Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
17. Choren

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 568

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » schwarze Ajah und des Altern [ 1 2 3 ]

Beitrag Nr. 11
9. Danu 06, 15:30

Prinegon
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Es wird im Buch sogar ausgesagt, daß die schwarzen Schwestern andere Eide schwören (ich glaube über Alviarin). Irgendwo gibt es eine Stelle, die etwa so geht: "Die drei Eide hatten schon lange keine Gültigkeit mehr für sie, sie war jetzt an andere Eide gebunden, ...".
Natürlich hat das alterslose Gesicht mit den Eiden zu tun, jedoch auch mit der Macht. Diese ist nämlich erst notwendig, um die Eide wirken zu lassen. Verliert man die Macht, verliert auch alles andere seine Gültigkeit. Es wird einst beschrieben, wie sich das Wirken mit Eidesrute anfühlt (etwa Band 21), wie eine zweite, viel zu eng sitzende Haut. Insofern kann man sich sehr gut bildlich vorstellen, wie die Eide die Gesichter der AS spannt.
Die Frage für mich wäre übrigens eher: Was würde passieren, wenn man auf die Eidrute schwört, sich durch keine Eide binden zu lassen *g*.


---
Wenn du einen Engel fangen willst, und nur nach den Flügeln Ausschau hältst, mußt du dich nicht wundern, an eine dumme Gans zu geraten.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
9. Danu 06, 18:40

Gairon
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar


hmm, nach dem wenigen was wir wissen prinegon, würde der betreffende eid endweder
nur alle weiteren eide auf die eidesrute unterbinden oder aber die betreffende machtlenkerin aufgrund des paradoxen eides wahrscheinlich sterben

---
Do what you want and pay the price for it

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
13. Danu 06, 20:53

Circaea
Rang: Junggesellin

Benutzer-Avatar

Das alterlose Erscheinungsbild hat meiner Auffassung nach nur mit der Macht zu tun.

Die drei Eide bewirken schließlich nicht, dass eine frisch gebackene Aes Sedai sofort ein neues Gesicht bekommt. Das kommt erst mit der Zeit nämlich mit der Bündelung der Macht über die Jahre. Beschrieben wird das ganz gut in "New Spring", find ich.

Ich denke auch, dass je stärker das Machtpotential einer Aes Sedai desto höher ist die Lebenserwartung. Aes Sedai vor dem Zusammenbruch der Welt (Breaking of the World) wurden bis zu 600 Jahre alt, munkelt man. Und damals waren die Möglichkeiten der Macht bekannter und besser genutzt als heute.

Die drei Eide haben außerdem, so wie ich das verstanden habe, keinen direkten Zusammenhang mit der Nutzung der Macht. Sie dienen dazu, dass das Vertrauen in die Aes Sedai gestärkt wird, da dieses ja über die Jahrhunderte immer wieder angeschlagen wurde.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
13. Danu 06, 21:30

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Da widerspreche ich vehement, auch wenn ich noch immer nicht den UraltThread zum Thema Altern und Eide gefunden habe...

Die einzigen, die wirklich alterslos aussehen, sind die Aes Sedai. Anderen Machtlenkerinnen kann sehr wohl ein Alter zugeordnet werden, selbst wenn man dabei möglicherweise um Jahrhunderte daneben liegt beispielsweise bei der Kusine Reanne Corly (über 400 Jahre alt und nicht einmal die älteste unter den Kusinen) oder bei der ehemaligen Damane Alivia (über 600 Jahre alt). Beide sind auch stark in der Macht, Alivia sogar stärker als Lanfear. Demgegenüber sind/waren Vandene und Adeleas die ältesten bekannten Aes Sedai weißhaarig und irgendwie dünnhäutig, aber dennoch deutlich jünger als Reanne oder Alivia, die beide aussehen, als wären sie etwa in mittleren Jahren.

Auch die Weisen Frauen der Aiel, die Windsucherinnen des Meervolks, die Kusinen und die ungezählten machtlenkenden Dorfseherinnen wirken nicht alterslos, obwohl sie regelmäßig die Macht gebrauchen. Aber im Gegensatz zu Aes Sedai schwören sie niemals auf die Eidesrute. Dennoch altern diese Machtlenkerinnen viel langsamer als NichtMachtlenker, überleben diese um mehrere Jahrhunderte. Ein Prozess der mit Beginn des Machtlenkens einsetzt, aber nur durch den Schwur auf die Eidesrute zum alterslosen Aussehen führt.

Eine Sache, die übrigens Egwene, Elayne und Nynaeve große Sorgen bereitet, weil sie nämlich zu Recht befürchten, dass nach Lebensjahren sehr alte Machtlenkerinnen, die auf die Rute schwören sollen, dabei tot umfallen. Auch die von Elaida beauftragten Aes Sedai, die die Schwarze Ajah in der Burg jagen, kommen zu ähnlichen Ergebnissen durch ihre Versuche mit der Lösung und der Neuschwörung der Eide. Um genau zu sein, klingt das Ergebnis des Schwurs fast nach einem Lifting. *g*


Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
13. Danu 06, 22:20

Nuto
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Jetzt mach aber mal die arme Alivia nicht älter als sie ist, die Gute ist erst knapp über 400 ;
---
We were never what people could be. We were only what we were. Remember us.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
13. Danu 06, 23:20

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Okay, okay, ich hab sie verwechselt mit einer der Kusinen, Aloisia Nemosni, die 600 Jahre alt ist. Alivia wurde mit 13 oder 14 zur Damane und ist das mittlerweile seit über 400 Jahren. Also eine noch recht junge Machtlenkerin. *g*


Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
14. Danu 06, 02:25

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

[quote] weil sie nämlich zu Recht befürchten, dass nach Lebensjahren sehr alte Machtlenkerinnen, die auf die Rute schwören sollen, dabei tot umfallen. [/quote]

hum? woher nimmst du die gewissheit, dass alte machtlenker beim schwören von eiden tot umfallen? soweit ich mich entsinne steht nirgends, dass die eide einen absoluten einfluss auf das zu erreichende alter haben. wie sollte auch, wo wir unser gesamtes wissen durch die augen der figuren gefiltert erhalten?

PS weder vandene noch aldeas sind die ältesten uns bekannten sedai, die ehre gebührt cadsuane.

---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
14. Danu 06, 10:23

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Ich nehme das a) aus den Vermutungen von Elayne, Nynaeve und Egwene, b) daraus, dass keine uns bekannte Aes Sedai seit Schwören der Eide älter als 300 Jahre geworden ist und c) von der erheblichen körperlichen Reaktion beim Schwören. Weiterhin bin ich mir sicher, dass zwar Cadsuane als lebende Legende bezeichnet wird, aber dennoch jünger ist als Adeleas und Vandene ihr Haar wird durchgängig als eisengrau bezeichnet, während Adeleas und Vandene beide komplett weißhaarig sind/waren und in der Burg zudem außer Moiraine und Siuan niemand mehr von den beiden wusste, während hingegen von Cadsuane bekannt war, dass sie sich zum Rosenzüchten oder was auch immer zurückgezogen hatte, weil sie nicht Amyrlin werden wollte.


Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
14. Danu 06, 15:36

Iscoron
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Es gibt auch 40jährige in dieser Welt, die schon fast komplett ergraut sind und 60jährige, bei denen noch Spuren von grau zu erkennen sind.
Die Haarfarbe ist da definitiv kein eindeutiges Kriterium. Zumal Cadsuane ja auch einer sehr "rüstige" alte Dame ist ;)
Meines Wissens ist hat Warmouse Recht, Cadsuane ist die älteste lebende Aes Sedai, zumindest ist sie die stärkste seit tausend Jahren (bis Elayne in die Burg kam) und würde damit nach in diesem Thread bereits angesprochenen Theorien langsamer altern als die schwächeren Adeleas und Vandene.


Die Gewissheit, dass alte Machtlenker beim Schwören der 3 Eide tot umfallen, haben wir nicht, aber die Möglichkeit besteht durchaus, wenn ich das auch nicht so generalisiert ausdrücken würde. Es gibt ja sicher noch einige fitte, die das überstehen würden nur wäre ihre weitere Lebenserwartung dann vielleicht nicht mehr ganz so hoch wie vorher.

Egwene & Co. überlegen ja auch, alte AS von den Eiden zu entbinden, damit sie sich in den Ruhestand begeben können...


---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
14. Danu 06, 17:11

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

ich habe nie sagen wollen, dass die eide das leben nicht verkürzen. aber es ist ziemlich unsinnig anzunehmen, dass sie dies absolut tun. prozentual wäre sehr viel logischer als ein "die letzten 200 jahre deines lebens werden abgehackt" oder ähnliche absolute spielereien.
eine 600 jahre alte kusiene würde sich dann beim schwören der eide nicht auf einmal in einen seit 150 jahren verwesten leichnahm verwandeln, sondern einfach 30% (zufallszahl ) ihres restlichen lebens verlieren. immerhin hat sie ihr bisheriges leben ohne die bürden der eide gelebt, es besteht also kein grund wiso sie urplötzlich die gesammelten schäden erleiden sollte.


[edit] ich hab nochmal wegen Cadsuanes alter nachgelesen. Adeleas und Vandene haben sich frühestens ein paar jahre vor dem aiel krieg während moiraines novizinnen zeit aus der burg zurückgezogen, sehr viel wahrscheinlicher aber erst ~10 jahre _nach_ dem krieg, nachdem moiraine ihre stola schon eine zeitlang errungen hatte (wäre sonst unwahrscheinlich das moiraine als eine der wenigen weiß wo die zwei stecken).
cadsuane hingegen hat sich schon 25 jahre vor dem krieg auf ihrem bauernhof verkrochen.
nicht das dies bei der alterserwartung von aes sedai irgendeinen beweis darstellen würde, aber als hinweis dürfte es genügen.
ich meine mich auch erinnern zu können, dass Cadsuane irgendwo ausdrücklich als älteste aller sedai bezeichnet wird, aber die stelle habe ich nicht gefunden und wüsste auch nicht wo ich danach suchen sollte.

---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » schwarze Ajah und des Altern [ 1 2 3 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang