Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
14. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 577

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Bedeutung von Aviendha [ 1 2 3 ]

Beitrag Nr. 21
14. Jumara 08, 08:15

Jenam Marlen Ekandor
Rang: Soldat

Benutzer-Avatar


Zitateraten:

"Cheyenne Blue ist aber ein ausgefallener Name."

"Meine Mutter ist Schauspielerin und Schauspieler dürfen ihren Kindern keine normale Namen geben!"

Welcher Film?


[ antworten ]

Beitrag Nr. 22
14. Jumara 08, 12:05

Asgar
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Keinohrhasen!! Das Mädchen ist im wirklichen Leben die Tochter von Til Schweiger!
---
Im Krieg, Junge, töten Narren andere Narren aus närrischen Gründen

[ antworten ]

Beitrag Nr. 23
14. Jumara 08, 13:58

Sparrowhawk
Rang: Schattenlord

Benutzer-Avatar

Mehr Beispiele gefällig:

- Bluebell Halliwell (Tochter von Spice Girl Geri Halliwell)

- San Diego Poth (Verona wurde nicht geholfen :D)

- Paris... Hilton oder Jackson, wie gewünscht (wie kommt man darauf, seine Kinder nach Städten zu benennen... ?)

- Peaches Honeymoon, Fifi Trixibelle und Little Pixie (die 3 Töchter von Bob Geldof)

- Rumer Glenn, Scout LaRue und Tallulah Belle (Töchter von Bruce Willis und Demi Moore)

- Pilot Inspector (Sohn des Schauspielers Jason Lee)

- Audio Science (Sohn der Schauspielerin Shannyn Sossamon)

- Sage Moonblood Stallone (zu deutsch: "Salbei Mondblut")

- Chastity (zu deutsch:"Keuschheit"; Tochter von Cher)


Merke: Promis sollten keine Drogen nehmen, wenn sie ihren Kindern Namen geben *löl*
---
mich zu lieben ist kein Honigschlecken-mich zu hassen ist nicht undenkbar-mich zu bekommen ist ein Kampf-mich zu haben ist eine Ehre-mich zu behalten ist eine Kunst-mich zu vergessen ist unmöglich

[ antworten ]

Beitrag Nr. 24
16. Jumara 08, 12:51

Avienda
Rang: Gai'schain

Benutzer-Avatar

Also ich finde Aviendha ist ein toller Name. Egwene finde ich aber auch nicht schlecht. Also wenn du den Namen in der Schweiz durch die Ämter bekommst, kannst du mir das vielleicht mitteilen? Wäre echt lieb - da ich mein Kind (wenn ich mal eins habe ) auch so nennen wollte.

Sollte es ein Junge werden - wie wär es denn mit Matrim oder Perrin)


[ antworten ]

Beitrag Nr. 25
21. Jumara 08, 23:53

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar

Also in Deutschland ist das meiner Erinnerung nach so, dass du dem Kind im Zweifelsfall einfach nur nen Zweitnamen geben musst der bekannt ist und das Geschlecht bestimmt. Was dann zum Rufnamen wird, ist ziemlich egal, auch wenn es natürlich nciht amerikanische Züge annehmen kann. Das sollte in der Schweiz nicht ganz viel anders sein, oder zumindest nciht strenger.


Was die Amis manchmal machen ist schon krass, aber irgendwie liegt das auch an der englischen Sprache glaub ich. Da gibts ja auch jede Menge "etablierte" namen die ne andere bedeutung haben im umgangsprachgebrauch (April, May, Willow, Paris, Summer etc) und im englischen funktioniert das irgendwie. Da wirkt das nciht allzukomisch. Im deutschen fänd ich das sehr viel komischer. "Moin, ich bin Berlin Schulze!" Da denkt man doch annen doppelnamen, aber nciht an nen Vornamen. Da habens die Amis eindutig leichter, aber sie übertreibens dafür halt auch.

Aviendha find ich aber als Namen für nen Mädchen auch sehr schön. Und da sich in der nächsten Generation eh alles noch etwas mehr vermischen wird, ist auch eine nciht ganz eindeutige Aussprache des Namens nciht das Problem. Allerdings würd ich immer auch nen "Normalen" Namen als Zweitnamen geben, falls das eigene Kind später nix von der Kreativität der Eltern hat und lieber Michael oder Julia heißen will wie noch 5 in der Klasse ;)
---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Bedeutung von Aviendha [ 1 2 3 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang