Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
8. Saven

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 457

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Wie töte ich einen Gholam? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ]

Beitrag Nr. 91
3. Shaldine 02, 08:00

Sebastian
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

das ein gholam einen größeren penis hat und wir uns deswegen in unseren wunschträumen vorstellen, ein großer gholam (=penis) zu sein der damit auch viel macht hat.

ps.: bitte nicht ernst nehmen :-)

--
---
Juhu, eine Intrige mehr!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 92
3. Shaldine 02, 08:10

Avina
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

ähm... für sowas haben wir doch jetzt den blödel-thread, bitte bleibt hier beim thema!

--
---
Gruß Avina

[ antworten ]

Beitrag Nr. 93
3. Shaldine 02, 08:39

Sebastian
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

hey guten morgen avina! also ich hab nicht mit freud angefangen! *ausred* :-)

--
---
Juhu, eine Intrige mehr!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 94
3. Shaldine 02, 11:59

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar


Also um den Bogen zum ursprünglichen Topic zu schlagen.
1. Sehen wohl immer noch einige die Aufgabe des Gholams falsch und auch seine Fähigkeiten. Er ist halt ein Profikiller. Kein Soldat. Außerdem wird seine Intelligen zstark unterschätzt. Oft spracht ihr davon ihn in ein Stedding zu locken oder in eine Box oder was auch immer. Abe rihr vergesst das entscheidene. Der Gholam ist der Jäger und die Menschen sind die Beute. Also dürfte es nicht leicht werden jemanden irgendwo hin zu locken, vondem man nicht weiß wie er aussieht und der außerdem sehr gerissen ist.
2. Ihr spracht auch davon, das genügend gute Kämpfer ihn töten könnten. Wie frag ich mich. In dem Haus in Ebou dar rammt ihm Mat seinen Dolch nen halbes dutzend mal in den Rumpf. und er wurd nicht mal langsamer. Ergo wen das nicht umbringt, bringt auch nicht nen Dutzend Aiel um. Wir sind hier nicht in nem Computerspiel wo du 10 Trefferpunkte hast und wer das abbekomen hat, was Mat austeilt, ist entweder tot oder durch Stahl nicht berührbar.

Mein Ansatz um den Gholam zu töten bezieht sich allerdings auch auf Mats Medaillon. Ich würds einfach Eylayne geben und daraus nen anderen Ter´angreal machen lassen. Natürlich am besten nen Messer Schwert oder ähnliches. Dadurch ist er dann definitiv zu töten, bzw. man hat ne Waffe, vor der er Angst hat.
--
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 95
3. Shaldine 02, 13:44

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

wir dachten zumeist glaube ich auch nicht an ein töten-durch-erstechen sondern an töten-durch-zerstückeln.
also das man ihm erst hände füsse arme beine kopf etc abschnibbelt, möglichst weit voneinander entfernt sicher wegschliesst (damit er nich wieder zusammenfliesst á la schattenhunde) und wartet bis man irgendeine permanentere lösungsmöglichkeit gefunden hat.

wenn elayne in der lage wäre mats ter´angreal zu verformen, müsste sie auch in der lage sein neue davon herzustellen, beides dürfte wegen der besonderen natur des ter´angreal aber etwas schwer sein....
und ich denke mal das das medallion schon ins seiner jetzigen form ausreichen würde um den gholam zu töten, da es sich einfach in ihn hineinbrennt und deshalb keine schneide benötigt.

--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 96
3. Shaldine 02, 14:16

Avina
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

naja, die idee mit der box war von mir damals absichtlich so überaus theoretisch formuliert. klar wird das ganze in der praxis auch schwer zu realisieren sein.

allgemein würde ich sagen sind noch etwas wenig informationen über den golam vorhanden, um sich wirklich sicher sein zu können was ihn nun verletzt.

--
---
Gruß Avina

[ antworten ]

Beitrag Nr. 97
3. Shaldine 02, 15:58

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Wurde bestimmt schon mal genannt, aber in ne Gummizelle locken, ihn dort eingesperrt lassen und abwarten. Ich mein nämlich die brauchen zum Überleben Blut, würden also irgendwann vermutlich verhungern.

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 98
3. Shaldine 02, 16:06

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Aber kann sich ein Gholam nicht durch die kleinste ritze bewegen und ist dazu auch noch so stark, dass er alle Wände um ihn herum zerstören kann

--
---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 99
3. Shaldine 02, 16:24

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

nun dann brauch man halt ne dicke gummizelle/kiste -_-

und wenn er durch eine ritze wegflutschen will, dann steht dahinter jemand mit einem dicken fetten käsemesser und lauter lauter flaschen in die er den gholam reinfliessen lässt, und immer wenn eine voll is kurz abschneiden und neue flasche ;)

--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 100
3. Shaldine 02, 18:32

Azrael
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar



Ich würde vorschlagen einem Gholam dieses Fuchsamulett in die Fresse zu rammen, damit er es verschluckt oder ihn mit seinen eigenen Waffen schlagen und ihm die Kehle rausreißen.--

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Wie töte ich einen Gholam? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang