Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
16. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 505

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Beitrag Nr. 1601
24. Choren 06, 18:07

mina
Rang: Aiel

Benutzer-Avatar

Als wir in den Kerkern ankamen sah ich eine alte runde frau, die sich über einen verletzten beugte


---
Das Leben ist ein Traum, irgendwann wacht jeder auf.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1602
24. Choren 06, 18:22

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Als Candeli plötzlich wieder in der Tür erschien dem Duft nach, der von dem Korb in ihrer Hand ausging, mit leckerem Hühnchen wirkte sie ein wenig fassungslos. Ungewöhnlich für eine Aiel. Ich gebrauchte die Zeichensprache von uns Far Dareis Mai: "Was ist passiert?"


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1603
24. Choren 06, 18:29

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

Ich blickte auf den blutenden Schattenfreund, drückte dem perplexen Rand den Korb in die Hand und nahm einen kräftigen Schluck von dem Wein. Jetzt zog ich Maegwyn mit auf den Gang und redetete aufgeregt auf sie ein. "....nicht noch eine! Das kann einfach nicht sein! Hoffentlich eine Heilerin!.... mit mir runter?"


[ antworten ]

Beitrag Nr. 1604
24. Choren 06, 18:43

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

"Ja", antwortete ich der sichtlich verwirrten Candeli schlicht. "Gehe du voran, du weist, wo das ist."


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1605
24. Choren 06, 18:44

mina
Rang: Aiel

Benutzer-Avatar

Mutter Indra drehte sich zu mir um, als ich mir Rogosch in der tür zum Kerker erschien. "Oh eine Aiel und ein Ogier, anscheinend seid ihr in einen kampf geraten und wollt meine Hilfe" sagte sie.

"Ja, weise frau, mein Freund hier ist verletzt, er hat einen schweren Goldkerzenständer auf den Kopf bekommen und nun starke Kopfschmerzen. meine hände sind nur etwas aufgerissen, das heilt von alleine" sagte ich


---
Das Leben ist ein Traum, irgendwann wacht jeder auf.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1606
24. Choren 06, 18:50

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar


Wir stürmten die Treppe hinunter und fast hätte ich einen Andoraner umgelaufen. Warum musste er denn auch ausgerechnet jetzt um die Ecke kommen...
"Hat denn der Nachtspeer geredet?", fragte ich Maegwyn während wir weiterliefen.
Maegwyn sah mich verwirrt an und ich erklärte ihr das der Grenzländer, draußen im Gang gegrinst hatte, als wäre er einer von diesen Speerbrüdern die nur Sandflöhe im Kopf hatten... Maegwyn begann zu kichern.... "Also hat er nicht geredet?" wiederholte ich meine Frage. Wir hatten das Erdgeschoss fast erreicht.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1607
24. Choren 06, 18:57

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

"Nein, bislang hat er nicht einen Ton von sich geben", meinte ich zu Candeli. "Aber ich glaube, es wird nicht mehr lange dauern, bis er zu reden beginnt."


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1608
24. Choren 06, 19:04

mina
Rang: Aiel

Benutzer-Avatar

Diese Mutter Indra sah sich Rogosch Kopf an. er hatte eine dicke beile und unter seinen langen haaren uch noch eine Platzwunde. Sie mischte einige Kräuter zusammen und strich sie auf die Wunde. dann wickelte sie ein Tuch um Rogoschs Kopf und drückte ihm einen kleinen lederbeutel in die hand. "brühe dir das als tee auf, dann werden deine Kopfschmerzen vergehen. Aber nur einen Löffel voll, sonst wird es dir nicht gut bekommen." sagte sie zu ihm.


---
Das Leben ist ein Traum, irgendwann wacht jeder auf.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1609
24. Choren 06, 19:37

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Irgendwie machte es mir spaß den schatten zu ärgern, ich erschuf mal ein dolch mal ein schwert, ein hacken, und vile weitere foltergeräte und ließ sie wieder verschwinden.. er stummelte nur .."Iiich werde aales ssagen..."

---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1610
24. Choren 06, 22:12

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Wir bogen in den Gang zum Kerker ein, an dessen Wänden diverse Foltergeräte von Zangen über Messer bis hin zu Peitschen und anderen üblen Gerätschaften hingen. Was sollten diese Geständnisse bloß wert sein, die mit solchen Mitteln erpresst wurden? Tief in Gedanken schüttelte ich den Kopf. Dann hörte ich Stimmen weiter vorne: die eine eindeutig das laute Summen einer Hummel Rogosch , eine andere bekannte, hellere Stimme Mina und schließlich die gemütliche, aber Gehorsam gewohnte Stimme einer offenbar älteren Frau. Wir hatten unsere Vermissten gefunden, ebenso die Weise Frau. Als wir näher kamen, blickten Rogosch und Mina erfreut auf, während die Weise Frau eine Feuchtländerin mit leicht ergrautem Haar in einem Knoten und einer Menge Schürzen in Blautönen nicht sehr beeindruckt schien. "Guten Tag, Weise Frau", grüßten Candeli und ich, "möget Ihr immer Wasser und Schatten finden, da Ihr unseren Freund so gut versorgt habt. Wir haben Toh." Die Weise Frau, die sich als Mutter Indra vorstellte, guckte verwirrt.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang