Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
28. Taisham

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 453

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » UMFARAGE zu den AIEL!!! [ 1 2 3 ]

Beitrag Nr. 11
6. Shaldine 02, 20:58

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Ja, aber die Bruderlosen haben sich von ihrem clan getrennt weil sie nicht
an ihre Vergangenheit glauben wollten und deßhalb denke ich dass sie an den Aiel-Regeln festhalten wollen

--
---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
6. Shaldine 02, 23:02

Manshima
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Sehe ich geau so. Aus diesem Grund bin ich mir aber auch nicht sicher ob alle von ihnen auf dauer das Verhalten der Shaido mit machen werden. Die Änderen an Ji e Toh sollten ihnen doch wohl genau so aufstoßen wie den Anderen Aiel-Clans.

--
---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
7. Shaldine 02, 01:06

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Eben. Im Moment haben sie sich vieleicht den Shaido angeschlossen, oder vielmehr ihren Kriegergemeinschaften bei den Shaido, allerdings werden sie dort nicht akzeptiert. Diese Entwicklung bleibt wohl noch abzuwarten.

--
---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
7. Shaldine 02, 01:22

AL_THOR
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

ähm die Shaido haben doch so richtig eins auf die fresse bekommen oder nicht das war doch bei einer stadt (man ich sollte mal weiter lesen) die haben doch ne stadt belagert meine es war caemlyn aber da wurde ihnen richtig der marsch geblasen und dannach waren sich doch extrem verstreut oder???? und dieser eine verlorene ka wer das war der ihnen diese ,, wegwürfel`` verkauft hat und damit ihre zahl erheblich dezimiert hat weil er sie durch wegtore direkt vor rands armee geschickt hat. die Shaido waren vielleicht mal stark aber am ende finde ich haben sie extrem viel an stärke verloren
davor wollten sie doch auch rand der roten ajah abjagen nachdem er in diese true gestofft worden war um ihn dann selbst zu töten
und dann seine typen auf der schwarzen burg ne menge von denen einfach explodieren lassen hat also die Shaido die bekommen soviel in die schnautze rein das sie nur noch blocken und hoffen könne das ihr clan nicht ausstirbt

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
7. Shaldine 02, 11:20

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Ich seh die Shaido auch nicht mehr als besonders mächtig an, deren Zeit ist doch vorbei. Schätze bald werden die entweder ganz aufgerieben, oder Sevanna wird getötet, und der Rest schließt sich zu guter Letzt doch noch Rand an.
--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
7. Shaldine 02, 13:59

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Ich denkem, dass sie sich mit Perrin angelegt haben wird ihr Ende sein, schließlich verfügt er ja jetzt über die Männer die dem Propheten gefolgt sind

--
---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
7. Shaldine 02, 15:03

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar


Na super nen paar abgehalfterte Bandieten, die Perrin für Schattengezücht halten und Masema, der so verrückt ist, das er sich nicht mal selber traut.
Das ist ja ne Hilfe. Also dann schon eher die Seanschaner.

--
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
7. Shaldine 02, 17:29

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Die Seanchaner stehen ja wohl auch irgendwie in Kontakt mit dem Propheten. Und meint ihr, Masema würde sich einfach auf einen Kampf einlassen, den er nicht gewinnen zu können glaubt? Wenn nicht etwas ganz anderes dahinter steckt ist immer noch zu bedenken, dass er, so verrückt er auch sein mag, immer noch ein sehr erfahrener Soldat ist.

Und zig tausend fanatische Anhänger hinter sich hat, denen so zeihmlich alles scheiß-egal ist.

--
---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
7. Shaldine 02, 19:21

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Ja, aber selbst wenn er er nicht angreifen wollte hat er über diese Typ
gar nicht genug Kontrolle um sie vom Kämpfen abzuhalten


--
---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
7. Shaldine 02, 19:49

Logain
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Wie war das?
Rand al'Thor ist doch ein Taraad. Ich denke daß es ein kleines bißchen Macht darstellt, wenn der Oberchef aus der eigenen Familie (Clan)kommt, noch dazu, wenn er noch so nebenbei den mächtigsten männlichen Machtlenker, in Besitz eines Zugangs-Ter'Angreals zum mächtigsten Sa'Angreal der Welt, personifiziert.

Außerdem sind die Clans, bis auf die Shaido und ein paar Streuner, eh vereint.
Die Clans gibt's zwar noch, aber sie ziehen an einem Strang. Vielleicht sollte man alle bis auf die Shaido deshalb als gleichmächtig ansehen?

--
---
Ich lebte still und harmlos. Das Geschoss

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » UMFARAGE zu den AIEL!!! [ 1 2 3 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang