Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
9. Saven

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 577

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Wie töte ich einen Gholam? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ]

Beitrag Nr. 81
18. Jumara 02, 07:04

Elyncor al'Renne
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

abu, vielleicht weil LTT seine Sache doch ganz wunderbar gemacht hat. Wäre er gestorben hätten die Aes Sedai vielleicht ihren ursprünglichen Plan verfolgt, ersteinmal komplett Shayol Ghul abzuschirmen...

Außerdem: Vielleicht war LTT einfach zu gut bewacht, selbst für einen Gholam. :)

Für die Massen können sie jedenfalls nicht geschaffen worden sein: Ihre größte Stärke ist doch klar die Angst die Machtlenker vor ihnen haben. Wenn man die nun jeden Tag einsetzen würde, würde den ganzen Aes Sedai schon irgendetwas einfallen um das Viech loszuwerden...

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 82
18. Jumara 02, 07:12

Abu el Mot
Rang: Dragkhar

Benutzer-Avatar

Ich glaube jetzt bewegen wir uns endgültig im Spekulativen Bereich, bzw. in dem bereich wo RJ "Fehler" im Lauf der Handlung einbauen muss um noch eine Handlung zu ermöglichen....

Hm, eine Waffe die jede menge getötet hatvor der aber niemand mehr angst hat (was ich bezweifel, wenn urplötzlich dutzende Machtlenker zerrissen in ihren Gemächern aufgefunden werden könnte das schon für nervosität sorgen *g*) ist wohl besser als eine Waffe vor die jederman angst hat die aber niemand getötet hat.....;-)

--
---
* Abu el Mot, Assasine, Schattenrat * * Abuskar Thunderblade

[ antworten ]

Beitrag Nr. 83
18. Jumara 02, 11:31

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar


ich kann nur wiederholen: ein gholam ist meiner meinung nach keinesfalls unverwundbar!
auch er kann sich nicht alleine gegen 30 gute kämpfer durchsetzten
und eine wache von 30mann wird ja wohl jeder einigermassen wichtigen person zugestanden werden
--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 84
18. Jumara 02, 13:01

Elyncor al'Renne
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Abu... du weisst doch was ich meine :)

Bestreitet ja keiner das Gholams ab und an mal ein paar Aes Sedai killen, aber wenn die nun ständig am laufenden Band rumlaufen und das versuchen, wird früher oder später (so öfter desto früher) ein Weg gefunden werden einen Gholam zu vernichten.
Ich denke ebenfalls wie WarMouse: Die Dinger halten viel aus, aber was zuviel ist, ist zuviel - 100 Behüter die auf das Ding einschlagen sind entschieden zuviel. :) Und vor einem Hinterhalt dürfte auch ein Gholam nicht gefeit sein.

... und wenn wirklich nichts helfen sollte: Gate in den Weltraum öffnen und durchsaugen lassen :) ...

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 85
18. Jumara 02, 13:29

Abu el Mot
Rang: Dragkhar

Benutzer-Avatar

lol sicher weiss ich was du meinst, aber irgendwie hatte ich heute morgen keine lust das einzusehen *gg*

Mal sehen ob noch jemand ne neue Idee hat, im moment drehen wir uns im Kreis mit der Diskussion.

--
---
* Abu el Mot, Assasine, Schattenrat * * Abuskar Thunderblade

[ antworten ]

Beitrag Nr. 86
18. Jumara 02, 15:12

Elyncor al'Renne
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Ja, dann mal los Abu, mach ein neues Topic auf :)

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 87
18. Jumara 02, 18:54

Abu el Mot
Rang: Dragkhar

Benutzer-Avatar

Jo gleich, erstmal mache ich ein Topic zu ;-)

--
---
* Abu el Mot, Assasine, Schattenrat * * Abuskar Thunderblade

[ antworten ]

Beitrag Nr. 88
2. Shaldine 02, 14:52

Azrael
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar



Oh mann! vor ein paar Tagen hatte ich vielleicht nen geilen Traum. Das lustigste war dass ich ein Gholam war. Und noch besser: Ich hab gegen einen Gholam gekämpft. Das hat richtig Spaß gemacht. Wir sind so kämpfend durch die Stadt gelaufen und haben dabei noch ein paar Leute niedergemacht. Das Ende bestand darin, dass er mir einen schwarzen Dolch in den Magen gerammt hat, aws mir natürlich nicht gerade viel ausgemacht hat. Ich ahb ihm dann einfach auf die bevorzugte Art die Kehle rausgerissen. Wie es sich eben für einen Gholam gehört. Oh ja, ich glaub das war der schönste Traum den ich jemals hatte.--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 89
2. Shaldine 02, 16:12

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

o man, diese seite geht den bach runter *fg*
andererseits ahbe ich damals als ich schattensaat gelesen hab, von lebendigen karten geträumt *g*

--
---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 90
2. Shaldine 02, 23:45

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Was Freud wohl DAZU sagen würde?

--
---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Wie töte ich einen Gholam? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang