Bannerrotation
Home | Suche
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
8. Amadaine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 572

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(



Im Discord:
Kyo
wollvieh

RdZ-Forum
RdZ-Forum
Serien-Forum
Serien-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Schale der Winde [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 41
15. Tammaz 04, 09:55

Jain Charin
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

[zitat]
Als Elayne und Nynaeve Satelle zum Zirkel folgen, kommt doch auch diese Gareina (?) und erwähnt etwas in der Art: "Das war Satelle? Wie hat sie so lange? Die Weiße Burg würde sie selbst nach SIEBZIG Jahren noch..."
Daraus würde ich schließen, daß was immer mit Satelle geschehen ist, vor siebzig Jahren geschehen ist.
[/zitat]

hier eine neue theorie:

vor siebzig jahren gab es ein wichtiges in der ereignis in der Weissen Burg:
die Sache mit Satelle (siehe oben)
"Verin has been working on a secret project for seventy years. She has confronted a man who can channel before"
"Verin last made a serious mistake seventyone years ago"
"Cadsuane sagt in New Spring, dass sie kurz davor stand, die Schwarze Ajah zu entlarven. Etwas in der Richtung. Sie hat es aber nicht geschafft warum ist nicht bekannt." (ich glaub da hatte sie auch ihren letzten großen fehler gemacht)
"Garenia is shocked because "Zarya" disappeared seventy years ago."
"About seventy ago, Adeleas and Vandene retire from the White Tower to Tifan's Well to write a history of the world since the Breaking."
evl, dass viele der SalidarSitzenden zu Jung sind (hab da auch mal was von "nicht älter als 70" gelesen

vielleicht war Satelle Anan also auch in die weitreichenden vorfälle vor 70 Jahren verwickelt, die Verins und Cadsuanes Zukunft und die anderer so stark beeinflussten und etwas mit der Schwarzen Ajah und männlichen Machtlenkern zu tun haben



außerdem hab ich noch folgendes gefunden:
"It has been suggested that Anan is Martine Janata, the AS Vandene mentions when she warns Elayne about the dangers of fooling around with ter'angreal.

"She was the last sister to really make a business of studying ter'angreal... She did it for forty years, almost from the time she reached the shawl.... Then one day, Martine's maid found her unconscious on the floor of her sitting room. Burned out.... That was more than twentyfive years ago.... She vanished once she was well enough to slip out of the Tower." [TPOD: 2, Unweaving, 7576]
The timing makes this possible, as explained by John Hamby:
[ACOS: 24, The Kin, 405] Setalle gave birth to her first child more than twenty years ago.
Martine Janata was raised to the shawl over sixtyfive years ago
She was burnt out over twentyfive years ago and left the Tower
Garenia aka Zarya Alkaese ran away from the Tower seventy years ago [TPOD: 28, Crimsonthorn, 542]"
http://www.linuxmafia.com/jordan/2_nondark/2.2_restchars/2.2.4_sanan.html



---
A Elbereth Gilthoniel / o menel Pala-diriel / le nallon s'di'nguruthos! / A tíro nin, Fanuilos!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 42
15. Tammaz 04, 11:30

Enigma
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Gareina (Zarya Alkaese) meinte dmait das selbst nach 70 jahren die Burg einer entflochene Novizin noch wünschen lise ihr Vater häte ihrer Mutter nie einen Kus gestolen :) .
Ich glab übrigens auch das Herrin Anan Martine Sedei ist. Da sie 40 jahre AS war und vor 25 Jahren ausbrante war sie vor 70 Jahren, wo Zarya aus der Burg abgechauen ist, woll Aufgenomene oder sogar Novizin wen sie schnel lernte.
Aber was hat das mit der Schale zu tun?


---
Die Stiefel. Es geht nur um die Stiefel.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 43
15. Tammaz 04, 14:50

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

ich denke mal diese "neue" theorie sollten wir hier: hier weiter besprechen, und diesen thread für angrealbesprechungen ´sauber´ halten


[edit] beitrag zu satelle gelöscht um meinem vorschlag nicht selbst zuwider zu handeln :[

---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 44
28. Tammaz 04, 17:39

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Also noch mal zur Schale der Winde:

Warum versuchen sie [Winsucherinnen + Aes Sedai + ein paar andere] nicht einfach [ok, ok, einfach passt nicht wirklich] die Schale ein weiteres Mal zu benutzen???
Versuchen könnt man es doch...


[ antworten ]

Beitrag Nr. 45
28. Tammaz 04, 17:53

Sharoz
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

ganz einfach: der Deal war, dass die Schale direkt nach der Benutzung an das Meervolk geht. (wenn ich mich recht erinnere). Und diese hatten kein Weiteres Interesse an dem Wetter auf dem Festland :/


---
Sharoz Asha'man

[ antworten ]

Beitrag Nr. 46
3. Maigdhal 04, 16:14

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Nee, ich glaub, so war das nicht.
So weit ich mich erinnere, bekommt das Meervolk die Schale erst, sobald sie mit der Schale und der Hilfe der Windsucherinnen das Wetter "geheilt" haben.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 47
3. Maigdhal 04, 16:30

Enigma
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Wofür wollt ihr das ding noch benutzen, der Zeitpunkt der handlung entspricht mite februar, es ist doch völig normal das da noch Schne ligt. Es ist hald ein später strenger Winter. Was erwarted ihr wen es bis 15Tage nach der Wintersonnenwende 30° gehabt hat.
Was die Schale betrift sie wurde dem Meervolk auf dem weg nach Caymlin ausgehändigt als es eindeutig war das es geholfen hat, ser zu Elaynes bedauern.


Edit zu 48 Ja

---
Die Stiefel. Es geht nur um die Stiefel.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 48
3. Maigdhal 04, 16:37

Keiran
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Also willst du behaupten, dass das Wetter völlig normal ist???


[ antworten ]

Beitrag Nr. 49
3. Maigdhal 04, 17:15

Iscoron
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

Naja, auf jeden Fall normaler als vorher *g*
Aber das Meervolk ist ja sowieso sehr eigen, wenn es um die Erfüllung von Verträgen geht.


---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 50
6. Maigdhal 04, 13:26

Mericus Damodred
Rang: Jäger des Horns

Benutzer-Avatar

Das Wetter muss erst wieder alles einholen, es ist normal, dass es noch eine Weile verrückt spielt.
Du musst bedenken, was da für Mächte am werk sind. Allein schon die Winde, ein sehr heißes Hoch trifft auf ein sehr kaltes Tief. Also dafür ist es noch sehr harmlos abgegangen. Im normalfall müsste es Würbelstürme, Wasserhosen und so weiter geben.
Dann hatte die Luft ewigkeiten Zeit gehabt sich zu erhitzen, die Heiße Luft ist ziemlich weit nach oben gestiegen. Sie prallt gerade gegen eine ziemlich Kalte Luft.
Das allein die Winde.


---
Mia divienya nesodhin soende - Glück steh mir bei; Beschwörer des Lichts von Kanas

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Schale der Winde [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat
Discord

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang