Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
10. Choren

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 133

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Englisches RDZ Original und mein Englisch [ 1 2 ]

Beitrag Nr. 11
6. Danu 02, 15:19

Nachtfalke
Rang: Burgwache

Benutzer-Avatar

mein Problem ist, dass ich bei englischen bäüchern viel zu viel überlese, so dass ich nur die grobe handlung mitbekomme (mag an meiner mangelnden Vokabelkenntnis und meiner Faulheit oft nachzugucken liegen).
Deshalb halte ich es auch so, dass ich solche Bücher erst dann lese, wenn ich die deutsche Übersetzung kenne (genauso bei Filmen),
da sonst viel Spass beim lesen verloren geht.
Allerdings draf man sich nciht von den ersten 100 Seiten abschrecken lassen. spätestens nach 400 Seiten fällt es einem schon fast nciht mehr auf, dass das Buch in englisch ist, statt in deutsch.
---
werde ich mich hüten, eine Schattie zu behüten! (Bero Avrion)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
6. Danu 02, 17:45

Devon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Eben. Nach einem halben Band fällt einem garnicht mehr auf, dass es in Englisch geschrieben ist. Man liest einfach munter weiter und setzt im Kopf die Handlung zusammen. Phantastisch! (<= ernst gemeint)
--
---
If you must mount the gallows, give a jest to the crowd, a coin to the hangman, and make the drop with a smile on your lips.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
6. Danu 02, 19:00

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

jo die handlung setzt sich zwar zusammen, aber halt nur grob wie ich bei clancy teilweise unangenehm überrascht feststellen musste als ich dann mal ne deutsche übersetzung in die hand bekam.
kein plan wie das mit fachvokabular und RJ aussieht, aber grade so mittelalterliche waffen oder diese mystischen schlagkombinationsnamen (die katze läuft über den hof.....was zum teufel sucht eine katze auf der turmspitze in einem übeungskampf *confused* AAHHHHH so heisst diese stellung) stell ich mir nicht unbedingt leicht vor.
aber ich werds ja anfang nächsten jahres erfahren, bis die deutsche übersetzung draussen is würd ich ja vergehn vor neugier *grml*

--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
6. Danu 02, 19:45

Cypher|Darkh
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

ich bin schwer am überlegen, ob ich umsteigen soll auf die Englischen Bücher!
Werden die ebenfalls von Heyne verhökert? Wenn ja, werden die auch so gesplittet wie die Deutschen? Nein, oder?!

--
---
When You 're looking down the barrel of a gun, time slows down. Your whole life flashes by, heartbreak and scars.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
6. Danu 02, 22:40

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar

Nein die amerikanischen werden von TOR Books verlegt und in England heist der Verlag Orbit.
Der goße Vorteil schlechthin ist ja, dass die Bücher im Original nicht gesplittet sind. Deshalb ist CoT ja auch erst Band 10 und nicht 27-30. Außerdem wie oben erwähnt, sind sie halt sprachlich besser, denn über die Übersetzer brauchen wir hier wohl kein Wort mehr verliehren.

Also legt euch die englischen zu. Ist sogar preiswerter, wenn man die Paperback Version nimmt.

--
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
7. Danu 02, 14:28

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

wenn man die nimmt, fällt allerdings soweit ich weiss der vorteil des frühen erscheinungsdatums weg.
oder wie war das mit sparrow und dem warten auf die preisgünstigen englischen taschenbücher die erst nach dem erscheinen aller deutschen rauskamen?
--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
7. Danu 02, 18:44

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar


DA haste auch wieder recht. Ich weiß allerdings nicht wie viel später die rauskommen. Bei allen außer CoT dürfte es aber kein Problem sein.
Ich muss aber auch die teuren kaufen. Hoffentlich steht der Euro gut ;)
--
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
8. Danu 02, 14:38

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

mh also wenn ich mich an sparrows gejammer :wave: während des letzten buchs richtig erinnere, dann hat er die taschenbuchversion deutlich später erst kaufen können als wird die deutschen ausgaben davon.
aber is schon soooo lange her ;)
--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
20. Danu 02, 15:04

DarkX2
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

naja, zu Weihnachten wird es bei mir so geregelt, dass ich Band 17 (Deutsch)
und "A Crown of Swords" auf einmal bekomme, dann kann ich am Anfang erstmal ein bissel mit der Übersetzen das lesen der englischen lernen...

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
20. Danu 02, 15:56

Tamica
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Ich habe alle Bände auf deustch gelesen, und die ersten zwei auch auf englisch.
Das ist wahrscheinlich die beste aber auch teuerste Lösung.
Die englischen sind zwar nach einiger Zeit gut zu verstehen(zumal RJ wirklich immer seine Lieblingsvokabeln benützt), aber es entgehen einem auch viele Details. Trotzdem sind die Englischen Bände einfach orginaler.
Ich ahbe auch den herrn der Ringe teilweise auf Englisch gelesen, was aber ncith unbedingd zu empfehlen ist. Ich bin auch in der 10 Klasse Gymnasium und da ist es echt schwer sich durch die LotR zu kämpfen.

Versuch doch mal ob es die Bücher in einer Bücherei oder so gibt. Am besten ist es beide Sprachen zu lesen(erst Deutsch dann Englisch).
Oder vielleicht kannst du sie dir irgendwo runterladen.(Kazaa)


--
---
Auge um Auge macht nur die ganze Welt blind...

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Englisches RDZ Original und mein Englisch [ 1 2 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang