Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
21. Jumara

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 576

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Sharoz
(index)



RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » neues altes ? [ 1 2 3 ]

Beitrag Nr. 11
11. Aine 03, 15:23

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Fain kann man echt schnell ausschließen, wurde aber mein ich auch schon mal diskutiert.

Genauso glaub ich nicht, daß SH Asmo getötet hat, den hätte Asmo nämlich u.a. auch nicht erkannt.

Nen weiblichen Drachen kann es eigentlich auch nicht geben, immerhin wird ja immer die gleiche Seele in den Drachen wiedergeboren, denk ich.
Und diese Seele war offensichtlich ne männliche.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
11. Aine 03, 18:03

lo'ashar
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

mal ne frage :
hieß es nicht irgentwo mal das im ZDL alle myrdraal "hand des schattens"
waren oder dass ihr name das zumindest bedeutete ?

so wie es heißt sollen myrdraal nicht vollständig auf dieser welt wandeln.
nichtmal die verlorenen wussten wie sie das mit dem reisen durch die schatten
machten.auch im spiegel sieht man sie nicht deutlich.
also z.b. könnte SH jemand sein den der DK nicht vollständig zurückbringen
konnte weil z.b. ein paar stränge fehlen die durch BF verlorengingen.

oder vielleicht waren die M schon immer hände des DK vielleict auch seine idee.
als die verlorenen nicht wussten wie sie die trollocs unter kontrolle bringen
sollten hat er halt mal soweit es ihm möglich war ins muster eingegr. .
d.h. der teil von ihnen der nicht da ist ist sozusagen der DK.
würde auch ihre schattenfähigkeit erklären.sie reisen über seinen bereich auser
halb des musters.

und zum weiblichen drachen :
wer weis schon irgendetwas wenn sich das rad einmal um die ewigkeit gerdeht
hat .gibt es dann überhaupt menschen ? spielt es überhaupt eine rolle ?
es is eben der ewigwährende kampf zwischen dem schöpfer und dem DK.
wer weiss da schon wie die spielfiguren aussehen.
die seele ist eben eine immerwährede essenz.

so und jetzt hab ich mich total verzettelt ,den faden verloren und hoffe daß
das nicht bloss buchstaben auf einer seite sind ..... ;)


---
seit da...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
12. Aine 03, 17:54

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

SH ist schon ein ziemlich besonderer M(Er lacht manchmal) und außerdem reagieren die Verlorenen überrascht, oder entsetzt, als sie seinen Namen hören. Deswegen kann mal wohl ausschließen das alle so heißen.

Wenn BF benutzt wird ist der faden des Getroffenen verbrannt und damit für den DK unzugänglich und kann nicht belebt. Außerdem wenn das ein unvollstendiges Zurückholen war, warum hat er dann plötzlich so viel Macht und wer sollte er sein das der DK ihm überhaupt soviel Macht gibt obwohl er schon einmal gestorben ist.

Birgitte erinnert sich an all ihre Leben und sieht sich immer als Frau. Nicht als Mann oder irgendetwas, deswegen scheint es bei allen Umdrehungen des Rades MMenschen gegeben zu haben.


---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
13. Aine 03, 11:28

lo'ashar
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar


kk das war auch nur mal so ne haltlose theorie.
jedoch bin ich mir sicher das ich irgentwo im sachbuch
gelesen hab das "hand des sch."einst ein name für
alle M gewesen ist.

zur mann weib geschichte :
birgitte ist auch immer sicher in tel'aran'rhiod (richtig geschr. ?;)
sage blos dass im angesicht der ewigkeit alles möglich ist.



---
seit da...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
14. Aine 03, 15:05

AracheonoXis
Rang: Gesalbter

Benutzer-Avatar

warum sollte Asmodean Fain nicht kennen ? Weil es nicht erwähnt wird ?
Fain war am SG, definitiv. Es wäre also gut möglich, das Asmo ihn dort kennenlernte, auch wenn er selbst noch gefangen war.
Und sein Dolch tötet auch blitzschnell.
Aber ich favorisiere diese Theorie natürlich nicht ...
... (grübel)
...
...(kopf platzt gleich)
...
...
hey man da fällt mir was ein, jetzt wo ich hier sitze und über Fain nachdenke.
Also Fain war definitiv irgendwann in diesem Zeitraum in Caemlyn, denn die Weissmäntel, die Rand angreifen waren von ihm geschickt.

Und irgendwann dannach tut er dem Jungen einer Frau (Schattenfreundin oder so)
etwas schreckliches an > Ich glaube, er erschafft etwas!
Ich hoffe ich liege jetzt richtig, aber ich glaube er erschuf ein Monster!
haha und nun mein Einfall: vielleicht ist er der Erschaffer von Shaidar Haran.

Wäre von den Voraussetzungen ja möglich. Fain ist zum Teil DK und Mordeth und evtl. Machin Shin. Und er hat übermächtige Fähigkeiten.
Warum sollte er nicht auch nen Myrdraal erschaffen können ?

Nur hab ich leider nich im Kopf, ob SH schon vor dieser Szene im Roman auftaucht.
Daran könnte das ja scheitern.


---
Männer folgen nun mal keinen Titeln. Nur dem Mut folgen sie.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
14. Aine 03, 19:13

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

asmo war (soweit wir das wissen können) noch gefangen als fain am shayol ghoul bearbeitet wurde und diese gefangenschaft lässt ein kennenlernen nicht zu.
die verlorenen waren nicht irgendwie hinter einem magischen gitter, sondern ihre gefangenschaft beruhte auf einem ´traumlosen schlaf´


---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
15. Aine 03, 10:05

AracheonoXis
Rang: Gesalbter

Benutzer-Avatar


Lanfear kannte Fain.
Vielleicht hat Asmo durch sie von ihm erfahren.
Aber egal, ist ja nicht meine Theorie, nur eben interessant, und wie ich finde, nicht alle eure Argumente verwerfen sie vollständig.
Aber eben sehr spekulativ.


---
Männer folgen nun mal keinen Titeln. Nur dem Mut folgen sie.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
16. Aine 03, 23:37

Keks
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Interessant ist diese Theorie auf jeden Fall, so spekulativ sie sein mag...
Warum auch nicht? Ein Motiv für Fain ließe sich (wohl über einige Ecken, Kanten, Winkel und mit etwas quetschen (erinnert mich irgendwie an I**A *g*)) aus Eifersuchtsgefühlen gegenüber Asmo (? nee, nicht wirklich), Rache gegen wen auch immer und Brutalität als solcher konstruieren.
Was bleibt ist die Tatsache, dass Lanfear Fain zwar kennt und Asmo davon möglicherweise erzählt, wobei ich nicht glaube, dass die Asmo freiwillig irgendeine art von Infos weitergegeben hat. Allerdings, nur weil man von jemandem erzählt bekommt, erkennt man ihn in der Regel nicht im ersten MOment, wenn man ihm dann gegenübersteht...*rumspinn*
Fragen über Fragen


[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
21. Aine 03, 14:19

AracheonoXis
Rang: Gesalbter

Benutzer-Avatar

vielleicht ist dieses Topic etwas untergegangen in den letzten Tagen, aber mich interessiert ja vor allem, was denkt ihr über Fain.
Könnte er SH erschaffen haben ?
Wenn nicht, was könnte er dann erschaffen haben in Ceamlyn ?


---
Männer folgen nun mal keinen Titeln. Nur dem Mut folgen sie.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
21. Aine 03, 17:03

Mierin
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Hä?
was hat er denn in caemlyn erschaffen?
irgendwie kann ich mich an diese Stelle nicht erinnern, oder kommt sie erst in CoT vor?


---
Es qvod eram, eras qvod eo..

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » neues altes ? [ 1 2 3 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang