Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
6. Choren

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 358

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Was gestern war, ist heute fort... [ 1 2 3 4 ]

Beitrag Nr. 31
9. Danu 08, 17:37

Kreuzbergler
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Es gibt mit ziemlicher sicherheit gewebe di nur mit gesten funktionieren warum sonst sollte lews therin verlangen dass rand die arme bewegt um arrowas of fire zu machen
( trolloc angriff wo logain dabei is)

Rand und Mat verlieren ihre Münzen schon im ersten Band (eng) bei Kapitän Domon.
Bei perrin is die Möglichkeit vorhanden dass er seine noch hat, kommt mir aber unwarscheinlich vor nach all der Zeit.
Selbst für Ta'veren wäre es verdammt heftig wen rand oder mat plötzlich eine ihrer münzen irgendwo aus ner staatskassa nehmen(rand) oder dass Mat seine irgendwo gewinnt, außer er spielt gegen Domon und dass der die münze behalten hat, während er Besitz war oder dass er als Händler sie nicht schon vorher ausgegeben hat... naja du weist was ich meine
---
Soon comes the day all shall be free. Even you, and even me. Soon comes the day all shall die. Surely you, but never I.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
9. Danu 08, 22:32

Salak Turvalis
Rang: Behüter

Benutzer-Avatar

Auch die Feuerpfeile von LTT kann man vermutlich ohne Handbewegungen weben, nur hat er es eben so gelernt. Sobald man ein Gewebe einmal gelernt hat, so wird an einer Stelle erwähnt (weiß nicht mehr wo), ist es fast unmöglich, eine neue Art des Webens dafür zu erlernen. Es wird an der Stelle auch erwähnt, dass manche Aes Sedai die Lehrerinnen anderer Schwestern an deren Art des Webens erkennen können - oder dies zumindest behaupten.

Stimmt, Mat + Rand sind ihre Münzen los, war mir entfallen. Perrin hat seine glaubich von den Weißmänteln zurückbekommen, bevor er befreit wurde. Es wäre also zumindest möglich, dass der seine noch hat. Naja, wenn sie nah genug dran ist, kann Moiraine alle drei auch so finden, das ist doch schon was :-)
---
"Pferd schmecken gut. Reiter schmecken besser." Alte Trolloc-Weisheit

[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
10. Danu 08, 12:04

Lord_Shizo
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Ich denke, die Handbewegung für die Arrows of Fire sind vor allem dazu da, dem Gewebe eine Richtung zu geben. Sie "treten aus seinen Fingern aus", und sollen natürlich von ihrem Ursprungsort etwas oder jemanden erreichen.
---
Von allem was mir ist verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
10. Danu 08, 15:01

Kreuzbergler
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

das mit dem lernen is weil dia aiel den gefangenen aes sedai machtlenken ohne handfuchteln beibringen wollen. Verin oder cadsuanne denken darüber nach so kommts vor. Was die arrows of ire angeht so sehe ich die anzahl hundert und die handaustrecken als zwingend nötig da im ZDL ja wohl sozusagen das ultimative wissen herrschte auch wenn sie heute eineiges können was damals als unmöglich galt.
Allerdings war LTT nicht der einzige aus Illian können wir vermuten dass Sammael die dinger auch aus seinen händen schickt da rand ihn ja aus der richtung spührt aus der die arrowas kommen ( forrausgesetzt das war das gleiche in illian wird rands fuß ja nur durchbohrt die trollocschädel platzen ja gleich)
---
Soon comes the day all shall be free. Even you, and even me. Soon comes the day all shall die. Surely you, but never I.

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Was gestern war, ist heute fort... [ 1 2 3 4 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang