Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
10. Choren

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 281

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Frage zu einer Info in Bd. VII [ 1 2 ]

Beitrag Nr. 11
26. Maigdhal 06, 13:33

Stein von Ebensee
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Aah, MaschinenbauStudent laut Steckbrief das erklärt einiges *g*

Danke für die ausführliche Antwort!


[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
1. Choren 06, 12:41

Einohr
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Ich war neulich mal bei der alljährlichen HanseSail auf dem MittelalterMarkt und habe einem Schmied bei der Arbeit zugeguckt. Der hat beim Schmieden immer eine körnige Substanz auf das Werkstück geworfen und es erst dann wieder bearbeitet. Auf die Nachfrage, wozu das sei, antwortete er, dass das Schmieden des Metalls erst durch diese Mischung aus Sand und Salz sowie einigen anderen Stoffen möglich wird, da Eisen bei den Temperaturen, die in einem Schmiedefeuer herrschen (etwa 1300°), einfach "verbrennen" würde (Eisen verliert ab 1100° die "feuerfestigkeit"). Durch das Auftragen dieses Pulvers wird die Resistenz des Werkstoffes gegen Feuer erhöht (bis zu 1600°).
Vielleicht hat die Verwendung der Sole einen ähnlichen Effekt.


---
Wir kommen!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
1. Choren 06, 13:08

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

hmm, also da jede verbrennung eine oxidation ist hat er irgendwie schon recht wenn er sagt bei hohen temperaturen verbrennt eisen, es oxidiert dann einfacher.
ich gehe eher davon aus das er ne legierung hergestellt hat, die halt eine höhere temperaturfestigkeit besitzt.
hab grade nachgesehn, und er hat recht wenn da 1300grad herschen in diesem feuer, muss er die hitzebeständigkeit erhöhen denn eisen fängt bei 911 grad an zu schmelzen, bei 1400 ist es vollkommen verflüssigt. wenn er davon redet das sein eise ab 1100 grad ncihtmehr schmiedbar ist, hat er stahl gemeint, denn ab 2% kohlenstoffanteil liegt die untere schmelzgrenze bei 1100°C, die von purem eisen wie gesagt ist niedriger.
ja, ich glaube jetzt habe ichs, herstellung einer legierung mit höherem schmelzpunkt :)


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
1. Choren 06, 17:39

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

@beagle: *staun* Kennst dich ja aus....

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
1. Choren 06, 22:41

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

na, wie gesagt ein semester fast nur eisenwerkstoffe, dazu kommt noch das wir das eisenkohlenstoffdiagram auswenig können mussten, alle temperaturen %werte usw, sonst hat man die klausur nicht bestanden. und das ist nicht viel, ich hab viel vergessen.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
2. Choren 06, 08:57

Einohr
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Und ich bin stolz, dass ich von dem, was mir der Schmied erzählt hat, nicht alles vergessen habe. Es kann sein, dass er seine Erklärungen auf eine für die Zuschauermasse verständliche Ebene reduziert hat. Sein Werkstück war ein Messer (oder besser: sollte ein Messer werden). Da ist es sinnvoll, Stahl zu verwenden.
@ beagel: Vielen Dank für die Zusatzinfo


---
Wir kommen!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
2. Choren 06, 16:22

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

ach das einzige war ja das mit dem verbrennen...

hach, das macht richtig spaß :)


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Frage zu einer Info in Bd. VII [ 1 2 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang