Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
1. Saban

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 647

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » A'dam in großen Mengen [ 1 2 3 4 5 ]

Beitrag Nr. 31
22. Adar 03, 14:15

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Diese Frage ist schon mehrmals auch in Bezug auf die Weisen Frauen der aiel, die Windsucher des Meervolks und die Kusinen aufgetaucht, und die häufigste Antwort (die die auch ich vermute) war die, dass das alterslose gesicht mit den drei Eiden bzw. mit dem Binden an die Eidesrute zusammenhängt (daher hatten auch die AS im ZdL keine alterslosen Gesichter)

--
---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
22. Adar 03, 14:20

Stein von Ebensee
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Äähm, ja, danke für die Erinnerung.... Hab ich sogar schon gelesen und nur wieder vergessen.... Exzessives Nachtleben läßt grüßen :)
mfg StvE

[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
22. Adar 03, 15:01

Matz
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Ich bin auch der Meinung, dass die Seanchaner genug A'dam für alle Damane in ihrem Land haben. Es heisst im Sachbuch, dass es wesentlich mehr Sul'dams als Damane gibt, und wenn jede Sul'dam mit einem A'dam ausgestattet ist, sollte es doch keine Probleme geben. Wahrscheinlich wurden wirklich alle A'dam von Deain hergestellt, denn Luthair Paendrag war schließlich nicht dumm, er wusst genau, dass er viele davon brauchen würde.
---
Beware of the mosh-pits!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
22. Adar 03, 16:35

Anon Merrilin
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Ok, dann hatten wir alle Recht. Mir auch recht.

Allerdings wird wohl kaum Deain alle A'dam gefertigt haben. Wieso auch, schliesslich war sie nichtdie einzige "importierte" Aes Sedai
--
---
Um den Drachen des Voll-Asha'man zu verdienen muss man zuerst einmal ein Mann sein. Und das erfordert deutlich mehr als Bartwuchs. -Richtlinie für Beförderungen in der SB.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 35
22. Adar 03, 17:28

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar


Deane hat definitiv nicht alle A'dam angefertigt. Krurz nachdem Egwene zur Damane gemacht wurde hat ihre Sul'dam erwähnt, das sie das Zeug haben könnte auch welche herzustell. "Vielleicht wirst Du einmal zu jenen gehören, die die Fähigkeit besitzen, A'dam anzufertigen." Bd 4 Seite 319

---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 36
22. Adar 03, 19:17

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

das angreal von egeanin haben sie den schwestern gegeben, du glaubst du doch wohl nicht das sie das ding einfachen aufgenommenen zurückgeben?


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 37
22. Adar 03, 19:33

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

War der/das A'dam den sie Moghedien anlegen nicht auch aus dem Palast der Panarchin?! Irgendwie war doch da was.


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 38
22. Adar 03, 20:36

Stein von Ebensee
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Glaub nicht, war das nicht das männliche A'dam, das sie dort gefunden haben und Domon zum Versenken gaben?
mfg StvE

[ antworten ]

Beitrag Nr. 39
22. Adar 03, 21:42

Chaosstifter
Rang: Myrdraal

Benutzer-Avatar

also, soweit ich mich erinnere, wars so, dass der männliche adam von egeanin versenkt werden sollte (was sie nicht getan hat). der war also erst mal weg. aber elayne hatte noch einen weiblichen a'dam, den sie egeanin, die nach falme suldams und a'dams einsammeln sollte, abgenommen hat. (egeanin hatte den glaube ich über gelb bezogen.) diesen weiblichen a'dam hat elayne auf der fahrt nach salidar öfter mal untersucht (was nynaeve natürlich voll nicht gefallen hat ;). dadurch war sie dann, als moghedien gefangen wurde, in der lage heimlich einen "diskreten" a'dam aus einer einfachen halskette mit armband herzustellen. das war dann der, der moghedien angelegt wurde. der ursprüngliche weibliche a'dam wurde mit den briefen der amyrlin und dem anderen "für aufgenommene unangemessenen" zeug, was elayne und nynaeve so hatten von den salidarhexen konfisziert.
bitte verbessert mich, wenn meine erinnerung trügt.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 40
22. Adar 03, 21:58

rashima
Rang: Sitzende

Benutzer-Avatar

Ja, das in Salidar waren keine Hexen, sondern Aes Sedai. :)

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » A'dam in großen Mengen [ 1 2 3 4 5 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang