Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
1. Maigdhal

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 52

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Komischer Besucher bei den Schlangen & Füchsen

Beitrag Nr. 1
11. Shaldine 11, 11:16

Das Grauen
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Servus @all!
Die ganzen beiden neuen (deutschen) Büchern lang grübeln Mat und Thom wie sie dem Turm der Schlangen & Füchse beikommen können. Mat erfährt noch, das selbst Birgitte (immerhin eine Heldin des Horns) daran gescheitert ist.
Bei den Viechern hat alles seinen Preis. Was dann auch Mats Auge kostet!

Allerdings erzählt Moiraine, das ein Mann da war der sie als "die falsche" bezeichnet hat, also Leanfear suchte.
Die Aussage, das die "zu schnell gelehrt" worden und damit Tod sei, muß ja falsch sein, da Leanfear jetzt als Cyndane rumläuft, die zudem schwächer ist als vorher, also doch ein bisschen "angezapft" wurde.
Jener Besucher hat also bekommen, was er wollte!

Aber was sollte der Preis gewesen sein?

Müsste der Preis nicht derart hoch gewesen sein, das bei irgendeinem führenden Schatti nachhaltige Veränderungen eintreten sollten? Bisher konnte ich an keinem Auserwählten noch an Schaidar Haran etwas bemerken.

Persönlich halte ich die Aelfinn und Eelfinn für weder dem Licht noch dem Schatten zugehörig, also für neutral. Damit fällt aus, das die einfach zu einem Bundeskollegen sagten "Da hast mal. Machs gut!"

Einschüchtern scheint man die aber auch nicht zu können. Drohungen klappen also auch nicht!

Wie kann also der erwähnte Besucher mit heiler Haut davonkommen, während Mat&Thom um ihr Leben kämpfen müssen?
---
Zu den riesigen Nebenwirkungen fragen Sie den Arzt Ihres Apothekers

[ antworten ]

Beitrag Nr. 2
11. Shaldine 11, 11:46

Kantharos
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

ich hab das alles lange nicht mehr gelesen, bin daher nicht besonders textsicher...
aber warum müsste der preis derart hoch sein, dass man die auswirkung definitiv hätte sehen müssen?
anderer ansatz: der hat sich einfach klüger angestellt, weil er genau wusste was er da tut, was er fragen muss und wie er richtig "verhandelt"

[ antworten ]

Beitrag Nr. 3
11. Shaldine 11, 14:34

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Ich sehe das wie Kantharos: Es ist eine Frage der Verhandlung.
Und ich traue Moridin (der als Isha immerhin einer der berühmtesten Philosophen des ZdL gewesen ist) durchaus zu, dass er in der Lage ist auch mit den Schlangen und Füchsen so zu verhandeln, dass er am Ende ohne um sein Leben zu kämpfen das bekommt, was er haben will.

Gut, damit habe ich auch schon die Frage beantwortet, wer meiner Meinung nach der mysteriöse Besucher gewesen ist.
Was genau der Preis ist, ist aber nichts desto trotz eine interessante Frage. Auch würde mich interessieren, was denn nun eigentlich Lanfears neuen Körper ausgelöst hat.
Ist sie nun gestorben und dann schwächer vom Großen Herrn wiederbelebt worden oder ist der neue Körper vielleicht eine Art Preis gewesen? Nach dem Motto: "Ihr bekommt sie zurück, aber etwas schwächer und in einem anderen Körper?"
---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 4
12. Shaldine 11, 10:48

Das Grauen
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Denkbar wäre natürlich auch, das da einfach jemand unter Zwang hineingeschickt wurde.
Die Auserwählten sollten doch einen Zang so genau definieren können, das passiert was sie wollen.

Also könnte derjenige, der dem Zwang unterliegt, den Preis übernommen haben. Und das wiederrum dürfte Moridin herzlich wurscht sein!
---
Zu den riesigen Nebenwirkungen fragen Sie den Arzt Ihres Apothekers

[ antworten ]

Beitrag Nr. 5
1. Nesan 11, 21:28

Teralon
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Die Türme sind im Zdl entstanden. Also sollte man davon ausgehen das die Auserwählten ein bisschen mehr Ahnung davon haben als die heute Lebenden die ihre Infos aus einer Spielbeschreibung haben (ja bissl übertrieben).

Für mich gibts zwei Möglichkeiten:

1. Irgendein Schatti ist zu den *finn gegangen und hat nach Lanfear gefragt. Die war schon tot und danach hat der DK sie zurück geschickt.

2. Z.B. Moridin ist dahin und hat Lanfear verlangt und bekommen. Als Gegenleistung hat er nicht in der Welt der *finn herumgewütet. (Oder kann man da etwa weder die Eine- noch die Wahre Macht nutzen?)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 6
2. Nesan 11, 18:18

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Die Eine Macht kann man ganz sicher nutzen!

Rand benutzt sie, als er seine drei Antworten erhält.
---
Manchmal tu ich so, als wäre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 7
5. Nesan 11, 20:59

Gairon
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

ACHTUNG SPOILER

Moraine sagt das dei *Finn Lanfaer töteten als sie ihre Fähigkeit der Macht und ihre Emotionen zu schnell absaugten ( im englischen Original "drained", ich weiss grad keine passendere Übersetzung dazu.) Einmal tot, konnte der DK ihre Seele problemlos sichern und in einen neuen Körper transportieren.

---
Do what you want and pay the price for it

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Komischer Besucher bei den Schlangen & Füchsen

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang