Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
6. Shaldine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 575

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Beitrag Nr. 21
2. Maigdhal 06, 00:13

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Blut und Asche, fluche ich in mich hinein. Ich merke, wie sich meine Speerschwestern neben mir versteifen. "Ruhig Blut", flüstere ich ihnen zu, "wir sehen nur noch in AielAugen wie Aiel aus." Unser Speerbruder Cadet an der Theke verhält sich ebenfalls besonnen. Maddok neben uns verdreht genervt die Augen. Ich sehe schon fast den Schriftzug auf seiner Stirn: "Seanchaner!" Die beiden anderen jungen Männer an der Theke werden sich hoffentlich genauso unauffällig benehmen.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 22
2. Maigdhal 06, 00:21

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

alles ging zu schnell, ich merkte nur noch das die Soldaten in die Schenke traten und auf mich zu kammen, Ich versuchte meine Wut zu bendigen doch es wurde immer schwiriger, und dan sprachen sie mich auch noch an "He Du bist du nicht einer dieser verfluchten Asha´man? Keine Angst wir nehmen dich nicht fest, innerlich atmete ich auf,
nein wir werden die Gerichtbar kein der Kaiserin , möge sie lange leben, gleich hier aus.
Sie zogen ihre schwerter..

---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 23
2. Maigdhal 06, 10:14

Maddok
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Und dann stand ich auf und ging zwischen die Kontrahenten. "Bevor ihr anfangt euch gegenseitih umzubringen, sollte ich sagen, dass ich noch Pläne mit allen von euch habe. Naja, mit allen, außer mit den Seanchanern huer vielleicht... und dem Wirt an der Theke... und den meisten in dieser Taverne... naja, ihr wisst schon wen ich meine. Aber bevor ich euch endgültig in dieses Abenteuer entlassen kann, muss ich euch noch einiges sagen: Ihr seid Menschen! Ihr habt stärken (vielleicht seid ihr besonders mutig), aber ihr habt auch individuelle Schwächen (seid ihr arrogant oder etwas häßlich?). Ich möchte, dass ihr in euer innerstes geht und euch dessen bewusst werdet. Was mich angeht, ich bin gar nicht wirklich hier. Ich werde euch sagen, was passiert (normalerweise wären die Seanchaner mein Einwurf gewesen), aber Kleinigkeiten könnt ihr natürlich selbst erfinden. Wenn ihr das Tun eures Characters beschreibt, schreibt ruhig ein bisschen mehr, sein sellbst soll dabei zum vorschein kommen.
Wen in der Gruppe mögt ihr, wen nicht? Hat vielleicht jemand vorurteile gegen Machtlenker, Schwertkämpfer oder Aiel?
Aber nun habe ich genug geredet. Ich werde euch jetzt wieder mit den Seanchanern (6 Stück, einer davon Anführer, er hätte wohl auch ein Reiherschwert verdient) allein lassen."
Und mit diesen Worten verließ ich die Taverne und ward für lange Zeit nicht mehr gesehen.


---
Asha'man, Augen geradeaus!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 24
2. Maigdhal 06, 13:22

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

plötzlich wurde mir klar das alleine keine chance hätte, mit dem schwert wäre es eng, und mit der Macht, das würde die Bluthunde wie ich sie immer so schön nenne anlocken,
schweiß buildete sich langsam an meiner stirn. Ich sah mich ein wenig in der schenke um und versuchte blickkontack herzustellen...


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 25
2. Maigdhal 06, 13:54

Cadet
Rang: Gai'schain

Benutzer-Avatar

"Seid Ihr doch noch zur Besinnung gekommen Feuchtländer?" murmelte der Aiel. "ich bezweifle das Ihr sonst noch lange frei rumlaufen würdet, Sie würden euch jagen wie einen tollwütigen Hund." Der Asha'man dachte wohl wirklich, er könnte mit seiner Macht, hier jeden Seanchaner besiegen. Wäre wirklich traurig gewesen einen Asha'man tot auf dem Boden zu sehen, er gäbe einen wertvollen Verbündeten ab. Ich habe mit eigenen Augen gesehen, wie diese Leute Soldaten innerhalb von Sekunden umbringen können, wirklich erstaunlich. Troztdem bleiben diese Feuchtländer Narren.


---
Siegen wird der, der weiß, wie er mit überlegenen und unterlegenen Streitkräften verfahren muss

[ antworten ]

Beitrag Nr. 26
2. Maigdhal 06, 14:05

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Ich musste Denken, ich hatte eh vor mich zu rechen warum dan nicht hier und jetzt.
Ein lächeln zirte für einen moment mein Mund, Ich gürtelte mein schert ab und sprach zu dem Offizier, "Hauptmann ihr beschuldigt mich zu unrecht, ich bin ein lojaler bürger der Kaiserin, lange möge sie leben, Der Offizier sah sich einen augenblick geschmeichelt und nahm mein schwert an, Er gab den Befehl zum Abrücken, mir gestikulierte er das ich vorausgehen sollte, als ich mich nicht wehrte gab er den befehl die waffen wegzustecken, den ich war ja unbewaffnet!!! Ich hahm ne große Anzahl an Macht in mich auf und atmete durch, plötzlich flogen die waffen einschließlich meines schwertes an die decke und bliben dort schweben, Der Offizier wurde bleich als er ein Flammenschwert in meinen händen sah...


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 27
2. Maigdhal 06, 14:05

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Ich gebe meinen Speerschwestern ein Zeichen. Einen Asha'man den Seanchanern zu überlassen wäre wirklich eine Verschwendung. Wir schieben uns langsam auf die Theke zu, dabei ziehe ich die Gürtelschnur an meinem langen dunkelroten Rock auf, so dass er runterrutscht schließlich würde mich der nur behindern. Und im Cadin'sor drunter kann ich eindeutig besser kämpfen. Wenn ich doch nur meine verfluchten langen Haare zusammengebunden hätte! Der Aiel an der Theke sieht mich kurz an und nickt mir unauffällig zu. Dann kann's ja losgehen.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 28
2. Maigdhal 06, 14:11

Maddok
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Der Anführer scheint sein Schwert tatsächlich nicht im Lotto gewonnen zu haben und greift unvermittelt den völlig überraschten Machtlenker an. Wenige Sekunden später liegt er auf einem zusammengebrochenem Tisch, sein Flammenschwert ist verschwunden und er hat Probleme Saidin zu halten. Ein Selbsicheres Lächeln geht über das Gesicht des Seanchan...


---
Asha'man, Augen geradeaus!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 29
2. Maigdhal 06, 14:15

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Schnell rapelte ich mich wieder auf, da ich keine waffe habe, nahm ich ein tischbein in jede hand...

Dekung war das was ich noch rasusbekam als die schwerter von der decke kammen, eins traf mich mit dem Heft am Kopf, mir wurde schwarz vor augen...

---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 30
2. Maigdhal 06, 14:21

Machin Shin_2
Rang: Rekrut

Benutzer-Avatar

Und da geghe ich dazwischen, nehme mein Reiherschwert in die Hand und führe die Bewegung die Seide zur Seite schieben aus. Der Anführer hat keine Chance, da er mich erst zu spät bemerkt. Er bricht zusammen. Ich gebe dem Asha'man die Hand und helfe ihm auf. Er scheint nur leicht verletzt zu sein, auch wenn er sehr benommen wirkt, die restlichen Seanchaner haben gerade mit den Far Dareis Mai, den Töchtern des Speers zu tun, es sollte nicht mehr lange dauern und die restliczhen seanchan folgen ihrem Anführer. Dann können wir jedoch nicht mehr hierbleiben, von nun an sind wir auf der Flucht.


---
Ich bin keine Signatur! Ich putze hier nur...

[ antworten ]

Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang