Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
4. Saban

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 615

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » A'dam in groen Mengen [ 1 2 3 4 5 ]

Beitrag Nr. 11
20. Adar 03, 23:18

Bero_Avrion
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

kann mir jemand auf die sprnge helfen: was genau waren die Bindungssthle? dass der Kristallthron ein Ter'angreal ist, mit dem man menschen beeinflussen kann, drfte aber sicher sein, oder?

Gruss, Bero


[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
21. Adar 03, 00:44

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

der kristallthron erzeugt erfurcht. und ich hab mir das so gedacht das wenn halt die macht richtig reigelenkt wird, das das dann ein bindungsstuhl ist, das die erfurcht nur ein nebeneffekt ist.
bindungssthle erwhnt glaubbich sammael als er sevanna trifft kurz bevor er die shaido zerstreut.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
21. Adar 03, 09:44

Stein von Ebensee
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Ich denk mir, dass es im Land der Seanchaner schon Leute gibt die A'dams herstellen knnen. Warum sollte Elayne die erste sein die dieses Talent wieder entdeckt? Sie ist eben "nur" die Erste auf dem "alten Kontinent" der das gelingt. Unsere Hauptchars mssen ja nicht immer und berall die Besten sein, wr ja auch fad :)
mfg StvE

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
21. Adar 03, 09:49

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

jo, mssen ja nicht alle machtlenker so eingebildet wie die aes sedai sein, oder so unterdrckt wie die weisen frauen, die windsucherinnen, oder the kin


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
21. Adar 03, 12:20

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Hab ich was verpasst? Auf mich macht Sorilea nicht gerade einen unterdrckten Eindruck.
Was meintest du damit?

--
---
Manchmal tu ich so, als wre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
21. Adar 03, 16:51

Iscoron
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Also ich finde, dass es zumindest verstndlich ist, dass die Damane keine neuen Ter'angreale schaffen knnen.
Damane sind ja schlielich weniger Forscherinnen als vielmehr Waffen und Feuerwerker. Deswegen knnen sie wahrscheinlich nur stumpfsinnig kopieren. Auerdem haben sie ja auch nicht wirklich einen freien Willen und keinen Ehrgeiz, wie es vielleicht bei einer Aes Sedai der Fall wre.
Und Weise Frauen und Windsucherinnen haben allgemein weniger mit Ter'angrealen am Hut, als Aes Sedai.

Solche Ter'angreale wie der Kristallthron wurden wahrscheinlich nicht in Seanchan hergestellt, sondern entweder dort gefunden oder mitgebracht.


---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
21. Adar 03, 17:49

Isaias
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar




---
Mia avende, Aes Sedai.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
22. Adar 03, 01:05

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

tjo, da die weisen frauen ja die eine macht zur wissenschaft erhoben haben sind sie auf keinen fall unterdrckt, tut mir leid da hab ich was verwechselt ;)
ich gebe zu das die weien frauen die einzigen frauen die nicht aus angst unterdrckt urden, sondern aus dem respekt der aiel bzw der ehrfurcht vor den aes sedai.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
22. Adar 03, 09:49

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

@iscoron:
Es werden nicht alle Damane nur als Schlachtwerkzeug benutzt.
Die Damane, die z.B. gut mit Erde umgehen werden eben fr solche Zwecke eingesetzt.
Und wenn Elayne das talent (?) dazu hat, einen Adam zu kopieren, warum sollten einige Damane dieses Talent dann nicht auch haben, und dann entsprechend eingesetzt werden.

--
---
Manchmal tu ich so, als wre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
22. Adar 03, 09:52

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

@ anon: elayne sollte bestimmt niemals dazu eingesetzt werden adam zu kopieren, die seanchan kennen elayne doch berhauptnicht. hatten schliesslich nur egwene in ihrer gewalt, und die sollte im bergbau eingesetzt werden.
und es muss ja nichtmal so sein, dass vorhandene angreal kopiert werden knnen.
eher wahrscheinlich ist mMn, dass die aes sedai, die die adam entwickelt hat spter gezwungen wurde a) massenhaft davon zu produzieren, sodass die seanchan jetzt XXXX adam haben und einfach nicht mehr brauchen.
b) die genauen herstellungsschritte irgendwo festgehalten hat, sodass jetzt ein adam problemlos zusammengebastelt werden kann, andere terangreal aber nichtmal angedacht werden knnen. denn dazu msste man eine damane ja relativ selbststndig studieren&probieren lassen, etwas was die seanchan ganz bestimmt nicht zulassen wrden.

ber den kristallthron kann man mmn bisher nix wirkliches sagen, alles was man ber ihn weiss wurde ja schon erwhnt, die vermutung er sei ein bindungsstuhl (was immer das auch sei) ist ja wohl kaum belegbar oder?


---
Meine Freundin meint ich wre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » A'dam in groen Mengen [ 1 2 3 4 5 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang