Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
1. Jumara

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 386

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Religion [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 41
10. Amadaine 03, 13:41

Thrawn
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Wenn mich einer fragt ist es Überflüssig
eine gute Geschichte mit unnötiger Religion zu versauen. Die angegebenen richtlinien der verschidenen Völker sind ausreichend wenn Religion auftritt kommt es immer zu Brutalen Doktrinen wie mann an en Weißmänteen und noch stärker beiden Weißmäntel Zweiflern sieht ist doch wirklich heftig das jeder der sie Kritisiert ein Schattenfreund ist, so wie ich jetzt Unfermeidlich auch

---
Und das Licht durchdringt den Schatten, so wie der Schatten das Licht

[ antworten ]

Beitrag Nr. 42
10. Amadaine 03, 14:11

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

schließe mich hier mal der Meinung von Thrawn an - Das RdZ-Universum funktioniert auch ohne Kirche oder ähnliches recht gut!

--
---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 43
10. Amadaine 03, 14:25

Thrawn
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Um ein Zitat zu verwenden "Warum eine Gute Ide mit Religion und Doktrin verderben" jeder hat eine eigene Meinung und die darf nicht unter dem Vorwand der " Blasphemie" einschränken und verbieten


---
Und das Licht durchdringt den Schatten, so wie der Schatten das Licht

[ antworten ]

Beitrag Nr. 44
10. Amadaine 03, 16:44

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

@Thrawn:
Is das nicht aus Dogma?


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 45
10. Amadaine 03, 17:48

Joneleth
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Es gibt zwar keine Kirche aber nur weil ein Schuppen ein Palast genannt wird ist der Schuppen ein Palast ;).
Es gibt keine wirkliche Kirche in RdZ und ich vermisse sie auch nicht, weil sie jetzt in diese fertige Welt nicht mehr rein passt.
Aber Religion gab es schon fast immer und gibt es auch in RdZ, Menschen brauchen Glauben auch an die Technologie und auch wenn sie das bestreiten, so unterscheidet das sich nicht gewaltig vom Glauben zu Gott oder hier zum Glauben an den Schöpfer oder den Dunklen König.
Die Weißmäntel sind ein Beispiel dass man das Ganze auch übertreiben kann, dazu gibt es sogar eine wirkliche Ähnlichkeit mit unserer Welt:
Das wäre dann die heilige Inquisition. Somit gibt es schon Religion und Glauben aber auch Irrglauben und fast alles was dazu gehört.
Das soll jetzt keine Einschränkung der eigenen Meinung sein aber eine gute Idee kann man nicht mit den Sachen verderben, weil Menschen ohne Religion kaum Leben können.



---
Ihr wollt der Bringer des Schattens sein?! Gut, dann macht endlich das Feuer aus und dann seid still, gute Nacht! / - I want to know God's thoughts... the rest are details - (Einstein)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 46
10. Amadaine 03, 19:39

Thrawn
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Stimmt das zitat is aus Dogma als Film fasst so gut wie RdZ als buch serie


---
Und das Licht durchdringt den Schatten, so wie der Schatten das Licht

[ antworten ]

Beitrag Nr. 47
10. Amadaine 03, 20:10

Mariner
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Um nochmal auf die Frage zurückzukommen warum es keine Götter gibt: ich glaube einfach deswegen, weil ja praktisch bewiesen ist dass es Licht und Schatten gibt. Warum also etwas anderes erfinden wenn man schon WEISS dass es diese beiden höheren Entitäten gibt?


[ antworten ]

Beitrag Nr. 48
10. Amadaine 03, 21:53

Joneleth
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Natürlich, das hört sich einleuchtend ein. Um eine Kirche zu vermeiden, hat RJ einfach den Leuten den unantastbaren Glauben an Licht und Schatten gegeben. Entweder folgt man dem einen oder man folgt dem anderen. Wobei nicht einfach im SchwarzWeiß Prinzip, sondern in vielen Abstufungen, Fanatismus etc. also. Also miss ein Lichtie nicht unbedingt gut sein.


---
Ihr wollt der Bringer des Schattens sein?! Gut, dann macht endlich das Feuer aus und dann seid still, gute Nacht! / - I want to know God's thoughts... the rest are details - (Einstein)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 49
11. Amadaine 03, 14:49

Mariner
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Stimmt. Er glaubt zwar dass er gut ist und hat auch die gleichen Feinde wie die "richtigen" Guten, ist aber im Grunde böse.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 50
11. Amadaine 03, 18:39

Nachtfalke
Rang: Burgwache

Benutzer-Avatar

ich würde die Weissmäntel weniger mit den Inquisitoren vergleichen, als mit den Kreuzrittern.
die Inquisition bezieht sich alleine auf die Zweifler
---
werde ich mich hüten, eine Schattie zu behüten! (Bero Avrion)

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Religion [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang