Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
6. Shaldine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 702

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Beitrag Nr. 1441
10. Choren 06, 22:49

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Ich ließ dieses verfluchte Schwert fallen und wischte mir mit meinem Schleier den Schweiß von der Stirn. Für das Blut glücklicherweise nicht mein eigenes riss ich der einen Aes Sedai die Stola weg, eine mit grauen Fransen. Ich schüttelte den Kopf: dass eine offensichtlich Schwarze Ajah noch damit prunkte... Alle atmeten wir so schwer, als seien wir einen ganz Tag lang gerannt. Dann ging ich auf Machin zu, nahm ihn entgegen aller AielBräuche in die Arme und freute mich, dass wir ihn unversehrt wieder hatten. "Mensch, Machin, wir hatten schon das Schlimmste befürchtet!"


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1442
10. Choren 06, 22:58

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar


Der Tanz war vorbei. Wir waren alle am Leben, auch wenn ich blutete... Es tat wirklich gut Machin wieder zu sehen... Und so ringten wir uns alle um unseren Reiherschwertträger... der leider sein Schwert verloren hatte...

*Und im Ernst? Lang nichts mehr gesehen von Machin... Wirklich nur seine Hand?"

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1443
11. Choren 06, 09:14

Einohr
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Wieso hatte ich nicht die Aes Sedai wahrgenommen? Warum hatte ich nicht einmal unseren Freund wittern können. Diese Blockade, die mich davon abhielt, mit den Wölfen Kontakt aufzunehmen, musste auch meine anderen Sinne trüben.
Ich war glücklich, dass außer ein paar Wunden nicht viel passiert war. Mit einem schlaff herabhängenden Arm, der bei der Parade eines Schwerthiebes des Blassen gebrochen sein musste, trat ich zu unserem lang vermissten Freund, um ihn zu begrüßen: "Hallo Machin, schön dich zu sehen."


---
Wir kommen!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1444
11. Choren 06, 11:04

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Da standen wir nun inmitten eines Schlachtfelds, mehr oder weniger unversehrt dem Licht sei Dank! , und feierten Wiedersehen mit Machin, der so unverhofft wieder aufgetaucht war. Aber wo war er gewesen? Und wie hatte er einfach so verschwinden können? Und vor allem: Konnte er noch immer die Macht lenken? Das sollte einfach herauszufinden sein. "Rand und Machin, könnt ihr vielleicht unsere Verletzten heilen?"


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1445
11. Choren 06, 19:19

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Ich war so glücklich, ich habe endlich meine Blockade überwunden, meine grenzen im Machtlosen Kampf, ich stand eine weile da und sagte nichts... ich nahm mein Umfeld nicht war, bis ich am arm berührt wurde, es war Candli, sie sah mich fragend an..!
sie wiederholte die Frage und ich bejate.
es dauerte eine kurze zeit bis ich die Bariere duchbrach, danach kümmerte ich mich um die verletzten, meine verletzungen waren nicht tief aber viele.. ich ließ mir nicht anmerken, aber mein rückem Brannte und meine linke hand war blutig...


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1446
11. Choren 06, 20:53

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar


Rand hatte all unsere Wunden geheilt. An meinem Arm war nur eine kleine Narbe zu sehen. Nach Rands Heilung erwachten neue Kräfte in mir, die ich gar nicht für möglich gehalten hatte, nach so einem Kampf. Dabei war es nicht das erste Mal, dass Rand mich heilte...
Machin hatte noch nicht viel gesagt, nicht was sein Verschwinden anging und ob er nun fähig war die Macht zu lenken. Im Kampf hatte er es versucht... Vielleicht hatte ja auch er den Tisch geschleudert? Jetzt ging er zu Rand hinüber. Auch Rands Hand blutete... Sicher würde er es schaffen Rand zu heilen. Ich war zuversichtlich. Zumindest für den Moment.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1447
11. Choren 06, 21:02

Osric Droth
Rang: Auge und Ohr

Benutzer-Avatar

Osric beobachtete Rand, der sich um die Verwundeten kümmerte. Er hatte nur leichte Verletzungen davon getragen. Dem Licht sei dank waren alle wohlauf!...


---
Schon einmal mit dem Schatten getanzt?

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1448
11. Choren 06, 22:32

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Ich sah die leichen..die verstümmelten Lurcs.. ich bat alle hinaus zu gehen, ich ging als letzter..! Vor dem Haus.. sammelte ich eine menge der macht in mir. Dan webte ich ein ein großes Baal Feuer gewebe und Brannte das Haus samt scheine Ab. die Flammen Fraßen Alles... zurück blieb Nur Asche.. und ein aus stein bestehender kleines denkmal.. es war 5 schritt hoch 2 Breit und einen schritt tief. Oben war das wappen der alten aes Sedai eingebrannt und ein text...

"So oft die Zeitalter auch kommen und gehen werden, das Licht wird immer gegen den schatten Kämpfen, Solange es den schatten gibt wird auch das Licht exestieren!
Habt Mut Freunde des Lichtes, an diesem ort wurde der schatten besiegt. Es wird ein denkmal von Vielen sein, solange ihr den mut nicht verliert."

Geschriebn von einem der Fürs licht sterben würde. "

ich war zufrieden.. das einzige was ich sagte war "Tuon" und ich ging vorraus!



---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 1449
11. Choren 06, 22:38

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

Ich staunte noch immer über das Denkmal und wollte gerade Rand ansprechen, was er als Asha'man davon hielt... da sah ich dass er sich schon in Bewegung gesetzt hatte.... "Warte!" rief ich ihm zu....


[ antworten ]

Beitrag Nr. 1450
11. Choren 06, 22:46

Lord_Rand
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Ich drehte mich um und blickte Candli fragend an...


---
Ewiger Krieger von Andor, durch Zufall An Candeli gebunden!

[ antworten ]

Navigation: » RPG-Forum » Die Zeit danach [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang