Bannerrotation
Home | Suche
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
25. Aine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 565

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(



Im Discord:
monzetti

RdZ-Forum
RdZ-Forum
Serien-Forum
Serien-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Was ich echt nicht leiden kann [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ]

Beitrag Nr. 21
4. Amadaine 02, 23:32

Nataell
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Vielleicht liegt das daran, dass Kaffee im Englischen coffee heißt und er nicht wollte, dass man es gleich auf den 1. Blick erkennt.
Man muss ja immer daran denken, dass die Bücher ursprünlich englisch sind und die 'geklauten' Namen aus verschiedenen Sprachen stammen. Im Englischen sind sie vielleicht durch die unterschiedliche Aussprache nicht so leicht zu erkennen!

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 22
4. Amadaine 02, 23:55

BlueShadow
Rang: Soldat

Benutzer-Avatar

@WarMouse:
gehört zwar net hier her, aber mir fällt die Szene in der er die abbilder der beiden abtrünnigen ahsa´man beschwört finde ich is die ähnlichkeit frappierend net ein *grübel* kannst mir ma helfen? :-)

---
Never fear shadows. They simply mean there's a light shining somewhere nearby.
--
---
Never fear shadows. They simply mean there's a light shining somewhere nearby. ---> Dovie'andi se tovya sagain

[ antworten ]

Beitrag Nr. 23
5. Amadaine 02, 01:55

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

die szene in der lan und rand die beiden asha´man in die-stadt-deren-name-mir-grad-nich-einfällt-und-in-der-man-die-macht-nicht-lenken-kann töten wollen.
während des kampfes brabbelt fain auch dauernd mit sich selbst
ungefähr ~dann wird er uns nicht mehr im traum heimsuchen~
das hat mich enorm an gollums gespräch mit seinem schatz erinnert.

aporopos. womit macht fain wohl seine "tricks"?
die eine macht kann nix damit zu tun haben da er die abbilder der ahsa´man ja in einem abgeschirmten bereich beschwört.
die wahre macht wird es wohl kaum sein.
also gibt es wohl noch eine 3te (bzw 4te) quelle unwahre macht?
shadar-loghot-macht? oder meint ihr das hat mit sowas garnix zu tun und is irgendwas ganz andres?

--
---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 24
5. Amadaine 02, 07:06

Joar Addam
Rang: Kandierter Apfel

Admin-Avatar

ja, das ist ine interessante Frage - ist eh Frage der Woche Zeit heute ;)
es klingt irgen twie nicht nach der Macht.

--
---
Let Darkness receive my every breath, with her own - Let our lives speak in answer unto death, never alone

[ antworten ]

Beitrag Nr. 25
5. Amadaine 02, 13:14

Moridin
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Wird wohl mit Shadar-Logoth zusammenhängen und halt damit das er ja nun zum Teil auch Mordeth ist und der hat ja auch die ganze Zeit als Körperloser in der dunklen Stadt überlebt das muss er ja irgendwie gemacht haben denk ich mal.

Und die Stast wo man nicht die macht lenken kann heißt Far Madding :D
--
---
.: ~~~ :.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 26
5. Amadaine 02, 18:14

Dragon
Rang: Lord

Benutzer-Avatar

Grad bei der Szene in Far Madding merkt man, daß Fain (ganz im Gegensatz zu Gollum) mächtig ist und unbekannte Kräfte hat.
Und er wird immer stärker!
Ich glaub auch, daß die Macht von Mordeth kommt, der Fain übernommen hat. Im ersten Buch, als die Kids Mordeth in SL begegnen, zeigt der ja, daß er gewisse Kräfte hat (übrigens erinnert Mat in WH der Gholam an Mordeth!).
Ich frag mich nur, warum der diese Trugbilder erschaffen hat, und warum Fain verletzt wird, als Rand die zerstört.

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 27
5. Amadaine 02, 19:42

Darkjesus
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar



fnd das alles teilweise total weit hergeholt :p

[ antworten ]

Beitrag Nr. 28
6. Amadaine 02, 21:53

Nataell
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Ob Fain immernoch stärker wird bleibt abzuwarten. Wenn er immernoch mit SL verbunden war, als Rand 'nen Krater an die Stelle gesetzt hat, ist das Fain bestimmt nicht sonderlich gut bekommen.
Vielleicht war Fain durch die Macht, mit der er die Trugbilder erzeugt hat, mit ihnen verbunden und es gab eine Art Feedback oder sowas.
Mich würde auch mal interessieren, was er gehört hat, dass er so schnell abgehauen ist.

--

[ antworten ]

Beitrag Nr. 29
7. Amadaine 02, 09:09

Sparrowhawk
Rang: Bürger

Benutzer-Avatar

Was mich an RDZ stört ist daß Jordan viele Namen verballhornt, aber nichts darus macht. Als Beispiel wurden die Namensvariationen der Trollocstämme angesprochen. Warum die Differenzierung, wenn sie alle gleich sind ? Was unterscheidet Ban´sheen von A'fraid ? Soweit ich das bisher gelesen habe: Nichts.

Welch herrliche Geschöpfe mit so vielen unterschiedlichen Fähigkeiten hätten allein daraus entstehen können... RJ hätte es ja nicht 1:1 übernehmen müssen. Aber so, wie er es gemacht hat... nur dumme Trollocs... leere Worthülsen ohne jede Bedeutung... eigentlich schade.

@Sebastian: Nenne mir ein Werk, das absolut originär ist und wo der Autor nicht von irgendwoher was abkupfert (sog. "Cover Versionen" aus der Musik nerven mich um einiges mehr) . Ich führe mal ein paar Sachen auf, die mir so einfallen; Anspruch auf Vollständigkeit wird übrigens NICHT (!) erhoben:

- J.R.R. Tolkien: Mythologien und Sagen, v.a. keltisch und nordisch.

- Robert Jordan: Tolkien (was RJ übrigens vehement bestreitet), diverse Sagen... und der Dragkhar erinnert mich ein wenig an E.A. Poe (ich beziehe mich auf "The Fall of the Hose of Usher." Das Wesen, das über allem schwebt, entzieht seinen Opfern - Madeleine Usher in diesem Falle, vorher schon die dem Herrensitz umgebende Vegetation - die Lebenskraft... später wurde eine solche Wesenheit mal als "Spiritual Vampire" / "Psychic Sponge" bezeichnet (Quelle: Montague Summers, "Vampire Kith and Vampire Kin," erschienen in den frühen 1970`ern (?)). Dann noch die Bibel (RJ selbst sagt, daß z.B. die Heron-Brandmale Rands eine Art Stigmata Jesu seien).


---
Ich bin weder lieb, noch süß, noch nett - ich bin aber der König der Fiesen, Gemeinen und Unausstehlichen... :-P

[ antworten ]

Beitrag Nr. 30
7. Amadaine 02, 12:15

Sebastian
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

du hast wahrscheinlich recht, es kupfern fast alle autoren irgendwo irgendwie ab. nur leider ist mir das bei RJ zum ersten mal richtig aufgefallen und hat mich sehr gestört.

warum?

einerseits schafft rj eine welt voll komplexität und details mit vielen emotionen, andererseits hat er die nahmen einfach nur "geklaut".

das stört irgendwie. ich finde, RJ hätte doch genug fantasie, sich eigene namen auszudenken.

--
---
Juhu, eine Intrige mehr!

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Was ich echt nicht leiden kann [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat
Discord

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang