Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
7. Danu

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 475

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Beitrag Nr. 1571
20. Choren 06, 23:22

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar


Maegwyn. Sie war zurückgekommen. Ihre Speere zielten auf die Weisen Frauen. Ich sah einen Blitz. Sie kämpfte tapfer. Aber sie war allein. Und die weisen Frauen hielten Saidar. Plötzlich begann der Boden zu zittern. Ein Erdbeben. Da war ich sicher. Die eine weise Frau strauchelte. Das war nicht ihr Werk! Einen Moment lang lockerte sich das Gewebe was mich hielt und ich warf mich mit aller Kraft auf die weise Frau und schrie. Ich trat und schlug um mich und riss ihr dieses Ding aus der Hand... und das Tosen in meinem Kopf schwoll an. Ich schleuderte es gegen die Wand wo es abprallte und rollte und rollte bis es genau vor ein paar Füßen zu liegen kam.... Da hatte jemand den Gang betreten. Aber ich war zu sehr mit dem Kampf beschäftigt, als dass ich erkennen konnte um wen es sich handelte... Aber ich war sicher, das ich die Person kannte.... Die Würfel verstummten... so als hätten sie nie in meinem Kopf rumort...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1572
20. Choren 06, 23:33

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Ich hatte keine Waffe mehr, und die beiden Weisen Frauen lebten noch immer. Doch ich würde nicht aufgeben, solange ich Hände und Füße hatte. Die beiden mussten Schattenläuferinnen sein! Und gerade, als ich das dachte, bäumte sich der Boden auf. Ich stolperte und sah aus den Augenwinkeln, wie Candeli sich zu wehren begann. Ich eilte ihr zuhilfe. Erneut griff ich von hinten an auch wenn das überhaupt kein Ji hatte, aber Schattenläuferinnen waren auch kein Ji wert! Ich sah meinen Dolch, der die Weise Frau nicht verletzt hatte, der einfach an ihr abgeprallt war, auf dem Boden liegen. Meine rechte Hand schloss sich um den Griff, und ich holte weit aus.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1573
21. Choren 06, 06:29

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Ich hörte geräusche und fühlte etwas das ich kante...Die weibliche hälfte der Macht, Ich schwang Einohrs Schwert in richtung Tür Die Darauf explodierte, ich sprang hinduch und sah, Candeli und Meagwyn mit Frauen Kämpfen, es war mir egal wer das war, es waren Feinde und sie kämpften gegen meine Freunde, nein gegen meine Familie, Ich zog so viel macht in mich auf, das ich Angst bekam, der Stein bebte, Bilder vielen bon der wand, wenn wir kein Dach hätten, sähen wir einen mit Blitzen verzirten Himmel!

Zwei helle Blitze fuhren aus dem Schwert und töteten auf der Stelle die Frauen, doch ihre Leichen Flogen noch meter Weit, Ich wollte Die Macht gerade los lassen, als ich wieder gefah spürte, der Schatten war hier, und promt in diesen Augenblick kammen , Unauffälige Männer mit Dolchen auf uns zu...

Hinter Mir stürtzten Einohr, Machin und der behüter aus dem raum heraus, der Drache hielt noch sein Banner in den Händen, Blitze flogen, körper barsten..blut...

Und Macht..viel Macht...


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1574
21. Choren 06, 12:29

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar


Ich stand auf den Füssen. Im Gang tobte ein gewaltiger Sturm. Ein Tanz. Und alle waren da und tanzten. Nur Mina konnte ich nirgends entdecken. Und auch Rogosch unser Ogier fehlte. Die weisen Frauen lagen tot am Boden. Schattenläuferinnen. Osric wehrte einen kleinen unscheinbaren Mann mit einem Dolch ab. Sonst sah ich keine weiteren Feinde. Rand schrie und Machin mit ihm. Sie schrien sich etwas zu, es ging um ein Gewebe. Soviel bekam ich mit.
Und doch mussten noch mehr Feinde hier sein. Ein weiteres Zittern ging durch den Boden und ich klammerte mich an einen Kleiderständer. Erschrocken zog ich meine Hand zurück. Er hatte sich bewegt! Das war kein Kleiderständer. Das war noch so ein kleiner Mann und auch er trug einen Dolch. Ich packte meinen Speer und stieß zu.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1575
21. Choren 06, 14:01

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Mein Dolchstoß war nicht mehr nötig, denn in einer Explosion von Holzsplittern waren Rand, Machin, Einohr und Osric aufgetaucht. Die beiden Schattenläuferinnen wurden von zwei Blitzen dahingerafft. Doch ich kam nicht einmal dazu, mir den Schweiß von der Stirn zu wischen. Es drohte neue Gefahr und ich musste mich zwingen, auch wirklich hinzugucken, denn diese unscheinbaren Männer, die da auf uns getroffen waren, wollten offenbar nicht gesehen werden. Ich gesellte mich zu Candeli, und wir kämpften Rücken an Rücken: sie mit ihrem Speer, ich mit meinem Dolch.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1576
21. Choren 06, 15:04

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

Einer der Männer fiel. Maegwyn hatte einen tödlichen Stoss ausgeführt. Plötzlich gab es einen lauten Knall.Trümmer fielen von der Decke. Ein Feuerball tanzte durch die Luft und im Feuerschein segelte das Drachenbanner durch die Luft. Wind wehte wie ein Sturmhauch durch den Gang. Riß uns und die Toten hinfort bis wir in einem Haufen von Trümmern, Lebenden und Toten am Ende des Ganges an die Wand gepresst wurden. Dann war es vorbei.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 1577
21. Choren 06, 15:15

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

"An das schwert kann man sich gewöhnen", scherzte ich, obwohl es nichts zu scherzen gab. Aber auch nichts zu trauern, die Angriffe waren fast schon an der Tagesortnung, und jetzt wo Einohr sich zu erkennen gegeben hatnoch um so mehr. "Einohr, vergiss die Frist für den General, und lass ihn sich nun entscheiden, er hat dir die Treue zu schwören oder ich töte ihn, es ist nötig". Erschorocken über meine eigene Kälte fröstelte ich..!

"Es wird zeit die Nationen zu einigen, obohl ich glaube der general hat noch zeit, ich habe gehört es gibt hier leckere Hünchen.."

Mit einem wink von einohrs schwert ließ ich die Leichen im Nichts verschwinden, und den gang wieder Ordnen, "Hat wer ne Ahnung wo die Küche ist?"


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1578
21. Choren 06, 15:23

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

Fassungslos starrte ich Rand an. "Ich weiß wo die Küche ist. Aber wo ist Rogosch? Wo ist Mina?"


[ antworten ]

Beitrag Nr. 1579
21. Choren 06, 15:26

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

"Und ich will wissen, wo dieser Feuchtländer hin ist. Er hat ein Blutbad dort vorne gleich hinter der Biegung des Gangens hinterlassen", warf ich ein.


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1580
21. Choren 06, 15:32

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

"Welcher" Ich war wieder ernst, der Kampf ging keine Minute... er kann noch nicht weit sein.. Wir liefen in die Richtung... "Hinter mir ließ ich den Raum mit dem Gefangenen, mit der macht abrigenln..


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang