Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
4. Saban

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 562

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Rote Ahja [ 1 2 3 4 5 6 7 ]

Beitrag Nr. 11
7. Saban 04, 16:07

Mericus Damodred
Rang: Jäger des Horns

Benutzer-Avatar

Soviel ich weiss hat Moghedien, Liandrin von der einen Macht abgeschiermt und die Abschiermung so ineinander verstrickt, dass nur Moghedien oder eine andere (in der Macht sehr Starke) Machtlenkerin Liandrin wieder verhelfen kann die eine Macht zu lenken.


---
Mia divienya nesodhin soende - Glück steh mir bei; Beschwörer des Lichts von Kanas

[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
7. Saban 04, 16:14

Iscoron
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Mir scheint, dass das sogar SEHR gleichmäßig verteilt ist. Aus jeder Ajah sind uns so 34 Schwestern bekannt, die in Wirklichkeit schwarz sind (hab aber nicht nachgezählt).
Von den roten sind das Liandrin, Galina und Katerine.

Alle Schwarzen aufgelistet:
http://dmt.customer.netspace.net.au/wot/channel/black.htm
... falls jemand zählen will ;)


---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
8. Saban 04, 00:45

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Naja, ich denk mal, der Schatten wird sich schon aussuchen, wer zur schwarzen Schwester "erhoben" wird. Kann mir nicht vorstellen, dass die sich einfach von selbst entscheiden könne. Die werden wohl eher langsam herangeführt. Wer wirklich gebraucht wird, wird genommen. Eigentlich müßten gerade rote und grüne auf der MostwantedListe stehen. Grüne wegen der "KampfAhja", sone Art Doppelagenten, rote wegen den Schattenlords und den Verlorenen, für die sie eine Gefahr darstellen.


---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
8. Saban 04, 09:35

Astasha La'hab
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Und was sagt ihr zu den anderen Aussagen aus meinem Beitrag?
Wieso glaubt ihr eigentlich, ist die Rote Ajah die größte?


---
Far Dareis Mai tragen die Ehre des Car'a'carn

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
8. Saban 04, 10:21

Iscoron
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

>Ist euch schon mal aufgefallen, dass aus der Roten Ajah die wenigsten schwarzen Schwestern kommen?
Widerlegt.

>Scheinbar ist die Rote Ajah diejenige, die den Schatten den (direkten) Kampf angesagt hat.
Jede Ajah kämpft gegen den Schatten, jede auf ihre Weise. Das einfangen von machtlenkenden Männern ist aber kein direkter Kampf, da Machtlenker <> Schattenfreund.

>Die Grüne bereitet sich ja darauf vor in der Letzten Schlacht gegen den Schatten anzutreten. Die Roten kämpfen jetzt schon, weil sie die Männer jagen die die Macht lenken können, die ja bei den meisten Menschen mit Schattenfreunden gleichgesetzt werden.
S. o.

>Die Roten haben zwar einen schlechten Ruf (und das zu Recht), aber sie sind die konsequenteste Ajah. Schließlich haben sie eine "Berufung".
Haben sie wirklich noch eine Berufung nach den Ereignissen von Band 26? *nicht spoilern will*

>Das wird auch bei der einen Aes Sedai deutlich (weiß nicht mehr wie sie heißt), deren Familie von Schattenfreunden getötet wurde. Deshalb wurde sie eine Rote. Eigentlich entspricht diese KämpferMentalität ja mehr den Grünen, aber sie hat sich für die Roten entschieden um den Schatten direkt bekämpfen zu können, indem sie verrückte falsche Drachen jagt. Gute Idee, oder? :)
Hey ich bin Asha'man. Find das gar net gut.

Wieso glaubt ihr eigentlich, ist die Rote Ajah die größte?
Die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Finde das eigentlich eher ungewöhnlich, weil mir einige von den anderen Ajahs doch attraktiver erscheinen. Könnte ja sein, dass einfach so viel Rote für die "Jagd" gebraucht werden.
Aber eigentlich würde ich davon ausgehen, dass die Grünen da noch wichtiger sind.


---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
8. Saban 04, 11:18

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

Sachbuch Seite 219:
"Die Rote Ajah ist mit einer zahlenmäßigen Mitgliedschaft im Verhältnis von annähernd eins zu fünf Aes Sedai zur Zeit der der Aufzeichnung (ein Hinweis auf die Wichtigkeit ihrer anerkannt vorrangigen Aufgabe) sicherlich die größte Ajah, gefolgt von der Grünen und dann der Reihenfolge nach der Grauen, der Braunen, der Gelben, der Blauen und schließlich der weißen Ajah."


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
8. Saban 04, 15:28

Nimrod
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Ich könnte mir denken, die rote Ahja ist einfach die größte, weil sie im allgemeinen die größte Anziehungskraft haben. Die Bevölkerung weiß ja nur sehr wenig über die AS. Wenn dann einige Bauernmädels sind, die eine Abneigung gegen Männer hat, sei es wegen Mißbrauch, in der Zeit wahrscheinlich sehr weitverbreitete Unterdrückung etc., und die Mädchen hören, dass die roten "Männer" jagen und "erniedrigen", gehen diese vieleicht gezielt zur Burg um sich testen zu lassen. Wenn die Spreu dann erstmal vom Weizen getrennt ist, fällt wahrscheinlich immer noch ne Menge für die roten ab.


---
Vertrauen ist der Klang des Heulen des Hundes am Grab seines Herrn ! ! !

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
8. Saban 04, 15:53

Mericus Damodred
Rang: Jäger des Horns

Benutzer-Avatar

Die Zählung ist eh nicht ganz genau, da viele AS auserhalb der Burg leben und von den meisten hat man schon lange nichts mehr gehört (siehe Cadsuane, die anderen AS waren überrascht, dass Cadsuane noch lebt).


---
Mia divienya nesodhin soende - Glück steh mir bei; Beschwörer des Lichts von Kanas

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
8. Saban 04, 16:43

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

könnte mir auch einfach vorstellen, dass es der einfachen bevölkerung (und damit dem grossteil der nachwuchs sedai) einfach nicht liegt auf ein irgendwannspäter hinzuarbeiten und bis dahin nix zu tun.
daher sind die weissen schonmal ganz raus, denn die arbeiten nicht nur auf irgendwas in der zukunft hin, die arbeiten sogar auf garnix hin.
die blauen dürften aller wahrscheinlichkeit nach einen unheimlich hohen prozentsatz an adeligen aufweisen (und recht wenig anderen), während die gelben wohl insbesondre für wilde und halbwilde (weise frauen/deren schülerinen die sich noch nicht selbst abgeschirmt haben) sowie allgemein dem klischee der kräuterhexe intressant sein.
die braunen und grauen.....nunja wer zu denen gehen sollte hab ich nun wirklich keine ahnung *g* wahrscheinlich beides eher ein kaufmännischer hintergrund, der eine halt im handel der andre in der buchführung verhaftet.

wiso die roten und grünen die meisten anhänger finden wundert mich garnicht. beide haben einen eher militärischen hintergrund (feldjäger die roten, einsatzgruppe die grünen) und beim lebenswandel unsre lieben rj wer soll da anders den meisten zulauf haben als irgendwer der sich ans militärische anlehnt ;)
naaa aber auch ohne diese deutung über die person des autors: die grünen und die roten spiegeln die 2 facetten an den aes sedai wieder, die in den augen des grossteils der bevölkerung am bewunderswertesten ist.
nicht intrigieren und (doppelzüngig) verhandeln, sondern männliche machtlenker jagen und wider den schatten streiten.
das die einen männer ablehnen, während die anderen sich ihrer gern und häufig bedienen ist sicher ein entscheidungsgrund zwischen rot udn grün, aber die beiden sind nunmal die aktivsten ahjas, also auch die meistgewählten.


---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
8. Saban 04, 16:45

Suandin
Rang: Vom Blute

Benutzer-Avatar

Komisch, ich habe gedacht, dass die Blaue Ajah zahlenmäßig so auf dem 2. oder 3. Platz ist...


---
Man möchte zuweilen ein Kannibale sein, nicht um den Einen oder Anderen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. (E.M.Cioran)

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Rote Ahja [ 1 2 3 4 5 6 7 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang