Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
20. Choren

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 427

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Ta'veren Fähigkeiten [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ]

Beitrag Nr. 41
13. Choren 02, 22:32

Nyneave
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar


Mat mag ja der größte Heerführer aller Zeiten sein, aber wenn ich ehrlich sein soll, sehe ich ihn immer noch als den Lausbuben, der allerlei Schabernack angestellt hat. Und wozu Angst haben. Da er die Macht nicht lenken kann, ist er ungefährlich für die Aes Sedai. Die einzige Aes Sedai, vor der er vielleicht Angst haben sollte, ist Verin. Die stürzt sich doch begierig auf Wissen. Was er ihr so alles erzählen könnte. *g*
--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 42
14. Choren 02, 14:17

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar


Ok Geld und Frauen sind nicht alles(obwohl na ja ... )
Aber das Medaillon ist ja wohl der absolute Hit. Einzige Waffe gegen dén Golam(ok tritt selten auf, aber rettet immerhin ihm, Elayne und noch nen Paar das Leben) Aber Schutz vor Aes Sedai ist ja wohl sehr geil, vor allem weil er die Macht ja meidet wie die Pest. Aber mal von den Verlohrenen und schwarzen Ajah abgesehen. Kein lästiges rumhängen in der Luft, keine Bestrafung durch übermütige Aufgenommene oder Aes Sedai. Er ist doch der einzige Mensch auf der Welt, der vor Aes Sedai keine Angst haben muss. Selbst Rand ist bei mehr als nem Dutzend Schwestern angeschissen. Mat hingegen kann ihnen nen Kuss stehlen und dann locker aus dem Raum gehen oder sonst was machen.
Also wenn das nicht sehr heftig ist, weiß ich auch nicht.
--
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 43
14. Choren 02, 14:45

Sebastian
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar


@nator: er ist vor direkter macht-beeinflussung durch das amulett gefeit, aber wenn eine aes sedai einen ziegelstein mit hilfe der macht auf ihn fliegen läßt, wirds wahrscheinlich genauso weh tun nehm ich an....also so geschützt ist er auch nicht, aber immerhin besser als vorher.



--
---
Juhu, eine Intrige mehr!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 44
14. Choren 02, 15:05

asmodean234
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

@nator:
Er ist vor allem nur vor den weiblichen Verlorenen geschützt,Demandred und Aran´gar(!)
könnten ihm schon was antun.Von Moridin ganz zu schweigen...

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 45
14. Choren 02, 15:49

Nataell
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Geschützt ist etwas übertrieben. Es wird für Frauen nur etwas kompliezierter, ihn zu töten. Wenn sie ihm mit Messern oder Schwertern nach ihm schmeißen oder ihm einen Berg auf den Kopf fallen lassen, wird ihm dass bestimmt nicht sonderlich gut bekomen.

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 46
14. Choren 02, 17:24

Chaosstifter
Rang: Myrdraal

Benutzer-Avatar

@asmodean234
mat ist auch vor beeinflussung durch saidin geschützt. halima versucht ihn in band 16 seite:24 mit der macht zu beeinflussen, was ihr aber nicht gelinkt. da halima als wiedergeburt von aginor(?) nur zugriff auf saidin hat (deswegen will sie die ganze zeit logain loswerden), schützt das amulett folglich auch gegen männliche machtlenker.

@nataell
es gibt schlimmeres als zu sterben: immerhin kann man mat mithilfe eines zwangsgewebes nicht dazu bringen, wichtige geheimnisse auszuplaudern oder den auserwählten zu dienen. das ist doch schon mal was.

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 47
14. Choren 02, 17:36

Nataell
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Da aber bereits mehrmals erwähnt wurde, dass Rand Mat und Perrin wahrscheinlich braucht, um Tarmon Gai'don zu gewinne (oder überhaupt erst soweit zu kommen) wäre es wahrscheinlich auch eine recht effektive Methode, einen der beiden umzubringe, um Rand zu besiegen. Und davor ist Mat durch sein Amulett halt nicht geschützt.

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 48
14. Choren 02, 18:05

Chaosstifter
Rang: Myrdraal

Benutzer-Avatar

gnade, ich gebe mich geschlagen :-)

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 49
14. Choren 02, 19:23

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

also mal abgesehen von der beurteilung ob geld + frauen alles im leben sind (könnte man sich sicher drüber streiten, ich denke so ziemlich JAAA^^) ist mat doch der meiner meinung nach beste kämpfer der sich bisher gezeigt hat.
zur erinnerung: er besiegt galad und gavyn gleichzeitig in absolut geschwächtem zustand *eek*
und die beiden sind ja wohl nicht unbedingt die schlechtesten gegner.....

nagut, mit rands ich-werfe-mit-fueer-um-mich wird er kaum mithalten können, wenn es ums ´wer tötet in 10minuten mehr gegner´ geht, aber das is ja auch cheaten ;)
um im kampf mann gegen mann (oder frau) dürfte mat danke des überraschungsmoments des amuletts keine probleme haben selbst allen noch übrigen verlorenen auf einmal den hintern zu versohlen.

ich denke perrin ist eher so der aufräum typ. mat prügelt allen widerstand nieder, rand führt das was mat übriggelassen hat in die letzte schlacht, aber perrin wird den rest der danach noch übrigbleibt zusammensammeln und in die zukunft führen (gänzlich gegen seinen willen selbstredend)

--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 50
15. Choren 02, 01:30

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar


Also das kann ich so nicht stehen lassen.
1. Bei Saidin bin ich mir nicht sicher, denn die Blitze Rahvins töten Mat ja auch oder
2. Ich hab ja nicht gesagt, dass er unbesiegbar ist.
3. Ihr spielt sicher darauf an, das Elayne mal mit Steinchen nach ihm geworfen hat oder. Ok, aber mal im ernst. Einer der Dolche aus der Luft fängt, wird ja wohl nicht von nem fliegenden Stein erschlagen, abgesehen davon das nur ein paar gute Aes Seday davon wissen, dass es wirkt.
4. KAnn man mit der Macht nicht eben mal nen Berg transportieren und Steine fliegen halt auch nicht unbegrenz schnell.
5. Was wollt ihr überhaupt. Selbst wenn er nur vor den weiblichen Verlohrenen(und Aes Sedai und Golams und, und, udn) geschützt ist. Das rockt ja wohl erheblich oder.


Zu den heftigen Zweikämpfen:
Meiner Meinung nach würde Mat mitlerweile einen Zweikampf mit Gawayn UND Galad nicht mehr gewinnen.
Und Rand wäre auch ne Nummer zu groß für ihn(auch ohne Saidin) genauso wie Lan.
Abgesehen davon würde Birgitte sowieso alle killen. Ein Bogen der immer trifft!!! Denkt mal drüber nach.
Und selbst bei Perrin wär ich mir nicht so sicher. Selbst wenn er kaum ne richtige Technik hat. Seine Kampfeswut würde ihn sicherlich auch zu nem heftigen Gegner machen auch für alle oben genannten.
--
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Ta'veren Fähigkeiten [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang