Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Ãœberschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
14. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 559

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Gedächnislück? & Meinung bis 12 / 33 [ 1 2 3 ]

Beitrag Nr. 11
27. Choren 10, 10:32

Vana Diell
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Rand hat die gesamte Macht Saidins genutzt bei der Reinigung, Nynaeve hat einen Sieb aus Saidar gebaut und Rand hat während all dieser Stunden den gesamten Fluss Saidins durch dieses Sieb gepresst, er hatte zwar weniger Macht als auf dem Berg gleichzeitig am Wickel, aber durch die enorm lange Zeit hat er mehr Macht durchgeschleust
---
“No. I’m not lost. Finally. It feels like a great long time since I’ve understood the path before me.”

[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
27. Choren 10, 10:53

Matt
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Sieb ? ...

Rand wollte einen Trichter aus Saidar basteln und dann Saidin bzw. den Makel dadurch in Shadar Logoth fliessen lassen.

Das ganze sah dann aber etwas anders aus und es wurde eine Art Tunnel von unendlich und Null Abstand, nur relativ zu der Quelle und Shadar Logoth...

Der Makel rutschte dann leicht von der Quelle in Shadar Logoth rein.
Mashadar und der Makel zerstörten sich dann gegenseitig.

Er hat nicht die ganze Quelle benutzt...






[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
28. Choren 10, 11:43

Voscaia Sedai
Rang: Novizin

Benutzer-Avatar

Matt: Natürlich hat er die gesamte Quelle benutzt, sonst wäre Saidin nicht rückstandsfrei sauber geworden.
---
Am I Evil? Yes I am!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
28. Choren 10, 13:08

Matt
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Naja es steht geschrieben das der Makel leicht von der Quelle floss, nicht das er die ganze Quelle benutzt hat....

Wenn er die ganze Quelle benutzt hat, müsste er die saubere Quelle ja irgendwo aufbewahrt haben sonst hätte sie sich ja wieder mit der dreckigen vermischt, also müsste er die ganze Quelle gehalten haben - was aber nicht geht, da er auf dem Berg ja mehr von der Quelle gehalten hat als bei der Reinigung.

Könnte mich da aber auch irren... :-)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
28. Choren 10, 13:18

Nuto
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Ich sehe das ähnlich wie Matt, der Makel wird ja öfters wie ein Ölteppich beschrieben, der auf Saidin "schwimmt" und um etwas von einem Ölteppich zu reinigen muss ich ja nicht alles bewegen, es reicht, wenn man sozusagen nur die Oberfläche durch einen Filter pumpt.
---
We were never what people could be. We were only what we were. Remember us.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
28. Choren 10, 14:14

Vana Diell
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Jetzt müsste also die Definition über die geometrische Form der Quelle starten, zwei- oder dreidimensional? Meer oder unendliche Fläche, wenn man auf die Quelle zugreift greift man dann je mehr Macht man aufnimmt mehr Oberfläche an?, denn der Makel wird stärker je mehr Macht man aufnimmt, also schießt los, ich denke er hat die gesamte Macht durch den Tunnel/Sieb gequetscht und der gesamte Makel ist dabei nach Shadar Logoth geflossen und Saidin ist verbrauchbar wenn man an das Auge der Welt denkt
---
“No. I’m not lost. Finally. It feels like a great long time since I’ve understood the path before me.”

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
28. Choren 10, 14:23

Matt
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Er greift ja durch den Makel auf die Quelle zu. Wenn wir also, sagen wir, den Tunnel in welchem die Macht in Rand fliesst breiter machen (mehr Macht aufnehmen), wird natürlich auch mehr Makel mitgesogen.

Das die Macht in einem "Brunnen" aufgebraucht wird, wird ja auch durch die Ter'Angreale gezeigt, in welchen Cadsuane etc. Macht aufbewahren, das Auge der Welt ist ja nichts anderes... - Heisst aber nicht das die Macht nicht zurück in die Quelle fliesst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
28. Choren 10, 16:51

Vana Diell
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

ich habe den Text so verstanden, dass er die Quelle schmutzig von dort durch den Tunnel in Quelle sauber im hier gereinigt hat, wobei dort und hier nicht definiert wurden, dadurch konnten sich Quelle schmutzig und Quelle sauber nicht treffen und neu mischen
---
“No. I’m not lost. Finally. It feels like a great long time since I’ve understood the path before me.”

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
28. Choren 10, 16:52

Zuzan al`Dai
Rang: Bettlerin

Benutzer-Avatar

Das Auge der Welt war ja eine Ansammlung der Macht, die (ich denk mal) mit einem Gewebe gebunden war und dann auf Rand reagiert hat und Ihn dann mit Saidin gefüllt hat. Also ist Saidin nicht verbraucht worden sondern nur freigesetzt.
Und Vana was die Form angeht vermute ich ist es wie mit Sonnenstrahlen um so mehr ich bündel um so stärker. :)
---
Mach was daraus, auch wenn du nicht weisst was es werden soll!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
28. Choren 10, 16:53

Matt
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Der Trichter hatte aber nur eine Verbindung zw. Quelle und Shadar Logoth

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Gedächnislück? & Meinung bis 12 / 33 [ 1 2 3 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang