Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
9. Saven

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 281

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Wie töte ich einen Gholam? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ]

Beitrag Nr. 111
5. Shaldine 02, 20:26

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Ich frage mich was ganz anderes.
Wenn die Aes Sedai früher so mächtig waren warum haben sie denn nicht versucht etwas ähnliches wie den Gholam zu erschaffen, umihm so etwas entgegen setzen zu können.

--
---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 112
5. Shaldine 02, 22:54

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Hey, war halt ne wilde Spekulation.

Naja, vieleicht hatten sie nicht mehr die Möglichkeit dazu. Man muß bedenken, dass der Gholam durchaus der ultimative Attentäter im ZdL gewesen sein könnte. Ausserdem waren die AS des Lichts auch noch ethischen Motiven überwunden. Allerdings könnte Mats Fuchsmedaillon durchaus ein Schutzmechanismus gegen Gholams gewesen sein. So was wien Kruzifix gegen Vampiere. Und unser Ghoam ist halt nie auf einen Besitzer getroffen. Immerhin gibt es ja Paralellen. Weder der Besitzer des Angreals noch der Gholam können von der Macht berührt werden etc. Das man bei dem Medaillon nicht davon berührt werden kann, könnte ein Nebeneffekt und nicht die Hauptaufgabe sein.

--
---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Beitrag Nr. 113
6. Shaldine 02, 09:20

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Ich glaub eher, der Nebeneffekt ist, daß es dem Gholam schaden kann und der Haupteffekt vor der Macht zu schützen. Schließlich scheint mir nach der Gholam PoV, daß er völlig durch das Medaillon überrascht wurde. Wenn es aber eine Waffe speziell gegen Gholams war, dann sollte er zumindest davon gehört haben, und dies in der PoV andeuten, auch wenn er selbst noch nie damit konfrontiert wurde. Er hat ja noch einige Erinnerungen an das ZdL.
Außerdem wär es keine besonders effektive Waffe. Da hätte man lieber etwas z.B. in Stab- oder Speerform mit den Fähigkeiten des Medaillons schaffen sollen, um den Gholam auf Abstand zu haben. Allein, daß man das als Medaillon um den Hals trägt zeigt doch, daß es vor allem als Schutzamulett gedacht ist.
Gholams Meister könnte übrigens auch sehr gut Semirhage sein. Wenn die Anath ist (was zu 99% bewiesen ist), hält sie sich in Ebou Dar auf, und weiß von Mat, Elayne, Nynaeve usw. Sie könnte den Gholam auf die angesetzt haben. Schließlich hätte sie sich sonst noch gar nicht mit denen befaßt, was etwas komisch wäre, wenn man bedenkt, daß zumindest Mat als Ta'veren recht wichtig für den Schatten ist. Und der Gholam sagt ausdrücklich, daß sein Meister die Frauen und Mat tot sehen will!
--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 114
6. Shaldine 02, 12:40

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Aber wenn die Hauptaufgabe des Amuletts der Schutz vor der Macht war, warum ist
der Träger denn nicht gegen die männliche Macht geschützt.

--
---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 115
6. Shaldine 02, 12:51

Lan al Soletz
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Vieleicht ist es aber auch beabsichtigt, dass es nur gegen die weibliche Seite schützt. Quasi... ein Mann brauch keine Angst mehr haben, das eine Aes Sedai ihn mit Hilfe der Macht beinflussen kann.

--
---
Lan al Soletz, Wahre Freunde hat man erst dann wenn man sie an einer Hand abzählen kann!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 116
6. Shaldine 02, 12:53

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Aber warum haben die Frauen denn nicht versucht etwas ähnliches herzustellen. Schließlich sind sie den Männern doch im Kampf unterlegen.

--
---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 117
6. Shaldine 02, 14:05

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar


Ich glaub nicht, dass man selbst noch die Macht benutzen kann wenn man das Medaillon trägt (bei Mat ja irrelevant und sonst hat es noch keiner getragen) weil die Stränge ja zerfließen, sobald sie den Träger berühren. Wenn man aber selbst Gewebe gestalltet ist man ja selbst der Ursprung, un ddamit kann es nicht funktionieren.
Daher wäre es bescheuert für ne machtlenkende Frau so ein Amulett zu benutzen auch und grade gegen männliche Machtlenker. Weil sie dann beide ausgeschaltet sind und in 90 von Hundert Fällen der Mann dann rübergehen könnte und der Aes Sedai aufs Maul hauen könnte.
Also würde man die Unterlegenheit in der Macht gegen eine Unterlegenheit physischer Natur eintauschen. Meiner Meinung nach ne bescheuerte Wahl
--
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 118
6. Shaldine 02, 16:06

Mordeth
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

@Nimrod04:
"Würd mich mal interessieren, ob die Eine Macht etwas gegen Gholams ausrichten kann."

Meinst du nicht die WAHRE MACHT?!

Nebenbei, ich denke dass nicht nur Mats Amulett imstande sein wird, den Gholam zu vernichten.
Der Schatten hat immer eine Hintertür...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 119
6. Shaldine 02, 16:56

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Aber selbst sein Schöpfer und die anderen Verlorenen scheinen Angst vor dem Gholam zu haben. Deßwegen gibt es wahrscheinlich nicht viele Möglichkeiten ihn zu töten.

--
---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 120
6. Shaldine 02, 17:16

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

@ Mordeth: Jaaa, damit komme ich immer durcheineander

Aber es ist immer noch nicht bewiesen, dass Saidin Einfluß auf das männliche Medailon hat. Das ist etwas wiedersprüchlich. Zwar wurde Mat beim Angriff auf Caihieren durch einen von Macht erzeugten Blitz getötet, andererseits scheint Halima in Salidar Mat mit der Macht was auch immer sie tun wollte, und das funktioniert nicht. Und sie benutzt ja auch Saidin. Ein wenig wiedersprüchlich das ganze, wurde aber schon anderweitig diskutiert.

--
---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Wie töte ich einen Gholam? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang