Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
16. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 505

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Beitrag Nr. 1821
6. Taisham 07, 14:37

mina
Rang: Aiel

Benutzer-Avatar

Die weisen Frauen hatten mich zu einem ihrer zelte weggeschleppt.
Nun saßen wir auf dem Boden und sie redeten auf mich ein.
Ich sollte meine Pflicht erfüllen und die Ausbildung zur Weisen Frau beginnen.

Natürlich wehrte ich mich. Ich wollte weiterhin mit meinen Freunden die Seanchan und den Schatten bekämpfen.

Ich wollte den Speer nicht aufgeben.

"Es ist deine Pflicht. Du warst in Rhuidean, du musst die Weissagung erfüllen"

Ich war hin und hergerissen. Einerseits war ich sehr Pflichtbewusst, andererseits wollte ich meinen Kampf nicht aufgeben.

"Es tut mir Leid Weise Frau. Aber ich denke, mit meinen Freunden kann ich als Far Dareis Mai mehr bewirken, als hier als euer lehrling.

Ich bleibe nicht hier."


---
Das Leben ist ein Traum, irgendwann wacht jeder auf.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1822
6. Taisham 07, 14:55

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Ich spürte plötzliche Verärgerung durch den Bund und ich konnte nicht anders ich musste zu candeli gehen und ihr helfen, ich wusste nicht ob sie hilfe braucht immerhin war sie eine Aiel. Doch keiner ärgert meine Freunde, und dieser komische Aiel ist mir davor schon aufgefallen. Mein Schwert, mein geliebtes Schwert ruhte wieder an seinem Platz als ich mit Schweren Schritten auf die Beiden zu ging.

"Candelie brauchst du hilfe, du spürst dich verärgert an, und ich lasse nicht zu das meine Freunde verärgert werden" Das letzte war mehr an den Aiel gerichtet. Um meinen Worten noch Kraft zu verleihen, benutze ich die Macht um den Sand zwischen mir und dem Aiel aufzupeitschen.




---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1823
7. Taisham 07, 11:11

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

"Ich denke Rand, ich werde mit einem einzelnen Aethan Dor fertig... Aber ich bin tatsächlich verärgert. Hören wir uns an was er zu sagen hat, sich hinter Kakteen verstecken.... Etwas besseres ist ihm wohl nicht eingefallen..."

Der Aiel kam uns zu und Rand hörte tatsächlich auf den Wüstensand, der sich zwischen ihnen und dem Fremden befand, auf zu peitschen.
Kaum hatte er uns erreicht, brach es wütend aus mir heraus:"Warum folgst du mir Rot Schild? Bin ich etwa eine Gefahr für das Lager?? Oder hast du nur nichts besseres zu tun, als Kaktusstiche zu sammeln?"

Der Aiel ignorierte einfach meinen aufgebrachten Ton. Durch den Bund spürte ich Belustigung. Hatte ich etwas komisches gesagt?

"Mein Name ist Agad von den Goschien Aiel. Du fragst warum ich dir folge.... Nun... Ich denke es gibt keinen Grund das geheim zu halten..."

Der Aiel suchte sichtlich nach Worten und ich begann mich zu fragen, ob es wirklich so schwierig war, auf eine einfache Frage eine einfache Antwort zu geben.
Licht, ein Rotschild sollte doch dazu in der Lage sein! Stattdessen blickten seine aufgeweckten Augen auf den Sand, als wenn dort die Antwort geschrieben stand.

"Nun wir haben uns bereits vorhin alle vorgestellt und ich bin sicher du hast unsere Namen wohl vernommen, also rede! Sich hinter Kakteen zu verstecken, hat nicht gerade viel Ji!" Ich war ziemlich aufgebracht, was hielt ihn denn davon ab zu Antworten? Etwa Rand? Gerade als ich ihn Agad darauf ansprechen wollte, fand er scheinbar seine Sprache wieder....

"Ich.... träumte von einer dunkelhaarigen Aiel. Nicht bloss einmal... Nein, dieser Traum kehrte immer wieder.... Immer wieder die gleichen Bilder... Und nun steht diese Aiel vor mir... deswegen folgte ich dir, Tochter des Speers..."

"Ein Traum?" Ich musste an unsere Visionen und unsere Träume denken, dass hatte sicher eine Bedeutung.

"Ja ein Traum. Ich kann nicht beschreiben ... aber ich kann es euch zeigen.... Verstanden habe ich es nicht. Immer nur diese einzelnen Bilder. Ich habe versucht sie zu zeichnen....Wenn ihr mir in die Höhle folgen wollt, in der ich sie zeichnete?...Ich ...brauchte dafür einen ruhigen Ort... und diese Höhle ist zu dem ein guter Platz für die Bilder.... Wollt ihr sie sehen?"

Natürlich wollte ich und auch Rand war entschlossen diese Bilder zu sehen. So folgten wir dem Aiel.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 1824
7. Taisham 07, 16:04

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Ich war belustigt selbst in meiner Heimat gab es bessere Anmachsprüche. Trotz meine Belustigung ließ ich die rechte Nicht von Meinem Schwertknauf und meine Geistige Hand
nahm die Quelle in sich auf. Sollte es nur ein trick sein wäre sein Verkohlter leichnam in Zwei hälften zu Boden gefallen.

"Aiel, wenn du ihr was antust oder das ein trick ist wirst du sehr schnel das Zeitliche Segnen"

Doch der Aiel lachte nur, ich glaube er unterschätzt mich.


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1825
7. Taisham 07, 17:01

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

Der Aiel führte uns fort von dem Lager, hinüber zu ein paar Felsen. Ich begann ihn zu mustern.... Für einen Rotschild, war er ein wenig....nun....redselig. Welcher Rotschild erklärte schon seine Gründe und das einer Fremden? Aber andererseits konnten solche Träume auch sehr verwirrend sein. Mit Schrecken fielen mir die Träume mit den weisen Frauen ein. Nur Rands Heilkräften verdankte ich, dass ich noch am Leben war.

"Wir sind da! Hier ist es..."

Wir hatten ein gutes Stück zurückgelegt und wie ich wusste hatte sich Rand unserem Tempo angepasst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1826
7. Taisham 07, 17:19

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Das Tempo eines Aiel mag für einen Normalen Mann eine Qual sein aber nicht für jemanden der nur mit ihnen rumzog, und nicht für jemanden der eine andere Person zu Beschützen hatte, und ich hatte ein Ungutes Gefühl. Und es sollte sich bestätigen, dort wo eine hähle hätte sein sollen, Stand ein Aiel, groß mit roten Haaren, er hatte seinen Speer in der hand und grinste uns entgegen. Unser Führer war schnel aus unsere Reichweite entwischt und nun merkte ich das wir in einem Kreis eingeschloßen waren. Nun gut ein Dutzend Aiel mit gezückten Speeren. Aus Irgendeinem grund freute es mich, ohja ich war freudig eregt. Das einsein erwartete mich als ich Meine Klinge zog und sie durch die Macht einen Flammenschweif bekam. Ich war bereit mich den Feinden entgegenzuwerfen. Das Feuer in mir brannte...


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1827
7. Taisham 07, 17:39

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar


"Warte Rand.... Das sind alles rote Schilde! Die Bewacher der Septimen.... kam mir doch gleich komisch vor, dass dieser Aiel..."

Wo steckte er nur? Sollte das ein Verhör werden? Oder hatte Rand recht, war es eine Falle? Vielleicht gar Schattenfreunde? Ein schmerzlicher Gedanke...und ein gefährlicher noch dazu....



[ antworten ]

Beitrag Nr. 1828
7. Taisham 07, 18:16

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

"Okay ihr Aiel ihr habt einen Fehler in eurer Planung" Ich lachte freudig.
"Ihr habt es gewagt Lord Rand von Andor herauszufordern" Ich stürmte auf den ersten zu und griff an. Ich liebte es mit Aiel zu kämpfen weil sie die einzigen wirklichen Gegner waren, doch was nützt ein Holzspeer gegen mein Flammenschwert? Gar nichts, es glitt hindurch wie durch Butter und tötete den träger. Durch das ducken meines Kopfes entging ich den nächsten Hieb eines Aiel, mein Schwert verfehlte nur knapp seinen Magen. Dennoch sah ich wie aus seinem Magen eine Speer spitze Ragte, Candelie kämpfte also mit, wäre sie keine Aiel hätte ich es nicht gewollt. Ein Feuerball nach dem anderen verließ meine linke Hand und verwandelte diesen Ort in eine Flammen Wüste. Diese Aiel waren flink und schnell ich konnte nur schwer mithalten die Macht war mein Verbündeter. Das Blut tropfte in Strömen von meiner Klinge doch bekam auch ich viele Treffer an meinem Körper doch die Macht pulsierte in mir und ich benutze Mein Medalion was mir kraft gab, Die macht in mir steigerte sich immer mehr, ohne das Medalion wäre ich ausgebrannt. Begann der Boden zu beben und aus Rissen in der erde züngelten Flammen in den Himmel, Feuer immer mehr Feuer, ja das Feuer wie ich es liebte. Töten ich werden den Schatten töten jeden einzelnen von Ihn töten, alle töten.

"Rand" "Rand" "Rand" das war es was ich vernahm doch nur in der Ferne. das Feuer loderte in mir der Schatten hatte zu Sterben. "Rand hör auf sie sind tot" Das waren die Worte von Candelie die mich zur Vernunft zwangen. Alle waren tot ihre Leiber verkohlt und ich stand in Ihrer Mitte. Voller Blut, Ich blutete und nun vernahm ich den schmerz doch das war es wert Blut viel Blut und Feuer, ich werde den Schatten vernichten. Blut und Feuer...


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1829
7. Taisham 07, 18:33

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar


Diese Schmerzen! Für einen Feuchtländer hatte er sich allerdings gut im Griff. Er hatte gelernt, den Schmerz zu umarmen....Irgendwie muss ich ihn zurück ins Lager bringen...

"Leg deinen Arm um mich, ich stütze dich! Du kannst doch gehen oder?"

Dieses verschmitzte Lächeln bewies mir, dass er zu den starken Feuchtländer gehörte.... Aber das wusste ich bereits. Rand legte seinen Arm um meine Schultern und wir gingen so schnell es eben ging auf das Lager zu. Eine rote Spur hinterunsherziehend, vom Schlachtfeld an. Es waren nicht wenige Wunden. Wir durften keine Zeit verlieren.

Ich selbst hat kaum mehr als einen Kratzer abbekommen. Die Männer hatten sich fast ausschliesslich auf Rand konzentriert. Wenn ich daran dachte was ich gerade gesehen hatte, fragte ich mich wie Rand so viel Macht beherrschen konnte....

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1830
8. Taisham 07, 12:00

Einohr
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Nachdem Machin mit den Weisen Frauen in ein Zelt verschwunden und Mina von einigen anderen weggezerrt worden war, schien sich kein Aiel mehr ernstlich für uns zu interessieren. Nur ein Roter Schild ging mit Candeli weg. Rand, der in seiner Langeweile einige Feuerbälle durch die Luft geschleudert hatte, folgte den beiden später. Also setzte ich mich zu Maegwyn, die ein Fadenspiel aufgenommen hatte, und sah ihr etwas zu. Die Domani standen noch kurz in einer Gruppe zusammen und tuschelten, bevor sie Anstalten machten, das Lager zu verlassen. "Halt!" rief ich und stand auf. Maegwyn steckte die Fäden weg und erhob sich ebenfalls. "Geht los und Ihr werdet den Tod finden." sagte ich. "Nochmal werden wir Euch nicht retten könne. Ihr könnt aber auch auf unsere Freunde warten und dann mit uns gemeinsam gehen. Nur für den Fall, dass Ihr weiterleben möchtet." Ich setzte mich wieder und bemerkte, dass auch die Domani sich wieder in einem Abstand zu uns hinsetzten.


---
Wir kommen!

[ antworten ]

Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang