Bannerrotation
Home | Suche
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
26. Tammaz

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 467

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




RdZ-Forum
RdZ-Forum
Serien-Forum
Serien-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Was passiert mit rand nach der letzten schlacht? [ 1 2 3 4 5 ]

Beitrag Nr. 41
26. Jumara 07, 00:10

Prinegon
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Ach Rand hat es doch mit seinen Frauen noch am Besten von allen getroffen. Min ist ja absolut sozialverträglich und Elayne ist beeinflußbar (da halt in vielen Dingen noch kindlich naiv und unsicher), einzige Sorge wäre da Aviendha. Und die ist momentan viel zu sehr damit beschäftigt, die "Feuchtländer" und ihre Sitten nicht zu verstehen, um viele Probleme zu bereiten. Wenn man ihr Verhalten, nachdem sie Elayne zur Erstschwester genommen hat, mit dem vergleicht, welches sie noch in der Wüste hatte, scheint sie momentan zu sehr mit der Selbstfindung beschäftigt zu sein, um anderen zu sagen, was sie zu tun haben...


---
Wenn du einen Engel fangen willst, und nur nach den Flügeln Ausschau hältst, mußt du dich nicht wundern, an eine dumme Gans zu geraten.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 42
26. Jumara 07, 08:24

Manshima
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

@ Nadal:
Du hast die Verteilung perfekt dargestellt.

Ich denke das Rand so eine Art Kaiser werden könnte der einem Bund von Königen Vorsteht.
Alsoso eine Art heiliges randsches Reich ;)


---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 43
26. Jumara 07, 11:38

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Das Heilige Randische Reich vieler Nationen. *lol*


Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 44
26. Jumara 07, 13:29

Manshima
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

Wäre doch mal was... dabei sitzt Rand oben auf dem Drachenberg auf einem Tron und herrscht mit Reichsapfel und Schwert in der Hand.

Da wir uns bei dem eigendlichen Thema fast dem Ende nähern möchte ich noch etwas erweitert folgend Frage aufwerfen.

Was passiert noch bis zur letzten Schlacht und bei selbiger mit den Ländern hinter der Aielwüste?


---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 45
26. Jumara 07, 14:05

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Und wie soll er die beiden zusammen in der linken Hand halten? ^^ Außerdem fehlt dann ja immer noch die Heilige Lanze... Allerdings würde ich an Rands Stelle nicht gerade einen Vulkan zum Herrschersitz wählen. *g*

Ich glaube nicht, dass die Länder hinter der AielWüste noch von Bedeutung sein werden trotz Graendals so großer Anstrengung, Sammael das Gegenteil vorzugaukeln. Dafür haben wir bislang einfach viel zu wenig von dort erfahren. Hier und da mal einen halben Satz und etwas mehr von Noal/Jain. Vielleicht gibt's mal eine kleine Szene, ähnlich wie die einzige auf den Meervolkinseln.


Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 46
26. Jumara 07, 15:17

Manshima
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

das fände ich aber blöd... schließlich geht die letzte Schlacht alle an...


---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 47
26. Jumara 07, 19:57

skadi
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

bin Maegwyns meinung, selbst wenn man gabelstapler und lkw leihen muss um band 12 heimzukarren, was soll denn NOCH alles da drin stehen...


---
sie hatte das dumme gefühl, in eine gruppe irrer geraten zu sein...vielleicht waren sie doch nicht verrückt. schließlich war sie hier die fremde

[ antworten ]

Beitrag Nr. 48
26. Jumara 07, 20:13

Cadras Embar
Rang: Weißmantel

Benutzer-Avatar

Gabelstapler und LKW ?!? Hoffen wir mal nicht. Was ich allerdings hoffe ist, dass selbst das englische Original in 2 Teile gespalten werden muss (aufgrund Handlichkeit). Also etwas im Bereich von 1500 2000 Seiten. Die dicksten englischen Originale bisher (TSR und LOC) bewegten sich ja "nur" im TausenderBereich. Im Deutschen waren das dann etwa 1600 Seiten.

Bin allerdings auch Skadis´ Meinung. So überladen wie Band 31 war, wäre es mir lieber wenn Jordan sich im letzten Originalband auf ein paar Haupthandlungsstränge konzentriert und diese möglichst genau abhandelt.


---
We claim the world, to bring it down. And god will watch it burn, releasing souls.

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Was passiert mit rand nach der letzten schlacht? [ 1 2 3 4 5 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat
Discord

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang