Bannerrotation
Home | Suche
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
26. Tammaz

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 626

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(




RdZ-Forum
RdZ-Forum
Serien-Forum
Serien-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Wer ist Setalle Anan? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 ]

Beitrag Nr. 61
23. Jumara 07, 09:13

Narishma
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

@ Thorin
Von der Sprachgestaltung fand ich deinen Beitrag und den von Yetojian etwa gleich. Yetojian hatte nur etwas sprunghafte Gedankengänge. Find ich ziemlich daneben von dir so einen Beitrag zu schreiben.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 62
23. Jumara 07, 10:07

Manshima
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

Eben, wer einen Schwertmeister besiegt wird selbst zu selbigem.

Nunkann freilich ein Schwertmeister auch mit einer Hand kämpfen, aber Rand sagt selbst am Ende von band 31 (Zitat nur aus der Erinerung):
"Ich werde den Schwertkampf neu lernen müssen"
und denkt:
"Die meisten Figuren erfordern 2 Hände!"


---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 63
23. Jumara 07, 14:42

Prinegon
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Also damit auch Thorin nicht dumm stirbt, hier die Übersetzung von Yetojians Beitrag Nr. 40 (der nebenbei größtenteils eh an mich gerichtet war):

[quote]Aber Manshima sagte ja schon: Asmodean war notwendig, und beim Großteil der Treffen mit Lanfear hatt der Thor nicht wirklich viel Schnitte, oder? Seine Fähigkeiten mit der Macht rumzuwerfen waren noch sehr eingeschränkt, ich glaub' im Stein von Tear hat olle Lanfear Rand doch arg dominiert. Bin ich irrig?[/quote]

Aber Manshima sagte ja schon: Asmodean war notwendig, und bei den meisten Treffen mit Lanfear konnte Rand al'Thor nicht wirklich viel ausrichten, oder?
Seine Fähigkeiten, die Macht anzuwenden, waren noch sehr eingeschränkt. Ich glaube, im Stein von Tear hatte die alte Lanfear Rand gegenüber doch spürbare Vorteile.
Schnitte haben = die Oberhand behalten
der Thor = Wortwitz mit dem Nachnamen Rands, ihn gleichzeitig als Narr hinzustellen

Mit der Macht rumwerfen = verschwenderisch mit der Macht umgehen
jmd. dominieren = Fachbegriff für: erheblich besser sein, als jmd.
Olle = alte, altbekannte, oft abwertend verwendet


[quote]
Aber zugegebenermaßen, der gequotete Satz ist nicht vollständig haltbar.
(Warum quoten wir hier eigentlich so [/quote] und nicht blabla schrieb: "quote"? He?)
[/quote]
Aber zugegebenermaßen, der zitierte Satz ist nicht vollständig haltbar.
(Warum zitieren wir hier eigentlich so [/quote] und nicht [Person einfügen] schrieb: "Zitat"? Kannst du mir das erklären?)
quote = engl. für Zitat, bzw. zitieren
blabla = Platzhalter für ausgelassenen, oftmals unwichtigen Text
He? = Verkürzter Aufruf für Unverständnis


[quote]
Aber hey, Du musst Dir auch mal Psyntos Satz anschauen!
*rechtfertig*
[/quote]
Aber ich möchte dich auffordern, dir auch mal Psyntos Satz anzuschauen!
*ich rechtfertige mich hiermit*
hey = ausruf der Aufforderung oder des Wunsches auf Aufmerksamkeit.
*Tat* = Internetjargong dafür, daß eine Person gerade etwas macht. Oftmals wird hier ein Verb in einer PseudoIchVariante benutzt, die der Aufforderungsform des Verbums ähnelt.


[quote]
Es schrie doch ein wenig Richtung Athmosphäre!
*noch mehr rechtfertig*

Außerdem, Übertreibung veranschaulicht!!!
Und und und ich muss ma ja füa nüscht hier rechtfertigen!
Und tu's auch ja nicht! YHA!
*sich am Zopf zerr*
[/quote]
Obiger Beitrag forderte mich etwas dazu auf, aufgrund der Athmosphäre zu widersprechen!
*Hiermit füge ich weitere Rechtfertigungen an*

Außerdem argumentiert man am bildlichsten, wenn man übertreibt.
Und sowieso muß ich mich für meine Beiträge in diesem Forum nicht rechtfertigen!
Und deswegen mache ich es auch nicht! Jawohl!
*Hiermit drücke ich Empörung aus*
nach etw. schreien = mit Nachdruck ein gewisses Verhalten herausfordern
[in] Richtung etw. = Etw. betreffend
Und, und, und... = Bildliches Schreiben, hier wird veranschaulicht, wie jemand Gründe aufführen möchte, dem keiner mehr einfällt.
ich muss ma ja füa nüscht = pseudobayrischer Akzent für ich muß mich ja für nichts, bringt etwas "Leichtigkeit" und "Scherzhaftigkeit" in das Gesagte.
Und tu's auch ja nicht! = verkürzter Satz
YHA! = amerikanischer Ghettoslang für Zustimmung.
*sich am Zopf zerr* = Wortspiel mit der im RDZ von Nynaeve beschriebenen Eigenschaft, an ihrem Zopf zu zerren, wenn sie ihre Wut nicht auf andere Weise abreagieren kann.


[quote]
Argh, Prinegon, Deine Karos sind nicht sehr groß, kanns sein? :)
Na, ditt kann ich auch also, narf:

*doofe retourkutsche schmeiss*
Na ja, wehement argumentieren?
Sorry, aber das musste sein...
Nimm's nicht ernst.
[/quote]

Ach je, Prinegon, ist es möglich, daß du etwas pedantisch bist? *Hiermit belächel ich das ebengesagte*
Ich bin dazu ebenso in der Lage, deswegen...(nicht direkt übersetzbar, siehe Texterläuterungen unten):
*Hiermit kritisiere ich dich aus Rache ebenso*
Ich möchte dich darauf hinweisen, daß du "vehement" falsch geschrieben hast.
Es tut mir leid, aber ich mußte so handeln...
Nimm es mir bitte nicht übel.
Argh = Aufseufzen, Ausdruck dafür, daß eine Handlung nicht toleriert wird.
Deine Karos sind nicht sehr groß = Wortwitz zur Bezeichnung: Kleinkariert sein.
:) = Internetjargon, sog. Smilie, Ausdruck, daß einen etwas amüsiert oder Beschwichtigung für das soeben geschriebene, man sehe es "mit einem Lächeln".
ditt = plattdeutsch für daß, bringt etwas "Leichtigkeit" und "Scherzhaftigkeit" in das Gesagte.
narf = Zitat aus "Pinky and the Brain". Die etwas verrückte und minderbemittelte sprechende Labormaus Pinky nutzt diesen Ausdruck ziemlich häufig, insbesonder als Ausdruck des Amüsements oder Nichtverstehens.
Retourkutsche werfen = sich für etwas mit gleicher Münze revanchieren


Btw: Ich bin 28 Jahre alt und fühle mich für derartige Beiträge noch nicht zu rostig. Ach ja, ich hab diesen Beitrag nicht geschrieben, da ich kleinkariert wäre, sondern weil er einfach Spass gemacht hat *g*.
Ist vielleicht nicht fair, aber hoffentlich eine Erheiterung für die anderen Leser.
MFG Prinegon

---
Wenn du einen Engel fangen willst, und nur nach den Flügeln Ausschau hältst, mußt du dich nicht wundern, an eine dumme Gans zu geraten.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 64
23. Jumara 07, 14:50

Manshima
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

Sehr shöne Erläuterung....

aber du hast vergessen *g* zu erklären ;)


---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 65
23. Jumara 07, 15:37

Einohr
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

@ Prinegon: Das war wieder mal ein Spaß. Aber das ist auch nicht verwunderlich, da die meisten Deiner Beiträge eine gewisse Klasse haben und sich in der Regel von anderen Beiträgen in Punkto Form und Inhalt abheben. Danke.

Btw: Back to topic?


---
Wir kommen!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 66
23. Jumara 07, 21:27

Thorin
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

@ Narishma und die andern

Also wie schon gesagt der Komentar zu Yetojian's Beitrag war ja net böse gemeint. War nur ne reine Feststellung das ich da net durchblick. Was durch aus auch an meiner mangelden Intelenz liegen kann. Wollt ihn ja nich kränken oder so sondern nur sagen:
'Check ich nich!'
War vielleicht weng blöd ausgedrückt.

Und zur Sprachgestalltung hab ich mich ja auch schon geäußert. Also das meine halt net viel besser is. Von der Rechtschreibung brauchen wir ja gar net erst anfangen *g* Ich krieg ja net mal nen vernünftigen Punkt aufs i... *g*

Also Yetojian sorry falls ich dich beleidigt hab war echt net gegen dich und bös gemeint schon gar net.


So nun noch zum Schwertmeister:

Habt ihr wohl recht hatte des irgendwie wohl verdrängt. Sollte doch mal wieder bisschen mehr RDZ lesen sons hab ich bis zum nächsten Band wohl auchnoch die Namen vergessen *g*


---
No light without shadow

[ antworten ]

Beitrag Nr. 67
23. Jumara 07, 22:53

Manshima
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

Ich hab zwischen band 24 und 25 damals ne Pause gemacht... da war viel weg als ich wieder anfing.


---
Der Tod ist leicht wie eine Feder, die Pflicht wiegt schwerer als ein Berg.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 68
24. Jumara 07, 09:05

Narishma
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Was heißt *g* ???
"ich muss ma ja füa nüscht" ist definitv nicht bayrisch! Eher "preußisch". Woher kommst du Yetojian?

Man kann doch auch zum Schwertmeister ernannt werden. Wieviele andere Schwertmeister brauchts da? Drei? Oder Fünf?


[ antworten ]

Beitrag Nr. 69
24. Jumara 07, 10:31

Kantharos
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

ich tipp auf berlinerisch ;)
und zu den schwertmeistern: ich meine es müssten 5 sein, die einstimmig entscheiden..oder eben die abmurkskiste...


[ antworten ]

Beitrag Nr. 70
24. Jumara 07, 11:12

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Wenn letzteres stimmt, dann ist Rand doch schon seit Falme Schwertmeister, wo er Hochlord Turak besiegte. Und von den fünfen habe ich bislang bewusst nie etwas gelesen...

Aber wie wär's denn mal mit zurück zum eigentlichen Thema? ^^


Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Wer ist Setalle Anan? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat
Discord

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang