Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
13. Shaldine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 702

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Padan Fain- Wer oda was ist er? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ]

Beitrag Nr. 81
19. Tammaz 06, 20:34

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Na, als Schattenfreund musst Du das ja auch bestens wissen. Verzeihe einer armen Aiel, die stets im Licht wandelt, wenn sie da anderer Meinung ist ;)


---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 82
19. Tammaz 06, 20:35

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

maegwyn verwechselt das mit asmodean, den schneidet rand auch ab (dort sind es mehrere drähte, das gleiche, oder was anderes?) lanfear und asmodean erklären das das die bindung an den dk war, und der schutz und die unsterblichkeit weg sind (asmodean denkt dazu aber das sie weg sind weil sie gaben des dk sind, er bezieht das nicht direkt auf die abtrennung)
trotzdem was sollte ishy denn bei rand einpflanzen? ich verstehe garnicht wie man darauf kommen kann das es ein teil ishys ist.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 83
19. Tammaz 06, 20:40

Maegwyn
Rang: Prinzessin

Benutzer-Avatar

Nein, ich verwechsele das nicht! Aber von Einpflanzen würde ich nicht sprechen. Seit wann ist der liebe Ishamael denn Gärtner, oder auch der Dunkle König, wenn Euch geneigten Schattenanbetern das lieber ist?

---
Weiche dem Übel nicht; noch kühner tritt ihm entgegen! (Vergil)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 84
19. Tammaz 06, 20:59

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

also so weit ich weis wurde das abschneiden ishys nichtmehr erwähnt, nachdems passiert ist, und bei asmodean wurde es auf jedenfall erklärt. lanfear sagte auch das er noch der selbe mann ist, nur die bindung wäre weg.
wenn du mir sagst was dir genehm wäre, würde ich dieses wort mit freuden benutzen.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 85
22. Tammaz 06, 14:58

Rogosch
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

also ich denke auch, dass es mehrere bindungen an den dk gibt ... als rand zum ersten mal gegeb ishamael kämpft hat er selbst ja einen goldenen strang saidins, da isser ja an das auge der welt als quelle gebunden und der strang den er bei ishamael durchtrennt ist eben der bindungsstrang für das durch den DK gereinigte saidin
daher sind auch die wunden wahrscheinlich als die vom Dk (eben stellvertretend durch ishamael zugefügt) und mordeth/fain/wie auch immer er sich eben so nennt anzusehen
so kommts eben auch dass in fain sich das böse eben nicht bekämpft wie in rands wunde sondern vllt irgendwie verschmolzen ist, wenn man das so nennen kann ...


---
Stiller Wächter

[ antworten ]

Beitrag Nr. 86
22. Tammaz 06, 19:00

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

@Rogosch: Wußte zwar nicht mehr, das Rand durch einen goldnen Strang verbunden war, aber so wie du's schreibst klingts logisch. Ich bin auch immer der Meinung gewesen in Rands Wunde ist das Böse des DK und nicht das eines Verlorenen... der diente nur als 'Brücke'...


[ antworten ]

Beitrag Nr. 87
22. Tammaz 06, 19:41

Rogosch
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

naja ich meine mich erinnern zu können dass der golden oder aus licht war ...


---
Stiller Wächter

[ antworten ]

Beitrag Nr. 88
23. Tammaz 06, 01:26

Prinegon
Rang: Waldläufer

Benutzer-Avatar

Afaik wurde ein goldener Strang nur ein einziges Mal beschrieben, und das war beim Kampf um die Macht zwischen Aginor und Rand am Auge der Welt. Und der Strang führte eben zu diesem Auge (insofern hat Aginor die Macht aus dem Auge ungeschützt vor dem Wahn benutzt, denn sonst wäre er ja schwarz ummantelt gewesen). Da das Auge nun aber alle ist, gibbet auch den Stahl nicht mehr.
---
Wenn du einen Engel fangen willst, und nur nach den Flügeln Ausschau hältst, mußt du dich nicht wundern, an eine dumme Gans zu geraten.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 89
23. Tammaz 06, 13:46

Rogosch
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

ach ja, das war ja aginor, aber ich glaube, dass rand dann auch das auge der welt angezapft hat ... hätte somit auch sonen strang gehabt


---
Stiller Wächter

[ antworten ]

Beitrag Nr. 90
23. Tammaz 06, 19:22

Machin Shin_2
Rang: Rekrut

Benutzer-Avatar

Ja hatte er ja auch, so nen strang, ist doch logisch


---
Ich bin keine Signatur! Ich putze hier nur...

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Padan Fain- Wer oda was ist er? [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang