Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
25. Jumara

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 420

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Tarmon Gaidon [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 1
27. Nesan 02, 15:12

Berlaine
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Hiho,

ich wollt in diesem Thread mal rumfragen wie ihr denkt wie Tarmon Gaidon so wird.
Wird es eine stille Schalacht am Shayo Ghul nur Rand und DK oder eine riesige Schlacht mit so ziemlich allen Heeren aus Randland(vielleicht außer Seanchernd?)
Und wenn es eine große Schlacht geben wird, wo wird sie stattfinden und wer wird sich drann beteiligen??

greetz Berlaine

[ antworten ]

Beitrag Nr. 2
27. Nesan 02, 15:31

Enigma
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Egwene hat getreumt das Perrin mit den Wöllfen kommt und die reden auch stendig von der letzten Jagt.
Mat Einauge wir die Seanchan anfüren , das Horn blasen und unter umstenden noch den Fäldoberbefel haben.
Die sontigen Heere werden auch mitmischen Aiel,Andor ezetera
Die Aes Sedai und Asha'man werden die Schatenlords in schach halten .
Alles um Rand zum Shayo Ghul zu bringen
--
---
Die Stiefel. Es geht nur um die Stiefel.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 3
27. Nesan 02, 16:40

Manshima
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

So ähnlich stelle ich mir das auch vor.
Das wichtigste an der Schlacht wird aber der Konflikt Rand - DK.
Denke mal, daß das unabhängig von der eigendlichen schlacht laufen wird. Siehe Tear, Falme, Auge der Welt etc.

--
---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 4
27. Nesan 02, 17:31

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Denke es wird ne riesige Schlacht in den Grenzländern, der Fäule und schließlich beim SG geben, die sicherlich min. ein halbes Buch lang ist, mit zigtausend Toten, verwüsteten Städten usw. Auf der einen Seite die versammelten Heere (auch Seanchan) aller Menschenländer (unter der Führung der besten Generäle, vor allem Mat), Ogier, Wölfe und natürlich die Helden des Horns, auf der anderen Seite Schattengezücht, Schattenlords (v.a. Schwarze Ajah und Asha'man) und die Verlorenen (auch Taim). Vor allem die Machtlenker auf beiden Seiten werden ne wichtige Rolle spielen.
Rand wird sich aber gleichzeitig, während die Heere draußen kämpfen, mit nem kleinen Stoßtrupp von Machtlenkern und Vertrauten (z.B. mit Narishma, vielleicht Logain, Alivia, Moiraine und Nynaeve und seinen drei Frauen) direkt zum SG begeben, wo u.a. Moridin und Shaidar Haran warten und ihn konfrontrieren (hier gehen einige drauf), und Rand wird dann dort irgendwas machen, um den DK wieder wegzusperren, dabei wird auch noch Fain ne Rolle spielen (vielleicht tötet er Moridin, und rettet so ungewollt Rand).
Schließlich schafft Rand das, verliert aber seine Fähigkeit die Macht zu lenken, er und der Rest verlassen den SG kurz bevor er durch ein Erdbeben völlig zerstört wird. Rand ernennt dann Logain zu seinem Nachfolger, fakt seinen Tod und verschwindet mit den Frauen (außer Elayne, die gestorben ist), nur die Überlebenden des Stoßtrupps wissen Bescheid.
Draußen wird die Schlacht in letzter Sekunde gewonnen wird, als die Schattenheere sehen, daß der SG zusammenbricht. Als sie merken, daß der DK besiegt ist, verläßt sie der Mut und die Lichtheere schöpfen neue Hoffnung, der Schatten wird vernichtend geschlagen. Logain kommt mit dem Rest des Trupps zurück und berichtet, daß der Drache den DK besiegt hat, aber dabei gestorben ist, und wird zum Tamyrlin ausgerufen, der mit der Amyrlin Egwene "Groß Aravalon" gründet, eine Vereinigung von allen Machtlenkern und Machtlenkerinnen, mit Sitz an der Stelle, wo früher die WB stand (die ja vorher vom Schatten vernichtet wurde).
Unterdessen lebt Rand mit Familie glücklich bis an sein Lebensende (in diesem Zeitalter zumindest).
Ja, so ungefähr stell ich mir das vor, weiß nur noch nicht, was Rand tut um den DK wegzusperren und was Fains genaue Rolle am Ende sein wird (Gollum wäre langweilig).
--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 5
27. Nesan 02, 18:55

Berlaine
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

so stelle ich es mir auch vor, das die Aes Sedais die schonmal in der Geschichte vorkamen und ein paar Ashamanen mit Rad zum DK gehen, wobei cadasauene(oder wie se heißt) und logain das heer zusammen mit mad und bashere führen.
Aber warum denkst du das Elayne stirbt??? Versteh ich nicht, denn dann müsste es mindestens noch ein Jahr dauern(von band 26 aus) bis die Gaudi losgehen kann sonst stirbt ja Sohn/Tochter von Rand und Elayne...
Aber das die Burg wieder eins wird glaub ich auch und Moirane kommt zurück!!!
Stärker und mächtiger als jeh zuvor!!!!*gg* und retten die Welt*g*

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 6
27. Nesan 02, 19:56

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

wirs sowieso länger als ein jahr dauern, weil wir müssen ja noch erleben was an aviendhas kindern so komisch ist.

--
---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 7
27. Nesan 02, 20:14

Berlaine
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

hmm wie was an ihnen so komisch ist??

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 8
27. Nesan 02, 21:37

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Das is so ein Gefühl, daß nicht alle drei Frauen überleben, eine muß sterben, schon für die rührige Stelle!
Min aber auf jeden Fall nicht, und Aviendha soll doch 4 komische Kinder bekommen (irgendne Vorhersage). Vielleicht übernimmt sie zwei von Elayne ihrer Schwesterfrau (oder wie diese Aiel Verwandtschaft hieß; muß echt noch mal die Bücher lesen), weil sie stirbt und kurz vorher noch gebiert. Zeitlich würde das wohl passen.

Außerdem glaub ich auch noch, daß die Fäule nach TG mit dem "Lied" gereinigt wird, so daß dann bald niemand mehr was vom DK weiß!

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 9
27. Nesan 02, 22:48

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar

Ich glaub irgendwioe nicht, das Rand das so gut verkrafte würde, wenn Elayne oder eine der anderen stirbt. Grad in oder nach der Schlacht. Dann wird er garantiert richtig aushaken und abgehen.

--
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 10
27. Nesan 02, 23:21

Katana
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

glaub auch das es eine schönes Getümmel geben wird. Irgendwo in der Großen Fäule. So in der nähe von SG.
Bin aber noch ganz schön gespannt wie groß die Rolle der Shaido noch werden wird. Ich glaub die können am Ende auch noch ganz schön Gefährlich werden. Ein echt gemeines Volk. Vor allem mit der Möchtegern-Weißen-Frau. Ob die auch in TG eingreift? Oder schon vorher das zeitliche segnet?
Aber bis TG dürft es noch sehr viele überraschungen geben.

--
---
Wer kämpft kann verlieren. Wer nichts tut hat bereits verloren

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Tarmon Gaidon [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang