Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
27. Jumara

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 624

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Tarmon Gaidon [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 31
1. Danu 02, 18:24

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

also graendel wars auf jedenfall, sammael und demandred schmeiss ich dauernd durcheinander, kA wiso :(
also wenn ihr das nächstemal von mir sammael oder demandred lest ergänzt es einfach um den andren^^

--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
1. Danu 02, 18:45

Sharoz
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

@WarMouse
Ist gebongt!

Ich denke, diese Würfel waren dazu gut um wie beschrieben ein Wegtor zu öfnen. Wozu sollte es denn sonst Würfel mit Knöpfen geben?

---
Sowohl das Licht als auch der Schatten brauchen ein Gegengewicht. Wenn das Licht zu hell leuchtet, sieht man genau so wenig wie im dunkeln!!
---
Sharoz Asha'man

[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
1. Danu 02, 20:59

Manshima
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Ne, ne. Mit den Würfeln haben die Shaido mit den Verlorenen (wer es jetzt auch war) Kontakt aufnehmen können. Für das Wegtor waren sie definitiv nicht.
Die Wegtore haben die Beiden selbst erzeugt. Und um es zu verschleiern irgend welchen Schrott an die Shaido ausgegeben. Deshalb konnten die sich auch nicht selbst zurück bringen.

--
---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
1. Danu 02, 21:13

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

es waren samael und graendal. sie haben steine ausgegeben, die würfel mit ornamenten waren, und angeblich wegetore öffnen sollten, dabei ahben graendal und er die gemacht. er hat ne eidesrute mitgebracht, mit der rand gebunden werden sollte. an nen kommunikationswürfel erinnere ich mich nicht.

--
---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 35
1. Danu 02, 21:35

AracheonoXis
Rang: Gesalbter

Benutzer-Avatar

@ Warmouse

Ishy hatte das in den ersten Begegnungen mit Rand in TAR angedeutet, und ich glaub sogar mehrmals. Ausserdem passte das damals ziemlich genau mit dem an mehreren Stellen erwähnten Plan des DK zusammen, der ursprünglich die Zeit selbst (also das Rad) angreifen wollte, um die Welt neu zu erschaffen.
Könnte allerdings im Nachhinein ja auch nur ein von Ishy gestreutes Gerücht sein, um Rand in die Fäule zu locken (Auge der Welt, usw.).

--
---
Männer folgen nun mal keinen Titeln. Nur dem Mut folgen sie.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 36
2. Danu 02, 19:50

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Es waren definitiv Sammael (sein Plan, um Chaos zu schaffen, Rand zu ärgern, und wohl auch gegen Demandred, der entweder bei Masema, KdL oder Seanchan ist, und Semirhage, die bei den Seanchan ist, gerichtet) und Graendal(gezwungenermaßen, weil sie glaubte Sammael würde Nae'blis), die den Shaido sogenannte Reisekästen (Nar'baha), Ter'angrale, die Wegetore mit Saidin öffnen können, gegeben haben.
Damit hat Sammael dann Wegetore geöffnet, die die Shaido von Illian bis Ghealdan versteuten. Gerufen wurde Sammael vorher durch diesen Kommunikationswürfel.
Außerdem glaub ich, hat er noch nen Würfel gegeben, mit dem Sevanna Rand angeblich beherrschen kann und später auf jeden Fall ne Eidesrute, mit der man machtlenkende Frauen binden kann.
--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 37
2. Danu 02, 20:29

Sharoz
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar


Danke Dragon.

Ich hab diese Reisekästen und den Kommunikations Würfel vertauscht... Schuldigung.

---
Sowohl das Licht als auch der Schatten brauchen ein Gegengewicht. Wenn das Licht zu hell leuchtet, sieht man genau so wenig wie im dunkeln!!
---
Sharoz Asha'man

[ antworten ]

Beitrag Nr. 38
3. Danu 02, 15:43

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

hmm, stimmt mit der rute habense die aes sedai gebunden.
rand sollen se mit nem würfel gefährlich werden, da sitzen se ja mal rum und sevanne fragt die anderen ob der würfel kann was er verspricht.

--
---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 39
8. Adar 03, 14:37

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Würde denn die Rute selbst bei Rand nicht wirken?

--
---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 40
10. Adar 03, 21:49

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

hab jetzt weitergelesen, mit dem würfel rufen sie nur sammael. und er verspricht ihnen dann was um rand zu binden, ich glaube sie bekommen das aber nie, sammael stirbt dann...
und natürlich würde die route wirken, nur bring dazu etwas drauf zu schwören.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Tarmon Gaidon [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang