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 39
13. Maigdhal 03, 17:18

Salwyn
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

ja,warmouse,das leuchtet mir irgendwie ein!danke


---
Salwyn al´Moranagien,Meister der Klingen,Rosa Wattebausch von KdS,Behüter von Kyo Sedai

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Mat´s Fuchskopf und Emondsfeld [ 1 2 3 4 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang