Bannerrotation
Home | Suche
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
6. Jumara

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 289

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(



Im Discord:
Kyo
Joar
Suandin

RdZ-Forum
RdZ-Forum
Serien-Forum
Serien-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » Serien-Forum » Wie geht es in Staffel 2 weiter? [ 1 2 3 ]

Beitrag Nr. 1
22. Danu 21, 13:44

Suandin
Rang: Vom Blute

Benutzer-Avatar

Wie eigentlich der Name schon sagt.

Da das Finale so ziemlich alles, was wir bisher kannten umgeworfen hat und Staffel 2 noch ein bisschen hin zu sein scheint dachte ich mir, ich mache diesen Thread zum Zeitvertreib auf:

Was glaubt ihr, wird passieren? Haut eure wildesten Spekulationen raus.
---
Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den Einen oder Anderen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. (E.M.Cioran)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 2
22. Danu 21, 14:25

Avina
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

Ich hab das Gefühl die wollen alles rund um Aelfinn und Eelfinn skippen. Das ist für den Zuschauer zu schwer nachzuvollziehen. Deshalb auch Moiraines "Dämpfung" (oder was auch immer es jetzt genau ist).
Nynaeve kann Lan sofort als Behüter binden etc.
Der ganze Umweg über Myrelle inkl. Weitergabe des Bundes entfällt... glaub das wäre für den Zuschauer auch zu schwer nachzuvollziehen.... die Liebesgeschichte ist ja schon in voller Fahrt.

Rand sucht jetzt nach seinem Ursprung und trainiert bei den Aiel die dann als "Gegenposition" zu den Seanchan aufgebaut werden.

Seanchan dient als weiterer Übergangsbösewicht.

Und die "Mädels" müssen zusammen mit Elayne jetzt ihr Weiße Burg-Training meistern.

Loial ist jetzt mich nen großes Fragezeichen... wollen sie auch Ogier-Anteile so gering wie möglich halten um den Zuschauer nicht zu überfordern?
---
Gruß Avina

[ antworten ]

Beitrag Nr. 3
22. Danu 21, 14:45

Joar Addam
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

OK, ich haue mal ein paar Theorien raus hier, aber ordnen zu einer zusammenhängenden Geschichte kann ich die gerade noch nicht.


- Loial ist tot
- Uno ist tot
- Thom ist tot
- Min reist nach Tar Valon um dort Egweene zu erklären, dass sie für großes bestimmt ist.
- Padan Fain ist ein Forsaken.
- Mat wird zu Mordreth/Fain aus den Büchern
- Perrin nimmt sich ende der 2.Staffel wegen gebrochenem Herzen das Leben, Egweene und Rand lieben ihn halt nicht so wie er die beiden.
- Siuan brennt sich aus beim Versucht die Weiße Burg vor der Spaltung zu retten, die vom inzwischen geheilten Logain heraufbeschworen wird.
- Egweene heilt Logain von der Dämpfung und später Siuan vom Tod.
- Nynaeve, die seit Fal Dara einen Block hat und so gut wie nutzlos als Machtlenkerin ist trainiert um auf Pfeil und Bogen und wird quasi zu Birgitte und tröstet sich mit Elayne, da Lan unereichbar ist wegen Behüterbund, der nicht übergeben werden kann.
- Lan verzieht sich aus Kummer in die Fäule, macht es aber nicht wie Perrin.
- Moiraine bleibt eine Kämpferin, die ganze 2.Staffel dreht sich hauptsächlich darum, wie sie versucht wieder die Macht lenken zu können. Dafür zieht sie durch den ganzen Kontinent und ist natürlich nicht in Tar Valon oder Weißen Burg (wegen Exil), als Egweene zur Superheilerinchef-Aes Sedai ernannt wird. Am Ende stellt sie den Typen von Auge der Welt, der wirklich 'the Dark One'* ist und nicht Ishamael.
- Rand tingelt ebenfalls über den Kontinent, trifft auf einer Zirkusgruppe und heuert dort an als - keine Ahnung - sagen wir Koch erhat ja offenbar keine Talente außer die Macht lenken zu können. Naja, am Ende der Staffel ist sein zirkus zufällig im Selben Ort wie Moiraine, wenn sie 'the Dark One' stellt. Naja Moiraine hat ohne Power keinen Stich, aber Rand sieht das und heilt sie, worauf die beiden einen Zirkel machen den Moiraine anführt (einfach weil das laut Buch nicht möglich wäre und aus keinen anderen Grund) Und zusammen mit Moiraine Skill und Talent und Rand reiner Power (mit Sa'Angreal) Besiegen sie 'the Dark One' und mit diesen happy end endet die Serie. Es sei denn die Zuschauerzahlen sind so gut, dass sie eine 3.Staffel genehmigt bekommen - diese spielt dann aber in der Zeit nach Tarmon'Gaidon und ist komplett neuer Stoff.

Was ist mit den Aiel und den Seachanern? Ach keine Ahnung vermutlich habe die sich offscreen gegenseitig ausgelöscht.

(*keine Ahnung ob das in der Serie wie in den Büchern mit Dunkler König übersetzt wurde.)
---
Let Darkness receive my every breath, with her own - Let our lives speak in answer unto death, never alone

[ antworten ]

Beitrag Nr. 4
23. Danu 21, 02:05

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Das klingt so schön verrückt, dass es tatsächlich so kommen könnte.
Nur eine Sache hast du nicht ganz zu Ende gedacht:
Rand reist mit dem Zirkus ganz nach Shara und dort fällt ihm rein zufällig der Sa'angreal in die Hände (liegt wahrscheinlich unter irgendeinem Thron herum), den man braucht, um den Dark One zu besiegen (wobei es sich entweder um Callandor oder den Choedan handelt). Wobei Rand das natürlich nicht erkennt, dazu benötigt es dann vermutlich Min, die den Zirkus an die Stelle lenkt, an der sich Moiraine befinden wird.
*MUUUUUHAAAAAHAHAHAHA*

Und auch zu Loial hast du die Genies von Showmaster unterschätzt:
Zwar ist er tatsächlich tödlich und unheilbar verwundet, da Ogier aber deutlich langsamer leben als Menschen, sterben sie auch viel langsamer.
Und so hält Loial dann doch bis zum großen Finale durch, in dem er durch seine überragende Rhetorik ("Frag doch einfach, wie du helfen kannst.") einen grauen Mann, einen Schattenhund UND einen Gholam zum Licht rekrutiert und so erst die Niederlage des Dark One möglich macht.
---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 5
24. Danu 21, 19:56

Suandin
Rang: Vom Blute

Benutzer-Avatar

Ich werde auch mal ein paar Ideen beisteuern:

- Mat geht in die WB, um dort nach seinem Dolch zu suchen. Weil Fain ihn sich aber schon unter den Nagel gerissen hat, rastet er komplett aus, wird gefangen genommen und die Roten versuchen ihn als ML zu dämpfen. Damit haben sie zwar keinen Erfolg, wollen sich aber nicht eingestehen, dass sie falsch liegen und lassen ihn in einer Gefängniszelle verrotten
- Siuan, die versucht Einhalt zu gebieten, wird als vermeintliche Beschützerin männlicher ML daraufhin abgesetzt und gedämpft. Liandrin wird die neue Amyrlin.
- Ishamael wurde von Rand aus der Matrix gekickt und damit nimmt Fain nun seinen Platz ein
- Perrin steht sich immer noch selbst im Weg und geht die Tuatha'an suchen. Unterwegs holen ihn aber die Wölfe ein, so dass auch die Kesselflicker nichts mehr mit ihm zu tun haben wollen. Voller Gram wendet er sich den Wölfen zu und verliert seinen Verstand an die Tierwelt
- da Moiraines Dämpfung ihre zuvor geleisteten Eide unwirksam macht, geht sie schnurstracks nach Tar Valon, wird mit Siuan ein offizielles Paar und die zwei bestreiten fortan ihren Lebensunterhalt als Fischerinnen in Tear
- Rand versucht sich in der Fäule zu verziehen, verläuft sich aber und taucht dann irgendwann wieder in der Wüste auf, wo die Aiel sich seiner annehmen
- die Seanchan reiten auf ihrer Tsunamiwelle mit den Schiffen bis nach Tar Valon und nehmen alle in der WB als Damane, Egwene und Elayne eingeschlossen. Nynaeve muss dann schließlich als Ein-Fau-Armee mit Lan im Schlepptau zur Rettung heranrücken
---
Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den Einen oder Anderen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. (E.M.Cioran)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 6
2. Taisham 22, 20:49

Joar Addam
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

OK, zweiter Anlauf.

Man darf gern den obigen Text von mir ignorieren, ich musste mir etwas Luft machen.

Also Rand scheint alleine Unterwegs zu sein - zumindest erst einmal. Das bietet es sich ja an, dass er auf jene bestimmte Frau in Weiß trifft. Parallelwelt? Wäre praktisch für die Story, aber vermutlich zu teuer, also eher nicht.

Moiraine, Lan, Perrin, Egwene, Nynaeve werden vermutlich nach Tar Valon reisen.
Dort werden sie bestimmt auf eine rot-gold-haarige Novizin noblen Blutes treffen.

Auch Min wird sicher in der Stadt anzutreffen sein.

Mat wird sich vielleicht so als Dieb oder so durch die Stadt schlagen. und dann vielleicht in Folge 2/3 von den Roten oder der Stadtwache geschnappt werden. Kommt in die Burg und trifft mit den andern wieder zusammen. Ich glaube nicht, dass er nicht komplett vom Dolch geheilt wurde, aber ich denke er kann den dennoch irgendwie immer noch spüren. Daher werden sie ihn benutzen um Fain, bzw. das Horn zu jagen.

Hier eine Theorie, die viel Sinn macht, aber nicht von mir ist - in Tar Valon wird Siuan Moiraine heilen, da der Schild von Moiraine abgebunden/verknotet ist und Knoten halt so das Ding von Siuan sind.

Naja Moiraine wird mit Mat und wahrscheinlich Perrin hinter dem Horn her jagen. Möglicherweise lassen sie das Soloabenteuer von Egewene, Nynaeve und Elayne weg und diese reiten auch mit denen mit.
Kann aber auch sein, dass Moiraine's Gruppe einen Umweg macht und die Mädels direkt nach Tear ausreißen.

Fain wird auf alle Fälle nach Tear reisen und die Verfolger dort hin führen.

Am Ende der Staffel kommt auch Rand Dort an und auch die Seanchen, welche entweder die ganze Staffel über nach Osten gesegelt sind und dabei die ganze Küste verwüstet haben, oder aber Tear wird geografisch mehr nach Westen verlegt. Letztlich werden Tear und Falme zusammen gelegt. Also Rand schlägt die Seanchan (mit Callandor? zusammen mit den Aiel? oder dem Horn? oder allen drei zusammen?) zurück.

In Staffel 3 geht es dann in die Wüste.
---
Let Darkness receive my every breath, with her own - Let our lives speak in answer unto death, never alone

[ antworten ]

Beitrag Nr. 7
3. Taisham 22, 07:00

Nocturna
Rang: Hüterin der Chronik

Benutzer-Avatar

Das Solo der 3 Damen wäre die Liandrin-Nummer, oder?
---
In the rays of the sun, I am longing for the darkness

[ antworten ]

Beitrag Nr. 8
3. Taisham 22, 16:54

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Dann möchte ich es auch noch einmal probieren:

- Rand wandert direkt in die Wüste und wird dort in den Kampf um den Titel Car'a'carn verstrickt. Aus Gründen der Gleichberechtigung ist seine große Gegenspielerin dabei entweder Sevanna oder (wenn es für das Shaido-Drama nicht reicht) Aviendha, wobei Rand und Aviendha sich dann im Rahmen dieses Machtkampfes nahe kommen würden; so oder so endet es aber wohl in Ruhidean - über die Rolle der gewissen weißen Frau bin ich mir noch im Unklaren, einen Abstecher in die Parallelwelt wage ich zu bezweifeln
- Perrin (Wolf) und Mat (Dolch) jagen aus unterschiedlichen Gründen Fain hinterher
- die Mädels gelangen erstmal nach Tar Valon (um dort auf Min und Elayne zu treffen), werden dann aber in den Kampf gegen die Seanchan verstrickt, die in Staffel 2 so etwas wie den Big Bad darstellen (von Isha oder Semi gelenkt?); unsicher bin ich mir, ob wir bereits Tuon kennenlernen werden
- auch wenn mir die Theorie des Knotenlösens in Bezug auf Siuan und Moiraine tatsächlich plausibel erscheint, vermute ich, dass Moiraine zumindest eine Zeitlang ohne Machtzugang herumläuft und sich auf diese Weise als Sul'dam bei den Seanchan einschmuggeln kann, um da die drei Mädels rauszuhauen
- als großes Finale kann ich mir wie Joar gut vorstellen, dass die entscheidende Schlacht gegen die Seanchan in Tear stattfinden wird
---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 9
4. Taisham 22, 09:51

Annaj
Rang: Soldat

Benutzer-Avatar

Von der blauen Sitzenden wurde gesagt, dass Schiffe im Westen verschwunden sind, was eine Anspielung auf die Seanchan war. Ich glaube deswegen nicht, dass wir sie in Tear im Süden haben werden. Auch nicht dass sie die Staffel nach südosten segeln, sie werden bei Falme bleiben und erobern solange ihnen kein Einhalt geboten wird. Mat, Egwene und Perrin machen Falme ohne Rand (Folge 7). Während Rand sich erneut mit Isha in Tear trifft (Folge 8).

Rand macht sich auf den Weg nach Tear, weil er den Karatheon-Zyklus gelesen hat (kurz bevor er Loial traf).
Unterwegs trifft er wahrscheinlich Selene. Parallelwelt entfällt trotzdem. Am Ende der Staffel landet er im Stein von Tear. Bis auf ein paar Ausnahmen, die vielleicht in Tear sind, werden die Aiel aber noch bis Staffel 3 warten müssen.

Perrin hat zugesehen wie sich Fain mit dem Horn aus dem Staub gemacht hat, wenn er erfährt welchen Wert es für die letzte Schlacht hat, entschliesst er sich dem Horn hinterher zu machen und trifft unterwegs Faile. Egwene begleitet ihn und landet später bei den Seanchan am A'dam. Loial überlebt und begleitet Perrin auch. Auch wenn er kein Anführer sein will, wäre es passend wenn Perrins Gefolgschaft langsam anwächst.

Mat wird von den Roten aufgegriffen die ihn in die weiße Burg bringen, oder er flieht vor ihnen. Er könnte noch eine Verbindung zum Dolch haben, die ihn dann geradewegs zu Fain führt, der nach Falme will. Unterwegs trifft er auf Thom (der Schauspieler kehrt in Staffel 2 zurück), vielleicht sogar bei einem Würfelspiel in einer Schenke. Erst in Falme trifft Mat dann auf Perrin und die anderen und dort wird er dann zum Hornbläser und tritt den Seanchan damit in den Allerwertesten. Die Rote Hand kommt aber auch erst später, er braucht vorher noch die Erinnerungen der Generäle für seinen taktischen Verstand. Wenn sie die Aelfinn und Eelfinn wirklich weglassen (was ich nicht hoffe), könnten die Erinnerungen mit dem Horn zu tun haben.

Lan wird bei Moiraine bleiben, egal ob sie eine verknotete Abschirmung hat oder tatsächlich gedämpft ist (was ich nicht glaube). Nyneave wird Lan als Behüter erst übernehmen wenn Moiraine als tot gilt (ohne Platzhalter-Aes Sedai). Wohin Nyneave und Moiraine gehen bin ich mir unsicher. Ich vermute Nyneave wird Egwene begleiten oder sie versucht Mat zu finden wie sie es versprochen hat, während Moiraine Rand hinterher macht.

In der weißen Burg werden Elayne und Elaida eingeführt und eine zukünftige Absetzung Siuans bahnt sich an, was ich aber erst in Staffel 4 vermute, wenn Egwene und Nyneave in Staffel 3 in Tar Valon ihre Ausbildung beginnen. Auf Verin würde ich auch hoffen, wüsste aber nicht wo sie am besten auftauchen sollte.
Ich vermute Liandrin wird eine wichtige Rolle bei einer Handlung mit einer Box/Kiste spielen. Da man sie schon bei der Dämpfung von Logain gesehen hat, wäre das passender als den Plot den sie im Buch mit dem Verrat von Egwene an die Seanchan hat. (vermutlich Staffel 4)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 10
4. Taisham 22, 19:42

Joar Addam
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

Ah ja, stimmt. Ich hatte ganz vergessen, dass alle eine Rolle zu spielen haben. natürlich haben sie dies auch in den Büchern, aber in der Serie würde ja ein mehrköpfiger Drache angedeutet.

Also ich kann mir auch vorstellen, dass sie Rand in den Staffeln immer so einen Sieg einfahren lassen in der 7.Folge und das Große Finale dann nutzen um die anderen Charakter einen großen Moment zu spendieren. Staffel 2 Mat, Staffel 3 Perrin, dann Nynaeve, Egwene, etc. In der letzten dann natürlich Rand.
---
Let Darkness receive my every breath, with her own - Let our lives speak in answer unto death, never alone

[ antworten ]

Navigation: » Serien-Forum » Wie geht es in Staffel 2 weiter? [ 1 2 3 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat
Discord

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang