Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
9. Saven

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 576

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Wie töte ich einen Gholam? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ]

Beitrag Nr. 31
14. Jumara 02, 17:14

Aelinsar
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

MUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA

Ein Gholem KANN nicht praktisch getötet werden...
Theoretisch wäre es mit Mats Medaillon möglich, aber den Gholam so zu treffen, dass er stirbt??? Nej, unmöglich...



Obwohl:
RJ balefiren, dann gibbet keine Gholam... *g*

--
---
...and when the last gas station has been closed, you will realize that Greenpeace doesn't sell beer at night...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
14. Jumara 02, 17:17

Sam
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Theoretisch müsste man ihn doch bloß irgendwo einsperren, dann kriegt er kein Blut und wenn er kein Blut und wenn er kein Blut kriegt kann er ohne Stasiskammer nicht überleben.


--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
14. Jumara 02, 17:39

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

das er blut brauch vermuten wir bloss, wissen tun wir bloss das ihm menschliches am besten schmeckt aber nicht ob er ohne blut nicht auch überleben würde.

im übrigen bezweifle ich etwas das es mehr als nur diesen einen gholam gibt.
irgendwie kommt mir der knülch eh so vor als wäre er RJ´s verzweifelter suche nach einem mat´s glück würdigen gegner entsprungen und weniger einem klar überlegten "naja ich brauche dringenst einen gegner der alles&jeden töten kann und niemand kann ihn aufhalten wiso baue ich dann nich so ne horde gholams ein"
irgendwie ist es doch komisch das dieses ach-so-unverwundbare wesen nur hinter mat herschleicht anstatt irgendwas sinnvolles zu erledigen.

desweiteren würde ich mal aus der verstohlenen handlungsweise des gholams schliessen das er weniger unverwundbar als vielmehr einfach nur unglaublich gut ist - aber eine konfrontation mit mehreren anderen guten kämpfern keineswegs sicher überleben würde.
und da RJ ja mit dem blut einfacher soldaten nie gegeizt hat würde ich mal sagen der gholam stirbt unter den klingen von ein paar dutzend totenwachen oder far dareis mai.

--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
14. Jumara 02, 18:25

Elyncor al'Renne
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Hm... warum nicht einfach ein Gate in den distant space öffnen (Egwene hört davon mal was) und den Golam durchschubsen :)

Das Gewebe bildet ja nur das Gate, aber die Öffnung selbst besteht ja nicht daraus (nur der Rand). Von daher sollte der Golam wunderbar durchpurzeln können :)

Kann man die Gates eigentlich auch orthogonal zu der bisherigen Form öffnen ? Dann könnte man einfach unter dem Golam eines öffnen und schwups - einer weniger :)

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 35
14. Jumara 02, 18:48

Avina
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

stimmt, das ist ne gute idee. doofe wäre wenn die verlorenen darauf kommen das sie sich aus den nebenwelten ein paar gholams holen könnten. da kreucht nämlich bestimmt noch irgendwo einer rum.

--
---
Gruß Avina

[ antworten ]

Beitrag Nr. 36
14. Jumara 02, 18:50

Elyncor al'Renne
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Ja,.. das wäre dann "blöd".

ABER was wäre wenn man einfach das Gate beim Durchfallen schließt ? Menschen würden dabei zweigeteilt werden, aber der Golam löst ja Gewebe auf, sobald sie ihn berühren.
NUN, wenn aber das Gewebe aufgelöst wird verschwindet auch das Gate, was ihn also wieder zweiteilen würde :)

"Blöd" wäre nun natürlich wenn wir danach 2 "kleine" Golams hätten.

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 37
14. Jumara 02, 19:01

Toram
Rang: Büttel

Benutzer-Avatar

Hmm.. aber eine interessante Idee. Mal von dem Durchschneiden abgesehen. Und man kann wohl wirklich horizontale Tore öffnen (steht sogar im WoT Faq von R.J. persönlich bestätigt)

--
---
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 38
14. Jumara 02, 19:50

Elyncor al'Renne
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Ja, dann fehlt ja bloß noch das mal ein Golam stirbt. Auf die eine oder andere Methode.

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 39
14. Jumara 02, 21:04

Kibou
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Ähh..Frage: Hilft kein Baalsfeuer ?

--
---
Out of a world we call the twilight zone he comes, Out of a world where all your reason is a lie.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 40
14. Jumara 02, 21:16

Sam
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Durchsage:
Das Streitgespräch über die Wirkung von Baalsfeuer beginnt auf Seite 2 diese Topics ab dem vorletztem und Endet irgendwo in den Tiefen von Seite 3 dieses Topics.

D assin ddi ele ut edi eni c htr ich t ign achl es enwa ssc ho nd ast e ht


--

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Wie töte ich einen Gholam? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang